CD-Tipp

Fettes Brot - "3 is ne Party"

published: 01.11.2013

Mit "3 is ne Party" bringen Fettes Brot ihr siebtes Studioalbum auf den Markt (Foto: Jens Herrndorff) Mit "3 is ne Party" bringen Fettes Brot ihr siebtes Studioalbum auf den Markt (Foto: Jens Herrndorff)

Fünf Jahre haben sich König Boris, Björn Beton und Doktor Renz mit ihrem siebten Studioalbum "3 is ne Party" Zeit gelassen. Aber das Warten hat sich gelohnt: Von den 13 Tracks machen die meisten viel Spaß. Die Vorabsingle "KussKussKuss" ging schon in diese Richtung. Insofern gibt es eigentlich keinen Grund, den ersten Song "Wackelige Angelegenheit" zu nennen. Er kommt genauso souverän daher wie das große Fettes-Brot-Liebesgeständnis "Für Immer Immer". Ein deutliches Augenzwinkern in Richtung des-Trio-Hits "Da da da" wirft die Band mit "Kannst kommen". Das Stück ist schlicht im 80-er-Stil gestaltet und könnte auch als Hintergrundmusik für ein altes Atari-Game laufen.

Fettes Brot - Album Snippet "3 IS NE PARTY" (Official) Hört hier in alle Songs vom neuen FETTES BROT Album 3 IS NE PARTY rein!! ??STANDARD EDITION CD http://goo.gl/gCbQ2o ??V.I.P. EDITION 2CD SET http://goo.gl/iZ41Us ??LIMITED EDITION BOX SET http://g Fettes Brot - Album Snippet

Fettes Brot - "3 is ne Party" (Albumsnippet)

Mehr Videos auf PointerTVFettes Brot Schallplatten


Livepotential

Fahrt nimmt das Album dann mit "Toten Manns Disco" auf. Textprobe: "Du bringst dich mit, ich bring mich mit/ 17 Mann in des toten Manns Disco". Das ist flotter, fluffiger HipHop. Wer "An Tagen wir dieser" mochte, wird mit "Crazy World" schnell warm werden, die anderen eher nicht. Der potentielle Live-Knüller ist ganz klar "Josephine #Schreibaby". Mit circa 140 bpm, wildem Getrommel und sparsamer Instrumentalisierung rocken die Brote hier ab.

Schmeckt wieder

Mit "Mehr Gefühl" entführen Fettes Brot in die 70-er-Jahre-Disco. Der Track ist auch sehr schön tanzbar. Mächtig aufs Gefühl drückt das Trio mit "Echo". Dazu gibt es auch ein sehenswertes Video, das schon mal erahnen lässt, wie die drei Herren in 20 Jahren aussehen. Als Schlusspunkt kommt "Klaus & Klaus & Klaus" daher. Dieser wurde im Vorfeld als die musikalische Fortführung des Kultklassikers "Nordisch by Nature" angekündigt. Dafür lahmt der Song aber zu deutlich. Bemerkenswert ist lediglich, dass Fettes Brot sich im Text nach langer Zeit wieder zu ihren Pinneberger Wurzeln bekennen.

Fettes Brot - Live (19 Bilder)

Fettes Brot - Live
Fettes Brot - Live
Fettes Brot - Live
Fettes Brot - Live


Wie Doktor Renz nach dem bemerkenswerten Auftritt bei Rock am Ring treffend bemerkte: "Schmeckt wieder" passt auch zum Album. Und wer sich davon auch live überzeigen will, kann das ab Dezember tun.

Tourdaten:



[Volker Ruckelshauss]

Amazon

Links

www.fettesbrot.de
Zur Facebookseite

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung