Supergrass - "Road To Rouen"  (Foto: EMI)Mag das beschauliche Leben in Nashville - Keith Urban (Foto: Public Address)The White Stripes – "Get Behind Me Satan"  (Foto: XL recordings)"Wenn ich besser aussähe, wäre ich öfter in Zeitschriften.“ - Billy Corgan (Foto: Public Address)Robbies Kumpel bei Take That jetzt auch solo – Mark Owen  (Foto: Public Address)Heather Nova – "Redbird"  (Foto: Sony BMG)Schafft er diesen Sommer den Durchbruch in Deutschland? - Juanes (Foto: Public Address)

DVD-Tipp

Fleetwood Mac - "Tango In The Night"

published: 05.09.2005

Fleetwood Mac - “Tango In The Night”  (Foto: Warner Music Vision) Fleetwood Mac - “Tango In The Night” (Foto: Warner Music Vision)

Man schreibt das Jahr 1987. Fleetwood Mac befinden sich auf dem Zenit ihres Erfolges, haben Millionen von LPs verkauft. Ihre Tourneen sind ausverkauft. Zwei Konzerte im Cow Palace in San Francisco werden im Dezember 1987 mitgefilmt. Sonst gäbe es jetzt die DVD "Tango In The Night" nicht – ein filmisches Dokument über eine der populärsten Bands der 80er Jahre – mit den Welthits “Don´t Stop”, “Seven Wonders” und dem frühen “Oh Well”. Da man aber damals noch nicht wusste, dass es im nächsten Jahrhundert einmal DVDs geben wird, hat man das Konzert so gefilmt, wie es damals üblich war: brav und betulich. Also gibt es auf dieser DVD auch nichts anderes als die 13 Songs plus ein paar Untertitel. Aber darum geht es ja eigentlich: um Musik! Deswegen ist diese DVD auch ohne den sonst üblichen Schnickschnack einfach erste Wahl.

[Rasmus]

Amazon

Links

www.fleetwoodmac.com

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung