CD-Tipp

Senait Mehari – "Mein Weg"

published: 23.11.2005

Senait Mehari – “Mein Weg” (Island/Universal)Senait Mehari – “Mein Weg” (Island/Universal)

Senait Mehari singt auf ihrem neuen Album „Mein Weg“ gefühlvolle Songs zu Themen des Lebens und insbesondere der Liebe. Sie weiß, wovon sie spricht, da sie schon härteste Erfahrungen hinter sich hat: Im Bürgerkrieg in Eritrea geboren, musste sie miterleben, wie ihre Familie auseinander gerissen wurde und landete selbst im zarten Alter von sechs Jahren als Kindersoldatin bei einer Rebellenarmee im Sudan. „Ich habe so viel gesehen und erlebt, dass es für 20 Millionen Alben reichen würde“, sagt die Sängerin.
Direkt beim ersten Song der Platte („Das Schicksal“) singt sie mit ihrer angenehm weichen Stimme: „Das Schicksal vergisst niemanden von uns, was du daraus machst, liegt in deinen Händen.“ Hierzu gibt es sanfte Klänge von Gitarre, Bass und Schlagzeug. Viele Stücke handeln von der Liebe: In „Ich bin okay“ beschreibt sie das Gefühl, verletzt worden zu sein, sich aber dennoch selbst zu mögen und darüber zu stehen. „Libey“, welches sie in ihrer Muttersprache mit schön angerauter Stimme vorträgt, erzählt ebenso eine Liebesgeschichte wie das soulige „Hey Du“, bei dem auch Saxophontöne erklingen. Neben „Libey“ und „Kap Geza Hadime“ enthält auch „Was passiert morgen“ afrikanische Sprachelemente.
Die Musik fließt insgesamt langsam, warm und weich. Nur bei „Ich bin okay“ ist der Beat ein bisschen peppiger. Musikalisch wirken alle Stücke soulig-ruhig, Senaits Stimme und somit auch der Text treten meist in den Vordergrund. Die Sängerin spricht stets unverblümt genau die Gefühle aus, die sie verspürt. In „Schrei“ kritisiert sie mit dem Satz „Alles wird totgeschwiegen“ die Art, Gefühle nicht herauszulassen. Vor „Mein Weg“ hat Senait bereits drei Alben herausgebracht und das packende Buch „Feuerherz“ geschrieben, in dem sie die albtraumartige Geschichte ihrer Kindheit erzählt und beschreibt, wie sie die schlimmen Erlebnisse überwand.

[Nora]

Amazon

Amazon

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung