Bundesvision Song Contest 2006

„Das Lied für Deutschland"

published: 07.02.2006

Sieger des Bundesvision Song Contest 2005 - Juli (Foto: Public Address) Sieger des Bundesvision Song Contest 2005 - Juli (Foto: Public Address)

Der Bundesvision Song Contest feiert seinen zweiten Geburtstag. Und auch in diesem Jahr sucht Kult-TV-Moderator Stefan Raab wieder „das beste Lied für Deutschland“.
Erst 2005 wurde der nationale Wettbewerb ins Leben gerufen, der bereits jetzt Kult-Status besitzt. In Stefan Raabs Sendung „TV Total“ wurden für die diesjährige Veranstaltung schon alle 16 Kandidaten ausgewählt, die am 9. Februar ab 20.15 Uhr für ihr jeweiliges Bundesland antreten werden. Letztes Jahr holten Juli mit ihrem Song „Geile Zeit“ den Sieg nach Hessen. Deshalb findet der Bundesvision Song Contest 2006 im hessischen Wetzlar in der Mittelhessen Arena statt.

Im Vorfeld unterstützen bundesweit Radiostationen die jungen Sänger und Sängerinnen mit verschiedenen Aktionen, je ein privater Radiosender eines Bundeslandes hat die Patenschaft für einen Kandidaten bzw. eine Band übernommen. Die Aufgabe der Radiostationen besteht darin, den Zuhörern in Interviews ihre „Patenkünstler“ vorzustellen, für sie zu werben und sie so gut wie möglich zu promoten - schließlich geht es um potenzielle Stars. Die Chefs des Radio-Hörverbandes sehen diese Aufgabe als sehr positiv: Durch den Contest könne das Radio seine Stärke in der Stadt, der Region und dem Land unterstreichen, sagten sie.
Parallel zum ProSieben-Spektakel in der Wetzlarer Messehalle wird es am Donnerstag große Voting-Parties geben, auf denen die Zuschauer ihre Kandidaten feiern und gemeinsam die Telefondrähte heißlaufen lassen können, mehr Infos gibt es hier.

Sucht "das beste Lied für Deutschland“ - Stefan Raab. (Foto: Public Address)Sucht "das beste Lied für Deutschland“ - Stefan Raab. (Foto: Public Address)

Hier die Teilnehmer im Überblick:
- Massive Töne für Baden-Württemberg
- Seeed für Berlin
- Diane für Brandenburg
- Revolverheld für Bremen
- OleSoul für Hamburg
- AK4711 für Nordrhein-Westfalen
- 200 Sachen für Rheinland Pfalz
- Marlon für Niedersachsen
- tiptop für Bayern
- Nadja Benaissa für Hessen
- Die Raketen für Sachsen
- In Extremo für Thüringen
- Reminder fürs Saarland
- Toni Kater für Sachsen-Anhalt
- TempEau für Schleswig-Holsten
- Pyranja für Mecklenburg-Vorpommern

[Laura]

Links

Alle Infos zum Bundesvision Song Contest 2006 auf einen Blick.

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung