The Dome 39

Starauflauf in Leipzig

published: 29.08.2006

Zeigte trotz ihres TV-Auftritts kein Lampenfieber - Newcomerin Sha (Foto: Public Address) Zeigte trotz ihres TV-Auftritts kein Lampenfieber - Newcomerin Sha (Foto: Public Address)

Die Leipziger Messe war am vergangenen Freitag der Live-Hotspot schlechthin. Künstler wie LaFee, die Killerpilze, Christina Stürmer, Kim Wilde, Lily Allen, Stacie Orrico, Jade, Sha, Sunrise Avenue, Pachanga, Aneela feat. Arash, Patrick, Vibekingz, Lordi, Mattafix und Sebastian Hämer waren extra für ihre Auftritte bei The Dome 39 angereist.

THE DOME (Foto: Universal)THE DOME (Foto: Universal)

Für letzteren dürfte dieser wohl der beste Sommer seit langem sein. Sebastian Hämer, der Sänger aus Prerow an der Ostsee, feiert mit seiner ersten Single bereits seinen Durchbruch. Und das, obwohl seine Karriere als Guerilla-Aktion begann: Sebastians Label 3P verschickte die Single „Sommer unseres Lebens“ an die deutsche Musikpresse und gab Sebastians Identität erst preis, als in den Medien aufgeregt nach ihm gefahndet wurde. Produziert von Moses Pelham präsentiert Hämer auf seinem Album „Der fliegende Mann“ deutschsprachigen Soul mit anspruchsvollen Texten.

Überhaupt sind deutsche Acts wie Killerpilze und LaFee derzeit voll angesagt! Diesen Trend erkannten auch die Organisatoren von The Dome und holten die Newcomerin Sha auf die Bühne. In ihrer Single “Jaja” rechnet sie mit abgewrackten Anmachsprüchen verpackt in einen Remix des Klassikers “Ice Ice Baby” von Vanilla Ice ab.

Außer deutschem Pop und Soul hatte The Dome 39 aber noch mehr zu bieten: Aneela feat. Arash mit indischem Pop à la Bollywood, feinsten R’n’B von den Vibekingz, finnischen College-Pop von Sunrise Avenue und tanzwütigen Reggaeton aus Puerto Rico mit Pachanga sowie Finnlands coolsten Musik-Export Lordi.

Durch die Show führten die Moderatoren Anastasia Zampounidis, Oli Petszokat und Sandy.

Im Fernsehen gibt es The Dome 39 am Samstag, 2. September ab 17.00 Uhr, auf RTL II.

[Sonja]

Amazon

Links

www.thedome.de
www.rtl2.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung