"Das Parfum" läuft seit dem 14. September im Kino (Foto: Constantin Film)Tom Tykwer verfilmte den Roman "Das Parfum" von Patrick Süskind (Foto: Constantin)Mitja und Inge Rapoport 1950 mit ihren drei Kindern in Cincinnati, kurz vor ihrer Flucht aus den USA.  (Foto: SWR/Disse)Hedy Lamarr, „die schönste Frau des Jahrhunderts“, wie MGM-Boss Louis B. Mayer sie einmal nannte  (Foto: Real Fiction)Die "Bandidas" Maria (Penélope Cruz) (l.) und Sara (Salma Hayek) werden bald im ganzen Land gesucht (Foto: Europacorp – TF1 Films Production/Daniel Dasa)Das indische Verkehrssystem scheint immer kurz vor dem Zusammenbruch zu stehen  (Foto: <a href="https://www.flickr.com/photos/olliknipst/11780107866/in/photolist-iWUhiH-5Ue51w-iWY8E3" target="_blank">Jaipur City Traffic</a> von <a href="https://www.flickr.com/photos/olliknipst/" target="_blank">olliknipst</a> lizensiert durch <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/" target="_blank">CC BY-SA 2.0</a>)„Madden NFL 07“ ist für den PC, PS2 und Xbox 360 erhältlich.  (Foto: EA)

DVD-Tipp

Rosenstolz - "Das große Leben - Live"

published: 15.09.2006

Rosenstolz - "Das große Leben - Live"  (Foto: Universal) Rosenstolz - "Das große Leben - Live" (Foto: Universal)

Für die einen sind AnNa R. und Peter Plate Kult, für die anderen Trash. An dieser Band scheiden sich die Geister. Spätestens seit ihrem letzten Album „Herz“ sind AnNa R. und Peter Plate aus den deutschen Charts jedoch nicht mehr wegzudenken. Dass Rosenstolz sich nach mittlerweile 15-jähriger Bandgeschichte hauptsächlich durch ihre Live-Auftritte eine stetig wachsende Fan-Gemeinde erarbeitet haben, sieht man auf ihrer neuen DVD „Das große Leben - live“.

Rosenstolz haben mitgedacht und verkürzen die Wartezeit bis zur Fortsetzung der „Das große Leben“-Tour im Jahr 2007 mit einem Live-Mitschnitt ihres Konzertes in der Arena in Leipzig. Authentisch und ohne aufwändige Bühnenshow präsentieren sich Rosenstolz, wie man es von ihnen erwartet. Im Mittelpunkt der Show stehen ein begeistertes, textsicheres Publikum, die charismatische AnNa R. und in erster Linie die Songs von Peter Plate. Ob fett arrangiert für eine zehnköpfige Live-Band oder reduziert auf eine schlichte Piano-Begleitung, die Lieder kommen herzlicher und energiereicher rüber als auf der Studio-CD.

Obwohl vor allem die ruhigen Lieder von „Das große Leben“ das Rahmenprogramm bilden, werden neu-aufgelegte Rosenstolz-Klassiker wie „Perlentaucher“, „Schlampenfieber“ und „Königin“ bei dem Konzert nicht ausgelassen. Soviel, das wissen Rosenstolz, sind sie ihren langjährigen Fans schuldig. Eine sehr gefühlvolle Interpretation von „Wo bist du“, eine Single der ostdeutschen Gruppe Silly, ist der erste emotionale Höhepunkt. Weitere sollen mit ihren neuen Songs „Ich hab genauso Angst wie du“ und „Nichts von alledem tut mir leid“, sowie dem Hit ihres letzten Albums „Liebe ist alles“ folgen.

Neben der ungekürzten 150-minütigen Live-Show bietet die DVD noch ein „Making-Of“. Hier bekommt man Interviews von Musikern, Fans und fleißigen Helfern hinter den Kulissen mit interessanten und witzigen Infos zur Bandgeschichte und zur aktuellen Tour. "Das große Leben - Live" ist auch als Doppel-Audio-CD erhältlich.

[Franziska]

Amazon

Rosenstolzvideo
YouTube

Rosenstolzvideo (23 Videos)

2.663.659 Aufrufe

2.420 Abonnenten

3 Kommentare

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung