Deso Dogg - "Schwarzer Engel"  (Foto: Streetlife)Beruflich und privat ein Paar - Tommi Eckart und Inga Humpe (Foto: Public Address)Stefan Gwildis – "Heut ist der Tag" (Foto: 105music)(Foto: Public Address)Kämpft um die Gunst der Zuschauer: Roger Cicero (Foto: Public Address)Elizabeth George las in Hamburg aus „What Came Before He Shot Her“ (Foto: Public Address)Vom Pech verfolgt: Chris Gardner (Will Smith) wird mit seinem kleinen Sohn (Jaden Smith) obdachlos.  (Sony Pictures Releasing GmbH)

Nevio

„Gesunder Egoismus“

published: 26.01.2007

Traut sich als einer von wenigen öffentlich Kritik am Format DSDS zu üben - Nevio (Foto: Public Address) Traut sich als einer von wenigen öffentlich Kritik am Format DSDS zu üben - Nevio (Foto: Public Address)

Der Halbitaliener Nevio Passaro, bekannt aus der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ 2006, hat gerade die Aufnahmen für sein Album „Nevio“ abgeschlossen, das am 16. Februar auf den Markt kommt. Bei der Produktion der Scheibe hat sich der Sänger einen Kindheitstraum erfüllt: „Das London Symphony Orchestra hat einige Passagen der Songs in den Abbey Road Studios eingespielt, da haben die Beatles auch aufgenommen. Für mich ist das ein Meilenstein!“

Der Sänger, der schon seit 15 Jahren Musik macht, war nach seinem Ausscheiden aus der Fernseh-Show stark in die Medien-kritik geraten, da er sich negativ über das Format geäußert hatte. Der 26-Jährige hatte damals einen unglücklichen vierten Platz belegt: „Da sind halt drei Typen in der Jury, die vielleicht noch ihr Urteil von den Autoren vorgedruckt bekommen. Da bist du dann halt der Depp der Nation.“

Trotzdem konnte Nevio durch DSDS seinen Bekanntheitsgrad erheblich ausweiten, für ihn sei DSDS das beste Aushängeschild bei Plattenfirmen gewesen, bekennt der selbstbewusste Sänger, der weiß: „Ich bin zwar immer aufgrund meiner Aussagen kritisiert worden, aber keiner hat sich jemals erlaubt, meine gesangliche Leistung zu kritisieren, was mich sehr ehrt.“ Der Song „Sano Egoismo“ auf seiner neuen CD liegt dem Franken vielleicht auch deshalb besonders am Herzen: „Gesunder Egoismus bedeutet, dass man sich selbst lieben muss, um auch andere lieben zu können. Man darf sich selber nicht aus den Augen verlieren.“

Hofft auf eine erfolgreiche Albumveröffentlichung  - Nevio. (Foto: Public Address)Hofft auf eine erfolgreiche Albumveröffentlichung - Nevio. (Foto: Public Address)

Den Kandidaten der neuen Staffel rät Nevio, sich nicht vom Medienrummel blenden zu lassen, da man sehr schnell wieder abstürzen könne: „Man wird oft nicht gerecht behandelt und einfach aussortiert, nur weil man an einer Casting-Show teilgenommen hat. Leider gibt es in Deutschland sehr wenige Plattformen für junge Musiker.“

Nevio belegte bis vor kurzem im italienischen Bologna den Studiengang „Moderne Fremdsprachen für Dolmetscher und Übersetzer“ und schloss mit einem Diplom ab. Sein Sprachtalent ermöglicht es dem Künstler, seine Songs auf drei Sprachen zu singen: Deutsch, Englisch und Italienisch.

[Franzisca]

Links

www.nevio.tv

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung