Jeffery Deaver schrieb den Thriller "Die Assistentin", der als „Der Knochenjäger“ mit Angelina Jolie und Denzel Washington verfilmt wurde  (Foto: Public Address)Startet in Flensburg seine Deutschland-Tour: Kim Frank  (Foto: Public Address)Bei der verrückten Familie Robinson sind alle Erfinder.  (Foto: Buena Vista)Die Jungs von Nevada Tan, David, Franky, Juri, Timo, Linke und Jan (v.l.), singen gegen Mobbing (Foto: Public Address)Mika -„Life In Cartoon Motion“ (Foto: Universal)Mika -„Life In Cartoon Motion“  (Foto:Universal)LCD Soundsystem – „Sound Of Silver“  (Foto: EMI)

TV-Tipp

„Klassik Kids“

published: 03.04.2007

Moderatorin Andrea Kiewel findet klassische Musik modern (Foto: Public Address) Moderatorin Andrea Kiewel findet klassische Musik modern (Foto: Public Address)

„Klassik ist cool“. Unter diesem Motto könnte die Musik-Show des ZDF stehen. Zum zweiten Mal präsentiert Andrea Kiewel nun junge Musiker, die Klassik klasse finden. Denn wer die Musik der großen Komponisten für angestaubt hält, sollte mal den Nachwuchstalenten von „Klassik Kids“ lauschen. Zusammen mit einem prominenten Paten stellen die begabten jungen Musiker sich und ihr Instrument vor. Dabei ist etwa eine 14-jährige Pianistin, die mit ihrer Patin, Lottofee Franziska Reichenbacher, für „Wetten, dass..?“ trainiert. Beide probieren für die Spielshow, 30 Haarshampoos am Duft zu erkennen. Ein weiterer Pate ist Serien-Darsteller Karsten Speck. Zusammen mit seinem „Klassik Kid“, einer neunjährigen Geigerin, übt der Star aus „Hallo Robbie!" Kunststücke. Weitere Abenteuer für die jugendlichen Teilnehmer: Eine 17-jährige Harfenistin darf mit der deutschen Biathlon-Staffel trainieren und eine 18-jährige Sopranistin geht mit einem Comedy-Star auf Abenteuertrip.

Karsten Speck ist vom Talent der Karsten Speck ist vom Talent der "Klassik Kids" überzeugt. (Foto: Public Address)

In der Show begleiten die Prominenten dann ihre kleinen Musiker und drücken bei ihrer Aufführung die Daumen. Denn hier geben die Jungklassiker alles. Als Solisten oder im Zusammenspiel mit dem Landesjugendorchester Berlin will jeder der Teilnehmer sein Können zeigen. Die Paten bei der zweiten Ausgabe von „Klassik Kids“ sind „tivi“-Moderato Andreas Korn, Lottofee Franziska Reichenbacher, Schauspieler Karsten Speck, Viva- und ProSieben-Moderatorin Johanna Klum und Eiskunstläuferin Kati Winkler.

„Klassik Kids“, 07.04., 15.15 Uhr; ZDF

[Jörg]

Links

www.zdf.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung