Tour-Tipp

Joss Stone live

published: 14.10.2007

Joss Stone ist bald live in Deutschland zu sehen (Foto: Public Address)Joss Stone ist bald live in Deutschland zu sehen (Foto: Public Address)

Es ist bereits Joss Stones drittes Album und endlich stellt sich die Sängerin dem Publikum so vor, wie sie wirklich ist: "Introducing Joss Stone" ist sexy, mutig und abwechslungsreich. Für diese Songsammlung arbeitete die 20-Jährige unter anderem mit Blues-Urgestein Salomon Burke und der smarten Lauryn Hill zusammen.

Endlich konnte sich die junge Soul-Diva auf "Introducing..." einmal richtig austoben und mit ihrem eigenen Stil experimentieren. Bei ihrem ersten Album "The Soul Sessions" brillierte Stone zwar durch eine unglaublich starke Stimme, kam aber mit sechzehn Jahren noch ein bisschen zu unerfahren herüber, als dass sie das, wovon sie sang, wirklich verkörperte. Auch die zweite CD war extrem Soul-lastig. In ihr neustes Werk fließen auch wieder viel HipHop und R&B mit ein, was das ganze vielseitiger und somit auch interessanter macht. Besonders "Tell Me What We're Gonna Do Now" überzeugt durch die Zusammenarbeit mit dem HipHop- Pionier Common.

Live ist Joss Stone in Deutschland vorerst nur an folgenden vier Tagen zu sehen.

Hier die Tour-Daten:
21.10.07 Hamburg/CCH 3
24.10.07 Köln/Palladium
12.11.07 Mannheim/Mozartsaal
14.11.07 München/Zenith



[Gesche]

Amazon

Links

www.jossstone.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung