TV-Tipp

"Spy Kids 2"

published: 28.05.2008

Die Nachwuchsagenten Carmen und Juni landen auf der geheimnisvollen Insel von Forscher Romero (Foto: ZDF/Rico Torres)Die Nachwuchsagenten Carmen und Juni landen auf der geheimnisvollen Insel von Forscher Romero (Foto: ZDF/Rico Torres)

Die vier Mitglieder des Cortez-Clans sind keine normale Familie: Sowohl Vater Gregorio (Antonio Banderas) und Mutter Ingrid (Carla Gugino) als auch die Kinder Carmen (Alexa Vega) und Juni (Daryl Sabara) gehören der Organisation der Superspione (OSS) an. Ihre Spezialität: die Welt retten.

Als die mysteriösen Magna-Men das mächtigste mechanische Gerät der Welt, den Transmooker, stehlen, liegt es wieder einmal in den Händen der Familie Cortez den Fall zu lösen und die Geheimwaffe, die weltweit alle Elektrogeräte lahm legen kann, zurückzuholen, um mögliche Gefahren zu verhindern. Zur gleichen Zeit schnappt Donnagon Giggles (Mike Judge) dem Familienoberhaupt Gregorio Cortez das Amt des Chefs der OSS vor der Nase weg. Damit noch nicht genug, wird Gregorios Sohn Juni als Spy Kid suspendiert, da er beschuldigt wird, den Transmooker gestohlen zu haben. Kurzerhand macht sich der Cortez-Nachwuchs auf die Suche nach den geheimnisvollen Magna-Men und kommt damit ihren Konkurrenten Gary (Matt O'Leary) und Gerti (Emily Osment) in die Quere,

Familienoberhaupt Gregorio Cortez (Antonio Banderas) will Chef der OSS werden (Foto: ZDF/Rico Torres)Familienoberhaupt Gregorio Cortez (Antonio Banderas) will Chef der OSS werden (Foto: ZDF/Rico Torres)

die von ihrem Vater Donnagon an die Spitze der Spy Kids gesetzt wurden. Die Spur führt die cleveren Nachwuchsagenten auf eine verwunschene Vulkan-Insel, die von dem verrückten Forscher Romero (Steve Buscemi) bewohnt wird. Doch steckt er wirklich hinter dem Diebstahl?

Das spannende Fantasy-Abenteuer mit Antonio Banderas in der Rolle des Cortez-Familienoberhauptes ist mittlerweile auf drei Filme angewachsen. Für ihre Rolle der Carmen Cortez in "Spy Kids 2" wurde Alexa Vega 2003 mit dem Young Artist Award ausgezeichnet. Regisseur Robert Rodriguez schrieb nicht nur das Drehbuch des fantasievollen Films und führte Regie, sondern wirkte unter anderem auch an der Musik und der Produktion mit. "Spy Kids 2" ist, wie schon sein Vorgänger, ein Action-geladener Spaß für die ganze Familie, der von seinen spielfreudigen Darstellern und dem gelungenen Mix aus Abenteuer und Technik lebt.

"Spy Kids 2 - Die Rückkehr der Superspione", 01.06., 15.30 Uhr; ZDF

[Janina]

Links

ZDF

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung