CD-Tipp

Thomas Godoj – "Plan A!"

published: 12.07.2008

Thomas Godoj - "Plan A" (Foto: Sony/BMG) Thomas Godoj - "Plan A" (Foto: Sony/BMG)

Was wären wir nur ohne die Polen: Erst retten Miro Klose und Lukas Podolski bei der EM unsere Fußball-Elf und nun hätten wir ohne unsere Nachbarn aus dem Osten gar auf den neuen deutschen Superstar verzichten müssen. Denn auch Thomas Godoj wurde in Polen geboren, lebt aber seit dem achten Lebensjahr in Deutschland. Im westfälischen Recklinghausen machte der neue DSDS-Gewinner seine ersten musikalischen Schritte. Und die waren von Anfang an rockig. Dass der fünfte Gewinner der Erfolgsshow auf RTL schon vor seiner Bewerbung bei Deutschland sucht den Superstar reichlich Bühnenerfahrung sammeln und mit diversen Rock-Bands auch einige Nachwuchspreise gewinnen konnte, war in den Mottoshows unübersehbar.



Aber nach der Show ist vor der Show. Denn nun muss Godoj mit seinem Debütalbum überzeugen. Dafür hat sich der Sänger mit der großen Rockstimme Unterstützung von dem Berliner Produzenten-Team um Ingo Politz und Bernd Wendlandt (Silbermond, Jeanette) geholt. Die Mischpult-Profis schneidern Godoj erwartungsgemäß ein poppig-rockiges Gewand aus melodiösen Songs auf den Leib. Neben der Nummer-eins-Single "Love Is You" klingt auch die Feuerzeug-Ballade "When The Tears Are Falling" sehr chartverdächtig. Ungewöhnlich für einen deutschen Castingshow-Gewinner: Mit "Autopilot" und "Helden gesucht" konnte Godoj zwei Songs aus eigener Feder auf dem Longplayer unterbringen. Die deutschsprachigen Stücke entstanden unter der Beteiligung seiner alten Band WINK, die er trotz des Superstar-Trubels offensichtlich nicht vergessen hat. Und die deutschen Texte tun "Plan A" gut, heben sich die insgesamt drei Titel in deutscher Sprache doch positiv von der amerikanisch inspirierten Poprock-Masse ab.

Insgesamt könnte Godoj mit seinem Album den Erfolg für die DSDS-Rocksänger einfahren, der etwa einem Tobias Regner versagt geblieben ist. Auf einen Plan B kann er jedenfalls erstmal verzichten.

Thomas Godoj: V'stärker aus!

Thomas Godoj: V'stärker aus!

Thomas Godoj: V'stärker aus!

Thomas Godoj macht Ende des Jahres die Verstärker aus und geht auf Akustik-Tour. Godojs Ausnahmestimme und fesselnde Bühnenpräsenz wird nur von zwei Gitarristen begleitet. Sie präsentieren vollkommen neue Versionen seiner Klassiker wie "Helden gesucht", "Dächer einer ganzen Stadt" oder "Männer sind so" und Songs von seinem jüngsten Album "Mundwerk".
Godoj pur - ohne überflüssige Showeffekte - ... mehr

Fr, 15.12.2017 20:00

DATTELN - Stadthalle Datteln

Tickets: 28.70 €

Di, 19.12.2017 20:00

BERLIN - WABE

Tickets: 28.20 €

Mi, 20.12.2017 19:30

GLAUCHAU - Stadttheater Glauchau

Tickets: 31.35 €

Do, 21.12.2017 20:00

DAGOBERTSHAUSEN - Eventscheune

Tickets: 35.25 €

Fr, 22.12.2017 20:00

DILLINGEN / SAAR - Lokschuppen Dillingen

Tickets: 28.20 €

Sa, 23.12.2017 19:30

KOBLENZ - Circus Maximus

Tickets: 28.20 €

Mi, 27.12.2017 20:00

HAMBURG - STAGE CLUB

Tickets: 28.20 €

Do, 28.12.2017 20:00

KÖLN - Die Kantine

Tickets: 28.20 €

Fr, 12.01.2018 20:00

MÜNCHEN - Das Schloss

Tickets: 28.20 €

Sa, 13.01.2018 20:00

HERRENBERG - Mauerwerk

Tickets: 28.20 €

ThomasGodojTV
YouTube

ThomasGodojTV (20 Videos)

V'Stärker Aus - Live 2017/18 15.12. DATTELN | Stadthalle 19.12. BERLIN | Wabe 20.12. GLAUCHAU | Stadttheater 21.12. DAGOBERTSHAUSEN | Eventscheune 22.12. DILLINGEN | Lokschuppen 23.12. KOBLENZ | Circus Maximus 27.12. HAMBURG | Stage Club 28.12. KÖLN | Die Kantine 12.01. MÜNCHEN | Das Schloss 13.01. HERRENBERG | Mauerwerk THOMAS GODOJ, Sänger und Songwriter mit einer markanten und unverwechselbaren Stimme und einer Live-Präsenz, die man in der deutschen Musiklandschaft nicht häufig findet. Seit seinem Sieg bei einer deutschen Casting-Show im Mai 2008 ist es ihm gelungen, sich mit unzähligen Live-Konzerten und fünf Studioalben, die sich allesamt in den Charts platzieren konnten, eine treue Fanbase zu erspielen. Nach der erfolgreichen MUNDWERK Tour quer durch Deutschland geht es im Dezember unter dem Motto "V'Stärker Aus" erneut auf Akustiktour. Fotos: Julia Scheibeck // JUNITED PHOTOGRAPHY

1.305.242 Aufrufe

2.290 Abonnenten

448 Kommentare

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung