Tour-Tipp

"Stadtaffe" legt los

published: 21.02.2009

Die Soloauftritte von Peter Fox müssen teilweise in größere Locations verlegt werden (Foto: Public Address)Die Soloauftritte von Peter Fox müssen teilweise in größere Locations verlegt werden (Foto: Public Address)

"Hey, alles glänzt! So schön neu", ruft Peter Fox ins Mikrofon während Schlagzeug spielende Affen im Hintergrund herumtänzeln. Die Zuschauer klatschen im Takt mit und jubeln euphorisch.
So in etwa sieht der Live-Ausschnitt eines Peter-Fox-Konzertes aus, den man sich im Internet anschauen kann. Die energiereichen Beats wirken ansteckend und lassen die Füße sofort mitwippen. Herrlich, wie gerne wäre man dabei gewesen, als der Seeed-Frontmann Ende letzten Jahres durch Deutschland tourte!

Für all die, die diesen Spaß im Dezember einfach versäumt oder wegen der großen Nachfrage keine Tickets mehr bekommen haben, bietet sich nun eine neue Chance: Ab Ende Februar ist Peter Fox wieder unterwegs und beglückt seine Fans in Deutschland und Österreich mit weiteren Live-Auftritten. 16 Konzerte wird er insgesamt spielen, viele davon mussten wegen des enormen Andrangs schon in größere Hallen verlegt werden.

Im September vergangenen Jahres veröffentlichte der Sänger und Liedermacher sein erstes Soloalbum "Stadtaffe". Peter Fox beschreibt es als "Filmmusik zum Tanzen". Er wollte Clubmusik mit anspruchsvollerem Niveau machen und so mixte er ein Streicherorchester mit fetzigen Rhythmen und originellen Texten. Heraus kam ein außergewöhnlicher Sound, den scheinbar nicht nur eiserne Seeed-Fans lieben, denn inzwischen hat die Platte Platin-Status erreicht. Auch den diesjährigen von Stefan Raab ausgerichteten Bundesvision Song Contest konnte er mit Abstand für sich entscheiden.

Peter Fox in Aktion (Foto: Public Address)Peter Fox in Aktion (Foto: Public Address)

Seine Konzerte bestreitet der gebürtiger Berliner zusammen mit der Cool Steel Drumline und einer siebenköpfigen Band, die den Zuschauern so richtig einheizen. Weil der "Stadtaffe" mit seinem Album noch keine vollständige Spielzeit füllen kann, greift er gelegentlich auf altbewährte Seeed-Klassiker zurück und präsentiert sie in ganz neuem Gewand. Man darf also gespannt sein! Und bei Hits wie "Alles Neu", "Haus am See" und "Schwarz zu blau" bleibt garantiert kein Tanzbein still.

Tourdaten:
27.02.09 Oberhausen/König-Pilsner-Arena
28.02.09 Hannover/AWD-Hall
02.03.09 Münster/Halle Münsterland
03.03.09 Hamburg/Alsterdorfer Sporthalle
05.03.09 Frankfurt am Main/Jahrhunderthalle
06.03.09 Würzburg/S.Oliver Arena
07.03.09 Kempten/Bigbox Allgäu
10.03.09 München/Zenith
11.03.09 Stuttgart/Porsche-Arena
13.03.09 Köln/Langxess Arena
14.03.09 Chemnitz/Stadthalle
15.03.09 Bremen/AWD-Dome
12.06.09 Berlin/Kindl-Bühne Wuhlheide
13.06.09 Berlin/Kindl-Bühne Wuhlheide

[Katharina]

Amazon

Links

Tickets bei Eventim
www.peterfox.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung