Durch größere Herausforderungen können Hochbegabte ihre Leistungen oft stark verbessern (Foto: Public Address)Kriegen Besuch aus der Luft: Alex (Carla Gugino), Sara (AnnaSophia Robb), Seth (Alexander Ludwig) und Jack (Dwayne Johnson, v. li.)  (Foto: Disney Enterprises)Engagierte Jugendliche können sich jetzt für den J8-Gipfel bewerben (Foto: UNICEF Deutschland)Diana Krall – "Quiet Nights"  (Verve/Universal Jazz)Hat Höhen und Tiefen erlebt: "Harry-Potter"-Erfinderin J.K. Rowling (Foto: ARTE F/ J.P. Masclet)Zusammen mit seiner Frau Dora (Dagmar Manzel) bleibt John Rabe (Ulrich Tukur) in China (Foto: Majestic)Die Witzbolde Nathanial Motte und Sean Foreman von 3OH!3 waren mit US-Sängerin Katy Perry auf Europa-Tournee (Foto: Public Address)

CD-Tipp

Corbin Bleu – "Speed Of Light"

published: 11.04.2009

Corbin Bleu – "Speed Of Light"  (Foto: Hollywood Records)Corbin Bleu – "Speed Of Light" (Foto: Hollywood Records)

Im Teenie-Kinohit "High School Musical" verkörperte Corbin Bleu den Sportler Chad. Mit dieser Hauptrolle hatte der wuschelköpfige Mädchenschwarm seinen Durchbruch. Nun scheint es, als könne der Tänzer und Sänger gar nicht mehr genug kriegen vom Showbiz. Mit den Soundtracks zu "High School Musical 1" und dem Nachfolger landete er gemeinsam mit seinen Schauspielkollegen auf Platz eins der Billboard 200 Album Charts. Diese Alben entwickelten sich in den Jahren 2006/2007 zu den erfolgreichsten weltweit. 2007 startete Corbin seine musikalische Solokarriere mit dem Album "Another Side". Nun folgt sein zweites Album, "Speed of Light".

Wie sein sauberes Teenstar-Image vermuten lässt, birgt Corbin Bleus neues Werk kaum Überraschungen. Sein Sound unterscheidet sich nur durch den Hang zu stärkeren Bässen und Elektroeinflüssen von "High School Musical". In "Speed of Light" paaren sich synthetische Beats und R’n’B-Rythmen à la Usher mit Popmelodien. Der Zuhörer, der diese Kombination nicht allzu sehr schätzt, wird sich bereits nach den ersten fünf Liedern langweilen.

Mit den Songs "Fear Of Flying" und "Close", in denen er von vergangener Liebe singt, hat Corbin Bleu durch den Einsatz von Klavierakkorden einen Hauch Romantik in das sonst stark von Discosounds dominierte Album gebracht. Sie unterscheiden sich dennoch darüber hinaus musikalisch kaum von den weiteren zehn Songs. Partylieder wie "Rock 2 It" oder "Speed Of Light", prägen das Gesamtbild des Albums.

"Speed Of Light" ist das Album eines 20-jährigen Teenstars, der geprägt von Chartmusik, Radio-R’n’B und Disneyfilmen mit dem Strom der Zeit schwimmt – und genauso klingt es auch.

[Juliane]

Amazon

Links

corbinbleu.com

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung