CD-Tipp

Cinema Bizarre - "toyZ"

published: 21.08.2009

Cinema Bizarre - "toyZ" (Foto: Island/Universal)Cinema Bizarre - "toyZ" (Foto: Island/Universal)

Wer die im Gothic-Chic durchgestylten Jungs von Cinema Bizarre zum ersten Mal sieht oder ihren futuristischen Elektro-Pop-Rock mit englischen Texten hört, wird kaum auf die Idee kommen, dass es sich bei Strify, Kiro, Yu, Romeo und Shin um eine deutsche Band handelt. Dennoch ist es so und das ist nicht die einzige Überraschung, die Cinema Bizarre uns in diesen Tagen präsentieren. Ihr neues Album "toyZ" enthält hauptsächlich gewohnt gut produzierten und eingängigen Future-Rock oder "Future Glam", wie die Band selbst ihre Musik beschreibt.

Besessenheit aus Liebe

Die erste Singleauskopplung allerdings ist eine für Cinema Bizarre ungewöhnliche Ballade namens "My Obsession". Der Song wird von Sänger Strify sehr emotional interpretiert und handelt von einer Liebe, aus der bald Besessenheit wird. Musikalisch rückt die imposante Emo-Ballade mit Klavier- und Streichereinsatz die Band in Richtung von Stadiongrößen wie Nickelback oder Reamonn.

"Hypnotized By Jane" stammt aus der Feder von Placebo-Sänger Brian Molko. Das passt gut, denn Sound und Style von Cinema Bizarre erinnern ohnehin ein wenig an die melancholische Alternative-Rockband Placebo, weshalb "Hypnotized By Jane" zwar ein bisschen härter ist als der Rest des Albums, aber nicht komplett aus dem Rahmen fällt.

Auf in die USA

Vielleicht verhilft die Placebo-Komposition oder die neuartige Balladen-Single Cinema Bizarre ja zu ihrem angestrebten Ziel: Mit ihrem zweiten Album will die Band nun auch in den USA durchstarten. Und die Sterne stehen nicht schlecht, zumal ihr neues US-Label schon Robyn, Feist und Lady Gaga groß herausbrachte.

"toyZ" ist insgesamt ein chartkompatibles und teilweise überraschendes Album, das Fans von Poprock mit Elektro-Einschlägen und 80er-Anleihen gefallen dürfte.

Tourdaten:

19.09.2009 Memmingen/Kaminwerk
20.09.2009 Pratteln/Z 7
21.09.2009 München/Ampere
29.09.2009 Stuttgart/Die Röhre
30.09.2009 Frankfurt/Batschkapp
01.10.2009 Köln/Live Music Hall
02.10.2009 Leipzig/Anker
04.10.2009 Hamburg/Grünspan
06.10.2009 Flensburg/Deutsches Haus
11.10.2009 Berlin/Fritz Club

[Michaela]

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für Cinema Bizarre bestellen

Links

www.cinema-bizarre.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung