DVD-Tipp

Paul McCartney - "The Space Within US"

published: 27.12.2006

Paul McCartney (Foto: Public Address) Paul McCartney (Foto: Public Address)

Der ehemalige Beatles-Bassist Paul McCartney hat einen Konzertmitschnitt der US-Tour 2005 auf DVD vorgelegt. Das "US" steht übrigens nicht nur Für USA, sondern auch für "us" im Sinne von wir. 26 Songs wurden aus den Aufnahmen der Tourkonzerte entnommen und zu einer bunten Show zusammengefügt. Gekonnt unterhält der geborene Entertainer McCartney sein Publikum und wird dabei von seiner Band und einer überdimensionalen Light-Show unterstützt.

Auffällig ist der dokumentarische Charakter der DVD. Zwischen Beatles-Klassikern wie "Yesterday" und neueren Solo-Nummern von Paul kommen immer wieder berühmte Fans zu Wort. Das führt auch dazu, dass man den Mitschnitt nicht in einem Rutsch genießen kann, weil die konzertante Atmosphäre immer wieder durchbrochen wird. Natürlich kann man den lobenden Worten von Paul Stanley (Kiss) und Eddie Vedder (Pearl Jam) nur zustimmen, aber andererseits ist ja allgemein bekannt, dass Paul ein toller Musiker ist - und deshalb müsste diese Tatsache eigentlich nicht mehr besprochen werden. So viel "indirektes Eigenlob" hätte nicht sein müssen, obwohl es natürlich was hermacht, wenn Bill Clinton einen zur nationalen Ikone erhebt.

Ein echtes Highlight auf der DVD ist das Lied "English Tea", welches Sir Paul extra für die Astronauten der Internationalen Raumstation ISS spielte und das zusammen mit einem "Good Morning" der 15.000 Zuschauer aus Kalifornien ins Weltall gesendet wurde. Zu dem Song "Good Day Sunshine" kommen die ehemaligen Besatzungsmitglieder der Raumfähre Discovery auf die Bühne. Es gibt noch einige Extras wie Interviews, Soundcheck-Mitschnitte und einen Kurzfilm, der während der US-Tour vor den Konzerten gezeigt wurde und die wichtigsten Ereignisse aus McCartneys Leben zusammenfasst. Qualität von Bild und Sound der DVD sind überdies einwandfrei und es werden Untertitel in sieben Sprachen angeboten.

[Birte Frey]

Amazon

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung