Der 30. Todestag von Elvis

Joe Esposito

published: 15.08.2007

Joe Esposito (Foto: Public Address) Joe Esposito (Foto: Public Address)

Joe Esposito (Weblink) war einer derjenigen, die Elvis am nächsten standen. Er war sein Roadmanager, Trauzeuge, enger Freund. Am 1. Oktober 1998 enthüllte Joe eine Elvis-Gedenktafel in Bremerhaven, stellte sein Buch „Intimate & Rare“ vor und verriet im exklusiven Interview, wie es wirklich war: mit Elvis in Deutschland, das Treffen mit den Beatles und die Minute, als er Elvis am 16. August 1977 leblos im Badezimmer in Graceland fand.




[PA]

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung