Britpop

The Vamps mit "wildem Herzen"

published: 11.02.2014

The Vamps versuchen den Sprung von einer YouTube-Coverband zu coolen Popstars (Foto: Universal Music) The Vamps versuchen den Sprung von einer YouTube-Coverband zu coolen Popstars (Foto: Universal Music)

Über ihre Coverversionen von Bruno Mars, One Direction und Taylor Swift wurden The Vamps bekannt. Auf YouTube klickten begeisterte Fans ihre Versionen von "Little Things" oder "When I Was Your Man" zu Hits. Prompt bot man den Briten einen Plattenvertrag an. Jetzt haben Bradley, James, Tristan und Connor eigene Songs geschrieben - für ihr Debütalbum, das Anfang April erscheint. Es soll von "Feel-Good-Gitarrenriffs und melodischen Hymnen" geprägt sein, meint Gitarrist James laut Plattenfirma EMI. Zuerst erscheint aber mal die Single "Wild Heart" – passend zum Valentinstag.

The Vamps - "Wild Heart"



[PA]

Links

The Vamps im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung