Feierst du im Fasching gerne ausgelassen? (Foto: Public Address)Jack Ryan (Chris Pine) verfolgt feindliche Agenten und Wirtschaftskriminelle (Foto: Paramount)Pointer verlost den Actionfilm "Aftershock" auf DVD und Blu-ray (Foto: Universum)William Fitzsimmons veröffentlicht sein sechstes Album (Foto: Grönland)Pointer und EUROPA verlosen das Hörspiel "Die drei ??? - Rätsel der Sieben" (Foto: EUROPA)Pointer verlost bis zum 16. März "Jackass presents: Bad Grandpa" auf DVD und Blu-ray (Foto: Paramount)Gewinne "Drecksau" auf DVD und Blu-ray (Foto: Ascot Elite)

CD-Tipp

Anna F. - "King In The Mirror"

published: 28.02.2014

Anna F. - "King In The Mirror" (Foto: Universal) Anna F. - "King In The Mirror" (Foto: Universal)

Wild und verträumt, so klingt Anna F.s neues Album. In "King In The Mirror" vereint die gebürtige Österreicherin folkige und rhythmische Klänge mit elektronischer Musik. Herausgekommen ist eine Mischung aus ausdrucksvollen Balladen und leichten Songs mit eingängigen Melodien.

Der Sound der 28-Jährigen hat sich deutlich verändert. Während ihr Debütalbum "For Real" aus dem Jahr 2010 eher im traditionellen Singer/Songwriter-Bereich anzusiedeln ist, kommt die zweite Platte nun deutlich poppiger daher. Trotzdem klingt sie keineswegs kitschig, sondern authentisch und ehrlich.

Anna F. - "King in the mirror" Das Album "King In The Mirror" hier erhältlich ?http://amzn.to/1gwoR4W ? iTunes: http://smarturl.it/AnnaFKingInTheMirror | Connect with Anna F. on Facebook: https://www.facebook.com/AnnaFofficialhtt Anna F.  -

Musikvideo zu "King in the Mirror"

Mehr Videos auf PointerTV(Video: Anna F.)


Bestes Beispiel ist dafür "DNA", ein leichter, rhythmischer Song mit Ohrwurm-Potential, der mit den provokanten Worten "It's Ok, I just wanna fuck your friend" überrascht. Die Nummer "Friedberg" ehrt ihren österreichischen Heimatort, während sich die Sängerin im sehnsuchtsvollen, träumerischen Song "Too Far" mit Liebe und Distanz auseinandersetzt. "Too Far" und das verspielte "We Could Be Something" erinnern etwas an das deutsche Pop-Duo BOY. Nicht verwunderlich, denn BOY-Produzent Philipp Steinke arbeitete am Album mit.

Für das neue Werk reiste Anna F. um die Welt - u.a. nach L.A., Madrid und London. Dieser Akt der Selbstfindung zieht sich durch das ganze Album. Die gefühlvolle Ballade "King In The Mirror", zugleich Titelsong der Platte, bringt dies auf den Punkt. Die Nummer handelt von der Suche nach dem wahren Ich und der eigenen Wahrnehmung.

Tourdaten als Support von James Blunt:

03.03.2014 Berlin/O2 World
04.03.2014 Hamburg/O2 World
05.03.2014 Oberhausen/König-Pilsener-Arena
06.03.2014 Frankfurt a. Main/Festhalle (ausverkauft)
08.03.2014 Köln/Lanxess Arena
09.03.2014 Lingen/Emsland Arena
10.03.2014 Hannover/TUI Arena
11.03.2014 Leipzig/Arena (ausverkauft)
13.03.2014 München/Olympiahalle
14.03.2014 Kempten/Big Box (ausverkauft)
15.03.2014 Nürnberg/Arena (ausverkauft)
17.03.2014 CH-Zürich/Hallenstadion
19.03.2014 A-Salzburg/Salzburgarena
20.03.2014 A-Wien/Stadthalle
22.03.2014 Stuttgart/Schleyerhalle

Tourdaten Club Tour

20.04.2014 Köln/Studio 672
21.04.2014 Hamburg/Nachtspeicher
22.04.2014 Berlin/Privatclub
23.04.2014 München/Kranhalle

[Liesa-Marie Schmidt]

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für Anna F. bestellen

Links

Anna F. im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung