Konzert

Lana Del Rey kommt nach Berlin

published: 07.03.2014

Shootingstar Lana Del Rey gibt am 20. Juni 2014 ein Konzert in Berlin (Foto: Public Address) Shootingstar Lana Del Rey gibt am 20. Juni 2014 ein Konzert in Berlin (Foto: Public Address)

Das Warten auf die "Video Games"-Sängerin hat ein Ende. Nach ihrer "Paradise"-Tour im vergangenen April kehrt Lana Del Rey nach Deutschland zurück. Am 20. Juni 2014 tritt der US-amerikanische Star in der Zitadelle Spandau in Berlin auf. Die deutschen Fans können sich auf ein nostalgisches Konzert unter freiem Himmel freuen.

Bereits über zwei Jahre ist es her, dass die 27-Jährige mit ihrem Song "Video Games" weltweit bekannt wurde. Das Album "Born To Die" schoss in elf Ländern an die Spitze der Charts und machte Elizabeth Grant, wie die Sängerin mit bügerlichem Namen heißt, zu einem internationalen Superstar. Aufgrund des großen Erfolgs veröffentlichte sie im November 2012 die "Paradise Edition" mit acht neuen Tracks. Del Rey, die ihren Stil selbst als "Hollywood Sadcore" bezeichnet, machte in letzter Zeit auch außerhalb der Musikbranche von sich Reden. Im Dezember feierte ihr Kurzfilm "Tropico" Premiere, in dem sie selbst die Hauptrolle spielt.

Wer sich noch keine Karten für die Open-Air-Show im Juni gesichert hat, sollte sich beeilen. Lana Del Reys bisherige Deutschland-Konzerte waren schnell ausverkauft.

Tourdaten:

20.06.2014 Berlin/Zitadelle Spandau

[PA]

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für Lana Del Rey bestellen

Links

Lana Del Rey im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung