Y-Titty

"Verdammt normal" geblieben?

published: 15.08.2014

Seit 2006 sind die drei Comedians aus Bayern bei Youtube aktiv. Mit "Verdammt normal" erscheint ihre sechste Single (Foto: Universal Music) Seit 2006 sind die drei Comedians aus Bayern bei Youtube aktiv. Mit "Verdammt normal" erscheint ihre sechste Single (Foto: Universal Music)

Mit YouTube Bekanntheit erlangen – das ist den Jungs von Y-Titty gelungen. Die Komiker aus Bayern haben nun ihre sechste Single "Verdammt normal" veröffentlicht. Der humorvolle Song ist eine Mischung aus Pop, Rock und Rap. In ihm führen die YouTube-Stars wortreich aus, dass sie trotz ihres Erfolges "verdammt normal" seien. Den einen oder anderen Seitenhieb auf Justin Bieber oder Britney Spears verkneifen sich Y-Titty dabei nicht. Was hältst du von der neuen Single der Wahlkölner? Bei Pointer kannst du dir den Track anhören. Das Video zum Lied findest du hier.

Y-Titty sind Phil, TC und OG. Die 22- bis 24-Jährigen begeistern ihre Fans auf YouTube mit Parodien von Filmen und Liedern. Seit 2006 gibt es ihren Channel, den derzeit über 2,9 Millionen User verfolgen. Zwischen 2013 und 2014 war Y-Titty der meistabonnierte Youtube-Kanal in Deutschland. Auch außerhalb der Videoplattform ist das Trio aktiv. Neben zwei Comicbüchern veröffentlichten die Echo-Gewinner schon mehrere Singles und den Longplayer "Stricksocken Swagger", der es bis auf den dritten Platz der deutschen Albumcharts schaffte.


Tourdaten

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung