Die Games- und Japan-Messe MAG findet in diesem Jahr wieder online statt. Vom 26. bis zum 28. November geht MAG Online 2021 über die digitale Bühne  (Symbolfoto: Hưng Nguyễn on Unsplash) Die Games- und Japan-Messe MAG findet in diesem Jahr wieder online statt. Vom 26. bis zum 28. November geht MAG Online 2021 über die digitale Bühne (Symbolfoto: Hưng Nguyễn on Unsplash)
Digitale Games-und Japan-Messe

MAG Online vom 26. bis 28. November

Die Games- und Japan-Messe MAG findet in diesem Jahr wieder vollständig online statt. Am 26. November 2021 öffnet MAG Online die digitalen Pforten. Die Community Convention geht zum zweiten Mal in Folge als Multiplayer-Spiel über die Bühne. Bis zum 28. November und damit drei Tage lang streamen Influencer live aus der Messe Erfurt und interagieren mit ihrer Community in einem Game voller vielseitiger Themenwelten. Der Livestream wird von Fishc0p und Farbenfuchs moderiert.
 


Nach dem erfolgreichen Auftakt der MAG Online 2020 kommt die Messe 2021 damit als kostenloses Browsergame mit mehr exklusiven Inhalten, Stargästen, Künstlern, Influencern, Streams und zahlreichen Mitmachaktionen zurück. Die kuratierten Inhalte und virtuellen Booths umfassen die Bereiche Games, Japan, Retro-Games, Artists, Tabletop und mehr. Wie auch auf der physischen Messe können Spielerinnen und Spieler die Stände der Ausstellenden besuchen, mit ihnen interagieren und ihre Produkte ausprobieren. Auch wieder dabei ist das digitale Stickeralbum, welches die Spieler füllen können, indem sie Aussteller, Mitarbeiter und Influencer besuchen und ihre Sticker finden.
 


 

[PA]

Games messeJapan-MesseMAG Onlinedigitale games messedigitale japan messeMultiplayer-Spielonline messeMAG Online 2021Mag Con 2021mag 2021virtuellen messeständensuper crowd entertainmentmultiplayer messeindie arena booth onlineerfurt stattfindenziel gesetztgames cosplay anime mangainteraktives multiplayer event