Konzerte · Rock & Pop

ZEP - A Tribute to Led Zeppelin

ZEP - A Tribute to Led Zeppelin

ZEP – so nennt sich Münchens erste und einzige Band, die sich ausschließlich und ganz dem musikalischen Vermächtnis einer der größten Rockbands aller Zeiten verschrieben hat - Led Zeppelin. Januar 2005 taten sich fünf Musiker zusammen für eine außergewöhnliche Reise Richtung musikalischer Erleuchtung: Es gab gute Zeiten, schlechte Zeiten, denn sie waren Herzensbrecher mit einer ganzen Menge Liebe. Doch dann sahen sie was ist und was niemals sein sollte und so hieß es: Baby, ich werde dich verlassen. Mit einem schwarzen Hund zogen sie über die Hügel und weit weg bis zum Ozean, wo Moby Dick gerade vorbeischwamm. Weiterwandern sagten sie sich und sangen das Einwanderer Lied. Sie kamen nach Kaschmir, zu den Häusern der Heiligen, wo sie benommen und verwirrt die Treppe zum Himmel hinaufstiegen…und schließlich zur Erkenntnis gelangten: Das Lied bleibt dasselbe. Die Route ist also klar, das Luftschiff startbereit und folgende Mannschaft an Bord: Robert (!) Bogenberger, oder einfach „Bogi“, Mr. Robert Plant aus Regensburg; Chris Hasler, Zoso-Spezialist, kennt alle Licks und Tricks von Meister Page; Wolfgang Wendt, Taktgeber mit Bonzo-Bumms, besucht die John Henry B.- Drum- Academy (Achtung: Scherz!!!) und wird bald promovieren. Schließlich haben wir noch die Zwillingsbrüder im Geiste: Horst Zirngibl, zuständig für die Tieffrequenzen, übernimmt den einen Part von John Paul - sozusagen „Jonesy 1“; Fritz Kraj, der Mann an den Tasten, den anderen Part, und ist damit „Jonesy 2“. Eines steht fest: Hier wird kräftig der Hammer der Götter geschwungen. Doch wer ZEP live erlebt, bekommt nicht nur gut nachgespielte Songs zu hören, sondern auch einen Hauch der Macht und Magie zu spüren, die von den Original-Zeps und deren Musik ausgeht. Vom einfühlsamen Slow-Blues, über Akustik-Folk bis orchestralen Bombast und orgiastischen Powerrock ist hier alles geboten – eben das ganze Spektrum von Led Zeppelin. Und das absolut gefühlsecht! ZEP ist damit eine erstklassige Gelegenheit, die Musik einer der erfolgreichsten und faszinierendsten Bands der Rockgeschichte zu zelebrieren und eine ebenso hervorragende Gelegenheit, zu den musikalischen Wurzeln nachfolgender Generationen von Rockmusikern zurückzugehen.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (18.01.2020 - 18.01.2020)

BAD REICHENHALL
Magazin 3 Bad Reichenhall

 

Tickets verfügbar
20.00 €

Sa, 18.01.2020
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
20.00 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung