Veranstaltungen

Das Sichuan Guzheng-Ensemble

Das Sichuan Guzheng-Ensemble

Konzerte · Sonstiges

Das Sichuan Guzheng-Ensemble

Das Sichuan Guzheng-Ensemble

Das Sichuan Guzheng-Ensemble hat zahlreiche internationale Preise gewonnen. Hervorgehoben werden besonders der schlichte, elegante Aufführungsstil und die schöne Klangfarbe, die den einzigartigen Reiz dieser Musik auf der traditionellen chinesischen Wöllbretzither ausmacht.

Das Sichuan Conservatory of Music hat sich seit seiner Gründung 1939 in Chengdu, der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Sichuan, als eine der führenden Musikausbildungsstätten Chinas etabliert und gilt heute als größte Musikhochschule der Welt.

Der Dekan der Abteilung für Zupfinstrumente der traditionellen chinesischen Musik, Professur Jiao Li, hat im Jahr 2000 das Sichuan Guzheng-Ensemble gegründet, um die mehr als tausend Jahre alte Kunst des Spiels der Wölbbrettzither Guzheng und die regionale Kulturtradition zu pflegen und in die Gegenwart zu tragen.

Zum ersten Mal ist ein solches Guzheng-Ensemble aus Profimusikern in Sichuan entstanden. Es hat mit bedeutenden Guzheng-Meistern zusammengearbeitet und ist in ganz China aufgetreten; Tourneen haben das Ensemble nach Südkorea, Japan, Malaysia, Hongkong, Taiwan, Südafrika und in die USA geführt.

Besetzung: Guzheng (Wölbbrettzither), Erhu (Spießgeige), Guqin (Griffbrettzither), Hulusi (Mundorgel), 5 Schlagzeuger, Klavier

Veranstaltungen (23.07.2017 - 23.07.2017)
Das Sichuan Guzheng-Ensemble  x 

Veranstaltung/Ort

Datum

Tickets

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung