Veranstaltungen

Wir Mädel singen - Eine deutsche Angelegenheit | Württembergische Landesbühne Esslingen

Wir Mädel singen - Eine deutsche Angelegenheit | Württembergische Landesbühne Esslingen

Sonstige · Weitere

Wir Mädel singen - Eine deutsche Angelegenheit | Württembergische Landesbühne Esslingen

Sie sind wieder da: die guten Deutschen – und dieses Mal gibt es kein Entkommen. Mit gnadenloser Fremdenfreundlichkeit überfallen drei wohlmeinende Damen eine Asylunterkunft und erteilen den Neuankömmlingen eine Deutschlektion, die sie so schnell nicht vergessen werden. Mit deutschem Kulturgut und Brauchtum soll ihnen die „nötige Tiefe“ vermittelt werden, um aus ihnen „vollwertige Mitglieder der Volksgemeinschaft“ zu machen. Schon die Wortwahl verrät: Am deutschen Wesen sollen hier die Ausländer gefälligst genesen. Die ehrbaren Damen werfen mit ihren beflissenen, unbeholfenen Bemühungen, ein Bild des guten, wahren, schönen Deutschlands zu zeichnen, unfreiwillig auch ein Licht in die verstaubten Ecken des deutschen Unwesens, das (nicht nur) ihnen noch in den Köpfen spukt. Knallhart machen sie den Fremden klar: „Wir lieben unsere Heimat – so sehr, dass wir sie mit keinem anderen teilen möchten.“
Entstanden als vor zwanzig Jahren die Asylbewerberunterkünfte schon einmal brannten, spießte die satirische Heimatrevue „Wir Mädel singen“ (benannt nach dem Titel eines BDM-Liederbuches aus dem Dritten Reich) die damals noch hilflosen ersten Versuche einer Willkommenskultur in Deutschland auf. Heute ist diese urkomische, bitterböse Bestandsaufnahme zur Seelenlage der Nation wieder brandaktuell – im wahrsten Sinn des Wortes. Zum 80. Geburtstag von Ortrud Beginnen im Jahr 2018 lässt die WLB neben „Wir Mädel singen“ auch ihren Soloabend „Mein Freund Rudi“ neu aufleben.

Veranstaltungen (14.12.2017 - 09.01.2018)
Wir Mädel singen - Eine deutsche Angelegenheit | Württembergische Landesbühne Esslingen  x 

Veranstaltung/Ort

Datum

Tickets

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung