Klassik & Kultur · Oper & Operette

Satyagraha - Staatstheater Cottbus

Satyagraha - Staatstheater Cottbus

SATYAGRAHA
Oper in drei Akten von Philip Glass | Libretto von Philip Glass und Constance De Jong | Dichtung adaptiert von Constance De Jong nach der Bhagavadgita

Die Handlung der Oper greift Episoden der frühen Jahre Mohandas Karamchand Gandhis auf, in denen er sich in Südafrika für die Rechte der dort lebenden Inder einsetzte. Zu dieser Zeit bildete Gandhi jene Lebenshaltung heraus, die er selbst als „Satyagraha“ bezeichnete. Ihre drei Aspekte sind die Verbindung von Politik und Spiritualität, die moralische Verantwortung des Individuums sowie die Praxis der Gewaltfreiheit. Glass konzipierte diese Oper nicht als dramaturgisch zugespitzte Biografie eines bedeutenden Menschen. Als Besonderheit von Satyagraha wurde hervorgehoben, sie sei „mehr Ritual als Unterhaltung, mehr Mysterienspiel als Oper“. Glass ist Meister darin, mit kurzen musikalischen Phrasen das Gefühl für Raum und Zeit aufzuheben, indem er sie immer und immer wiederholt. Kontraste auf engstem Raum und minimale Veränderungen der Phrasen sorgen innerhalb der so entstehenden Klangsphäre für Bewegung.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (19.06.2020 - 11.07.2020)

COTTBUS
Grosses Haus

 

Tickets verfügbar
30.50 - 53.60 €

Fr, 19.06.2020
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
30.50 - 53.60 €

COTTBUS
Grosses Haus

 

Tickets verfügbar
20.70 - 41.50 €

Di, 23.06.2020
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
20.70 - 41.50 €

COTTBUS
Grosses Haus

 

Tickets verfügbar
24.00 - 44.80 €

Sa, 11.07.2020
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
24.00 - 44.80 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung