Klassik & Kultur · Theater

Die bitterböse Lilly-Show

Die bitterböse Lilly-Show

Nach der kultigen Travestie-Theater-Show mit den „Tortenkillern“ zieht Lilly in ihrer kunter-turbulenten Soloshow jetzt allein vom Leder. Denn nur sie weiß: Frauen sind die besseren Männer.

Liebe Leserinnen und die, die Euch nachlaufen,

seien wir doch ehrlich, wir Frauen kriegen doch mittlerweile alles alleine hin. Wir verdienen unser eigenes Geld, sind Regierungsoberhäupterinnen, spielen Fußball und selbst unsere Orgasmen gehen ganz ohne Manndeckung immer ins Tor.

Bringen wir es doch auf den Punkt: Der Mann ist tot. Ein Beispiel: 1818 – Weib, ich habe einen Hirsch erlegt. 1918 – Frau, ich habe das Dach gedeckt. Männer 2018 – Schahatz, ich hab mir die Beine rasiert. Da kriegt man doch Herpes und das ist nicht schön.

Die Zukunft gehört uns Frauen und die Männer gehören ins Klo. Es beginnt die Herrschaft der Frau.

Und ich kenn mich aus, denn ich hatte mehr Männer als Napoleon in Waterloo, ich war die Wanderhure auf dem Jakobsweg – ich zeige Euch auf, wie wir unseren Weg ohne Mann alleine gehen können.

Kommt vorbei und bringt ruhig Euer Männerexemplar mit, denn wenn Ihr über Euren Gatten nicht mehr lachen könnt, keine Sorge: Ich übernehme das gern für Euch.

Bis dahin, Eure Liliane Fiedler – kurz: die bitterböse Lilly.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (26.10.2019 - 31.01.2020)

DRESDEN
Boulevardtheater Dresden - Pampelmuse

 

Tickets verfügbar
26.00 €

Sa, 26.10.2019
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
26.00 €

DRESDEN
Boulevardtheater Dresden - Pampelmuse

 

Tickets verfügbar
26.00 €

Do, 28.11.2019
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
26.00 €

DRESDEN
Boulevardtheater Dresden - Pampelmuse

 

Tickets verfügbar
26.00 €

Di, 10.12.2019
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
26.00 €

DRESDEN
Boulevardtheater Dresden - Pampelmuse

 

Tickets verfügbar
26.00 €

Fr, 31.01.2020
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
26.00 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung