Klassik & Kultur · Oper & Operette

Tod im Terminal | Opernloft - Junges Musiktheater Hamburg

Tod im Terminal | Opernloft - Junges Musiktheater Hamburg

Sondereinsatz am Hafen: Kurz vor der Abfahrt eines Luxusliners wird eine gewisse Manon vermisst. Die Ermittlerinnen müssen mit an Bord! Die Route geht von Hamburg-Altona auf die britische Insel und dann nach Le Havre und Paris.

Die Damen von CSI Opera suchen also den Tatort auf. Eine Frau, erstochen. Die Passagiere werden befragt, doch gesehen hat sie keiner. Dann beginnt die Suche nach dem Mörder.

Die Polizistinnen erkennen die allerkleinsten Unregelmäßigkeiten, stellen Vermutungen an und versuchen den Fall anhand der Hinweise aufzuklären. Doch meist stirbt nicht nur eine, sondern der erste Todesfall zieht weitere nach sich. Es bleibt viel zu tun für unsere Ermittlerinnen!

In dieser Krimioper erklingen zum perfekten Mord nicht nur die schönsten Melodien von Massenet, Verdi, Donizetti und Johann Strauss. Wie es sich auf hoher See gehört, geben unsere Sängerinnen auch die schönsten Seemanslieder zum Besten. Von “Heute an Bord” über die “Kleine Möwe” bis zum “Kap-Horn-Lied” spannen wir den musikalischen Bogen von der See zurück ans Land. Wir laden Sie ein, mit uns auf Reisen zu gehen - und vielleicht entdecken Sie dabei ja auch ganz neue klangliche Welten.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (17.01.2020 - 18.01.2020)

HAMBURG
Opernloft

 

Keine Tickets verfügbar
28.65 - 35.25 €

Fr, 17.01.2020
19:30

Tickets

 

Keine Tickets verfügbar
28.65 - 35.25 €

HAMBURG
Opernloft

 

Keine Tickets verfügbar
28.65 - 35.25 €

Sa, 18.01.2020
19:30

Tickets

 

Keine Tickets verfügbar
28.65 - 35.25 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung