Show & Comedy · Comedy

Rebell Comedy - Babak Ghassim, Ususmango & DJ

Rebell Comedy - Babak Ghassim, Ususmango & DJ

Stand-Up Comedy ist der zentrale Punkt bei RebellComedy, die dieses in den U.S.A. bereits etablierte und äußerst erfolgreiche Genre auf deutsche Verhältnisse passen und sich dabei dennoch treu bleiben. RebellComedy einfach neu, anders und einzigartig.

Obwohl die Comedians ihre marokkanischen, iranischen, türkischen oder auch schweizer Wurzeln in der Show auch mal thematisieren, rutschen sie nie in eine klischeebehaftete Schiene. Das Publikum kennt die parodierten Geschichten aus dem eigenen Leben und kann sich deshalb mit den Comedians identifizieren. Hier wird Unterhaltung auf höchstem Niveau mitten aus der Gesellschaft geboten.

In dieser Spielzeit ist Rebell Comedy einmal im Monat mit einer Mix-Show mit zwei wechseldnen Künstlern und DJ im Spiegelzelt zu Gast.

Babak Ghassim
Babak Ghassim ist Gründer, kreativer Leiter und Autor der RebellComedy. Er selbst ist auf der Bühne mit Lesungen und Poetry Slams. 2017 gründete er die Literatur- und Kulturplattform www.keschmesch.de. Zurzeit schreibt er an der RebellComedy-Serie fürs WDR und an seinem ersten Roman.

Ususmango
„Bisschen psycho, aber ich mag ihn.“ (sagt er über sich selbst)

„Usus“ ist ein gewitzter Geschichtenerzähler, der auf der Bühne auch ernstere Töne anschlägt, um diese gekonnt mit humorvollen Anekdoten aus seinem eigenen Leben zu verknüpfen. Seine thematische Spannweite reicht von Politik über Verschuldung bis hin zum alltäglichen Vaterdasein – ohne dabei den Humor zu verlieren. Das Ergebnis ist eine spannende Mischung aus Comedy und Kabarett.

Ususmango ist gemeinsam mit Freund und Comedian Babak Ghassim Gründer von „RebellComedy“.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (25.08.2019 - 25.08.2019)

DORTMUND
Spiegelzelt an den Dortmunder Westfalenhallen

 

Tickets verfügbar
29.00 €

So, 25.08.2019
18:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
29.00 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung