Veranstaltungen

Frustration

Frustration

Konzerte · Rock & Pop

Frustration

"Powerful, potent songs yield a brutal post-punk sound. Just imagine WARSAW/JOY DIVIOSN meet WIRE meet the FALL and you will already have a good idea of their musical universe."
Haargenau trifft dies auf die Musik der aus Paris stammenden Punkband zu, die eben diesen Namen trägt und sich stilistisch noch am ehesten Richtung Post Punk bewegt. Ihr neuestes und bereits drittes Album heißt „Empires of Shame".
Die Band wurde 2002 gegründet, bestehend aus den fünf Mitgliedern Sänger Fabrice Gilbert, Keyboarder Fred Campo, Schlagzeuger Mark Adolf, Gitarrist Nicolas Duteil und Bassist Pat D.
Mit ihren energiereichen und geladenen Live-Shows haben sie sich bereits einen großen Namen gemacht und sind wie ein Magnet für all jene, die bei Konzerten ungern still stehen und den Sound durch ihren Körper wirken lassen. Wer einmal dabei war, will es immer wieder sein! Musikalisch einzuordnen sind sie zwischen Wire, The Fall und Joy Division. In Frankreich füllen sie große Hallen.
Als Support spielt das befreundete Trio Komplikations aus Aachen und Liege. Kalter Stakkato-Wavepunk im Stil von Units, Screamers und Nervous Gender. Düstere Synthlines, angepisste Vocals und frickeliges Schlagzeug stehen in bester End 70er, Früh-80er Tradition und beweisen erneut, dass dieser Sound schlicht zeitlos ist.

Veranstaltungen (01.02.2019 - 01.02.2019)
Frustration  x 

Veranstaltung/Ort

Datum

Tickets

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung