Konzerte · Rock & Pop

The Idiots

The Idiots

Nach dem erfolgreichen Album „Amok“, welches unter den TOP 20 der internationalen Onlineverkaufscharts landete, folgte „Gott sei Punk“, mit vielen ausverkauften Konzerten, und der erfolgreichen Supporttour mit Suicidal Tendencies Ende 2018.

2019 schlagen die Idioten erneut zu:
12 Songs voll schräger und gelebter Geschichten, eingesammelt in langen Nächten, werden dem Hörer knallhart und schamlos präsentiert. Schweineköter hetzt mit ohrenbetäubenden Gitarrenriffs und treibendem Schlagzeug-Bassgewitter die Hörerschaft durch Gassen und Abgründe des menschlichen Ichs. Die unverkennbare Stimme von
Sir Hannes Smith bringt die Heavy Metal Punkrock-Kompositionen zum Höhepunkt. Wie ein Donnerschlag tobt er los, aggressiv, mitreißend, elektrisierend. Er kann auch schon mal gemütlicher werden, aber nicht zu lang. An der nächsten Ecke wartet er schon, wie ein räudiger Hund, bellt, kreischt und schleudert einem ungefiltert Textzeilen entgegen, hart wie Beton, nach dem Motto:

Mehr Schwein als Sein
Du dummes Fickgesicht
Fütterst Dein Ego
wenn Du andere Seelen brichst
(Auszug aus Schweineköter)

THE IDIOTS liegen irgendwo zwischen Kunst und Idiotie.
Sie spielen Deutschpunk mehr als authentisch. Mit legendären Ansagen und einer starken Einbeziehung des Publikums, ob gewollt oder nicht, wird einem etwas geboten. So müssen Punkshows aussehen!
( Konzertbericht München, KiM, Luka Schwarzlose, 11.2018)

The Idiots
Sir Hannes Smith – vocals, music and lyrics
Anselm Tripptrap – guitars, backing vocals and arrangements
Richie Gorilla – drums and backing vocals
Volker Körner – bass and backing vocal
Waldemar Sorychta - guitar live
Pepe Stein – bass live

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (02.10.2019 - 01.11.2019)

HAGEN
Kulturzentrum Pelmke e.V.

 

Tickets verfügbar
14.61 €

Mi, 02.10.2019
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
14.61 €

DORTMUND
FZW

 

Tickets verfügbar
22.60 €

Fr, 01.11.2019
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
22.60 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung