Konzerte · Rock & Pop

Last Dinosaurs

Last Dinosaurs

Last Dinosaurs stammen aus Brisbane in Australien und irgendwie hört man die sprichwörtliche Aussie-Lässigkeit ihren Songs auch an. Da mag es ein wenig verwundern, dass die Band zu 3/4 japanische Wurzeln hat. Die Brüder und Gitarristen Sean und Lachlan Caskey, die auch für das Songwriting verantwortlich zeichnen, und der Schlagzeuger Dan Koyama kommen aus dem Land der aufgehenden Sonne. Der Bandname spiegelt die besondere Beziehung zu Japan, benannte sich das Quartett doch nach einem Song der legendären Alternative Rocker The Pillows von der Insel Hokkaido. Tatsächlich haben Last Dinosaurs in Japan einen festen Stamm an Fans, und da lag es nahe, dass die Jungs sich für die Inspiration zum neuen Album genau dorthin zurückzogen. Nach der Veröffentlichung ihres Erfolgsalbums „Wellness“ waren sie über ein Jahr auf Tour und auf der Suche nach neuen Ideen. Also beschlossen sie im alten, halb verlassenen Dorf Arito mit der Arbeit an einer neuen Platte zu beginnen. Mit einem Mini-Studio bestehend aus einem Mikrofon, einem Interface, Lautsprechern, einem Computer und ein paar Instrumenten reisten sie an, sammelten in der Isolation und der komplett fremden Umgebung ihre Einfälle und entwickelten daraus ihr drittes Album „Yumeno Garden“. Darauf finden sich hin und wieder fernöstliche Anklänge, die sich in den poppigen Alternative Rock geschlichen haben, der Last Dinosaurs so auszeichnet. Im Grunde genommen ist es aber die entspannte Haltung, die das Werk auszeichnet. Das unwiderstehliche Boom-boom-bap-Schlagzeug, Sean Caskeys dynamischer Gesangsstil, die schwirrenden Gitarren formen sich zu einem wundervollen Ganzen. Im November kommen Last Dinosaurs für eine exklusive Show nach Berlin.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (30.11.2019 - 30.11.2019)

BERLIN
Maze

 

Tickets verfügbar
13.90 €

Sa, 30.11.2019
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
13.90 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung