Klassik & Kultur · Theater

Dieses bescheuerte Herz

Dieses bescheuerte Herz

Die Tragikomödie mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle lockte weit über 2 Millionen Zuschauer in die Kinos. „Seit „Ziemlich Beste Freunde“ wurde im Kino nicht mehr so herzlich gelacht und geweint.“ (Bild)
Basierend auf dem gleichnamigen SPIEGEL-Bestseller des herzkranken Teenagers Daniel Meyer und seines Ko-Autors Lars Amend bringt die Landesbühne Rheinland-Pfalz nun die Bühnenfassung zur Uraufführung.
Fiebern Sie mit bei der Geschichte von Daniel, der erst 15 ist und weiß, dass er bald sterben wird – und er hat noch so viele Wünsche: Mal ohne Aufpasser sein; in einem 5-Sterne-Hotel übernachten; so viele Schnitzel mit Pommes und Cola bestellen, wie man möchte; ein fremdes Mädchen küssen; mit einem coolen Sportwagen fahren und vieles mehr.
Dann trifft Daniel auf einen, mit dem er sich seine Herzenswünsche erfüllt. Gemeinsam entdecken sie, was wirklich zählt im Leben.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (17.03.2020 - 02.04.2020)

WERL
Stadthalle Werl

 

Tickets verfügbar
20.50 - 24.90 €

Di, 17.03.2020
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
20.50 - 24.90 €

NEUENRADE
Saal des Hotels Kaisergarten

 

Tickets verfügbar
16.88 €

Sa, 21.03.2020
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
16.88 €

MINDEN
Stadttheater Minden

 

Tickets verfügbar
11.81 - 36.36 €

Do, 02.04.2020
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
11.81 - 36.36 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung