Klassik & Kultur · Kleinkunst

Julia Kock singt Piaf

Julia Kock singt Piaf

Jahrelang begeisterte sie als Piaf Presse und Publikum in der legendären Inszenierung vom Hamburger Schmidts-Theater". Sie schlüpft noch einmal in die Rolle der legendären französischen Sängerin.
Selten sind diese Momente geworden, aber sie werden immer intensiver, wie auch Ihr letztes umjubeltes Gastspiel in der Motte 2015. Julia Kock verschmilzt auffallend mit der großen Persönlichkeit ohne dabei eine Kopie zu werden. Es geht um das Verliebt sein, um rare Glücksmomente, um Zweisamkeit. Den Zuhörern fährt sie mit ihrer ausdrucksstarken Stimme unter die Haut.

Mal heftig, dann wieder sanft, wie die kleinen oder großen Leiden und Freuden des Alltags. Den unverzichtbaren Musette-Charme zaubert Monika Schmidt-Carstens herbei. Sie spielt ihr Akkordeon virtuos und mit so viel Herz und Hingabe, dass man meinen könnte, Mensch und Instrument seien eins.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (25.10.2019 - 25.10.2019)

HAMBURG
Brasserie La Provence

 

Keine Tickets verfügbar
55.20 €

Fr, 25.10.2019
18:00

Tickets

 

Keine Tickets verfügbar
55.20 €

HAMBURG
Motte Veranstalltungen

 

Tickets verfügbar
17.50 €

Fr, 25.10.2019
20:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
17.50 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung