Klassik & Kultur · Theater

Russisches Theater: "Brautverleih

Russisches Theater:

Die Deutschland-Premiere! Eine leichte und sonnige Komödie mit feinem Humor und Ironie! „Brautverleih“ beeindruckt den Zuschauer bereits in den ersten Minuten und hinterlässt viele eindrucksvolle Erinnerungen. Wie kann es auch anders sein, wenn in der Inszenierung solche Theater- und Kino-Stars mitwirken wie:

• Volkskünstler Russlands Alexander MICHAJLOW;
• Verdiente Künstlerin Russlands Jelena PROKLOWA;
• Julia TAKSCHINA;
• Maria RASSKASOWA;
• Wjatscheslaw GUGIJEW.

Das Thema dieses Stücks stimmt den Zuschauer von Anfang an auf Spaß ein. Auf den ersten Blick scheint alles einfach zu sein. Ein junger Mann findet keine Frau fürs Leben. Er hat seine Eltern lange nicht mehr gesehen und jetzt steht ihm ein Wiedersehen mit ihnen bevor. Der junge Mann will den Eltern zeigen, dass in seinem Leben alles in Ordnung ist und er bald endlich heiratet …

Was tun? Dann kommt dem Haupthelden der geniale Gedanke – eine Braut zu mieten! Es findet sich ein passendes Mädchen dafür. Er lässt die gemietete Braut in sein Haus für kurze Zeit, begreift aber bald, dass er nicht will, dass sie wieder geht. Auch seine Familie findet seine Braut toll!

In diesem Bühnenstück gibt es unzählige komische Situationen. Die gesamte Inszenierung ist von leichtem und wohlwollendem Humor geprägt. Jedoch werden hinter dieser augenscheinlichen Leichtigkeit filigran, ironisch und sogar ehrfürchtig die Beziehungsprobleme zwischen den Vertretern verschiedener Generationen an den Tag gelegt.

Die außergewöhnliche Handlung, die talentierte schauspielerische Darstellung und die hervorragende Dramatik dieser Komödie werden den Geschmack aller Zuschauer treffen! Beeilen Sie sich, dieses Stück zu sehen und reservieren Sie Ihre Eintrittskarten für die Begegnung mit der Starbesetzung!

Theater in russischer Sprache

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (09.11.2019 - 17.11.2019)

FRANKFURT AM MAIN
Stadthalle Bergen

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

Sa, 09.11.2019
19:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

RASTATT
BadnerHalle Rastatt

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

So, 10.11.2019
19:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

FÜRTH
Stadthalle Fürth

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

Di, 12.11.2019
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

NEU-ULM
Edwin Scharff Haus

 

Tickets verfügbar
33.40 - 63.40 €

Mi, 13.11.2019
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
33.40 - 63.40 €

GIESSEN
Kongresshalle Gießen

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

Do, 14.11.2019
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

IBBENBÜREN
Bürgerhaus

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

Fr, 15.11.2019
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

HAMBURG
Bürgerhaus Wilhelmsburg

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

Sa, 16.11.2019
19:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

METTMANN
Neandertalhalle

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

So, 17.11.2019
18:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
43.40 - 63.40 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung