Klassik & Kultur · Oper & Operette

Orpheus in der Unterwelt - Bürgerzentrum Waiblingen

Orpheus in der Unterwelt - Bürgerzentrum Waiblingen

Zänkereien, Vorhaltungen, Seitensprünge: die Ehe von Orpheus und Eurydike könnte miserabler kaum sein. So reagiert Orpheus hocherfreut, als er erfährt, dass Eurydike von ihrem Liebhaber Pluto, dem Herrn der Unterwelt, in die Hölle entführt wurde. Endlich ist er frei für neue Liebesabenteuer! Doch da protestiert die Öffentliche Meinung vehement: nichts Geringeres als das gute Ansehen der Antike steht hier auf dem Spiel. Missmutig muss Orpheus mit ihr zusammen in den Hades reisen, um Eurydike von den Göttern zurückzufordern. Damit entfacht er einen gewaltigen Aufruhr: Auf dem Olymp ist man irritiert, dass er mit der Unterwelt Bekanntschaft schließt und die Öffentliche Meinung ruft jeden Tag einen neuen Skandal aus – welches Theaterstück passt besser in die heutige Zeit als dieses Stück mit dem legendären Höllen-Can-Can und dem zutiefst ergreifenden Lied Als ich einst Prinz war von Arkadien?

Jacques Offenbach ist der Begründer der modernen Operette. Den 200. Geburtstag dieses musikalischen Genies feiert die Kammeroper Köln mit dem Orpheus, einem seiner meistgespielten Werke. Bereits die Uraufführung in Paris 1858 war ein rauschender Erfolg und seitdem reißen die frenetischen Begeisterungsstürme des Publikums weltweit nicht ab.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (04.03.2020 - 04.03.2020)

WAIBLINGEN
Ghibellinensaal im Bürgerzentrum

 

Tickets verfügbar
27.20 - 37.10 €

Mi, 04.03.2020
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
27.20 - 37.10 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung