Klassik & Kultur · Kleinkunst

Marie Diot

Marie Diot

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die im Leben passieren. Es geht um die Liebe und Fischvergiftung, manches ist melancholisch und manches lustig, so wie ihre Frisur. Generell ist sie optimistisch, nach Möglichkeit gelassen, immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie und ansonsten ohne Ziel. Am Ende klappt immer alles!

2017 veröffentlichte Marie Diot ihr Debut-Album 'Pinguin im Tutu - Weiß nicht, ob er Tänzer ist'. Darauf präsentiert sich die Liedermacherin musikalisch wie thematisch vielseitig, balanciert gewandt zwischen Melancholie und Albernheit, streift Synthie-Pop und Kabarett und vereint alles in ihrem einzigartigen Stil. Unterstützt vom fabelhaften Multiinstrumentalisten Fabian Großberg führten ihre Konzerte sie durch ganz Deutschland. Dabei spielte sie als Vorband von Dota und hatte Gastauftritte bei Konzerten von Stephan Sulke.
2014 war Marie Diot Preisträgerin beim Treffen junge Musik-Szene, 2015 bei 'Nahaufnahme', 2017 stand sie im Finale des Deutschen Song Contests 'Troubadour'. 2017 wurde sie Mitglied der Liedermacherschule SAGO.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (10.10.2019 - 10.10.2019)

HAMBURG
KUNSTKLINIK - Kulturzentrum Eppendorf

 

Tickets verfügbar
15.75 €

Do, 10.10.2019
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
15.75 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung