Konzerte · Sonstiges

Joel Havea Trio

Joel Havea Trio

Präsentiert von kulturnews & SZENE Hamburg.

Was ist es, das dich fühlen lässt zuhause zu sein? Was macht dieses Gefühl aus, das für jeden unterschiedlich ist und doch auf der ganzen Welt verbreitet?

Für Joel Havea sind es die Klänge traditioneller tongaischer Musik. „Das Harmonische, das von dieser Musik ausgeht, ist bewegend. Auch wenn man die Worte dieser Sprache nicht versteht, spürt man die Emotionen hinter diesen Songs, wie überhaupt Gefühle die gemeinsame Sprache der Musik auf der ganzen Welt sind“.

Joel wurde als Sohn eines tongaischen Vaters und einer niederländischen Mutter in Nuku’alofa, der Hauptstadt der Insel Tonga, geboren. Auf dem neuen Album „Ki 'a Lavaka“, des „Joel Havea Trios“, befasst sich Joel Havea zum ersten Mal mit der Musik seines Geburtslandes.

Das Album ist eine Hommage an die Reihe angesehener Havea-Songwriter aus dem fernen Inselreich, viele Generationen zurückreichend, ein Spiegelbild seiner Wurzeln als Globetrotter. Aufgewachsen in der Musik-Metropole Melbourne lebt Joel seit mittlerweile über zehn Jahren in Hamburg.

Seit seinem Umzug von Australien nach Europa hat Joel Hunderte Solo- und Trio-Shows in mehr als 20 Ländern auf vier Kontinenten absolviert. Mit seinen Band-Kollegen Arnd Geise (Bass) und Leo Lazar (Schlagzeug) hat sich das „Joel Havea Trio“ als fester Bestandteil der Festival- und Clubszene etabliert. Dazu zählen das „Bardentreffen World Music Festival“ in Nürnberg, das „Reeperbahn Festival“ in Hamburg, das „London Folk Festival“, das „Bendigo Blues & Roots Festival“ in Australien, das „Copenhagen Songwriters Festival“ in Dänemark und das „Montreux Jazz Festival“ in der Schweiz.

Die Rhythmussektion bringt ihre musikalischen Einflüsse von Rock, Jazz und Fusion ein und verleihen Joels souligem Blues-und Roots-Songwriting individuelle Ausprägung.

Schon beim ersten Betreten der Bühne spürt man die Kraft, die von dieser Band ausgeht. Mit Joel, Arnd und Leo haben drei Musiker zueinander gefunden, die ganz offensichtlich Spaß haben. „Wir lieben, was wir tun und sind wahnsinnig glücklich, uns gefunden zu haben und gemeinsam Musik machen zu können. Das ist es, was unsere Live-Konzerte rüberbringen“.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (28.10.2020 - 28.10.2020)

HAMBURG
Nochtspeicher

 

Tickets verfügbar
20.50 €

Mi, 28.10.2020
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
20.50 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung