Konzerte · Hiphop & Black

Ceza

Ceza

CEZA & Live Band

Es braucht nicht viel um den Künstler "CEZA" zu beschreiben...
Wer das Lied "Holocaust" schon einmal gehört hat,oder die Dokumentation "Crossing the Bridge" des Filmemachers "Fatih Akin" gesehen hat, weiß, dass hier ein Meister seines Fachs unterwegs ist.

Er begann seine Karriere 1998 in einem Istanbuler Keller, die seitdem steil bergauf ging. Er gilt als der Künstler, der das Genre "Rap" in die Türkei brachte, und als der Künstler, der noch immer nach über 20 Jahren, an der Spitze steht. Reimtechnisch grandios, in der Aussprache und den Aussagen klar und deutlich, und in puncto Schnelligkeit galt er schon eh und je als einer der schnellsten Rapper der Welt.
Sein Video "Suspus" zählt auf YouTube mehr als 143 Mio. Klicks, und das neueste Video "Beatcoin" erreichte nach nur 3 Tagen die 5 Mio. Marke.

----
11.02.2020: Mojo Club Hamburg
Die Veranstaltung wird organisiert und durchgeführt von Rap for Refugees e. V.. Die Gewinne des Konzerts fließen anteilig in die laufenden Workshops mit Kindern und Jugendlichen aus prekären Lebenssituationen, und Veranstaltungen des gemeinnützigen Vereins.
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Support DJ: DJ PLAZEBO + Support Acts

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (11.02.2020 - 11.02.2020)

HAMBURG
Mojo Club

 

Tickets verfügbar
27.10 €

Di, 11.02.2020
21:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
27.10 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung