Klassik & Kultur · Theater

Madeleine will nicht - 10. Internationales Kammertheaterfestival MOST

Madeleine will nicht - 10. Internationales Kammertheaterfestival MOST

MADELEINE WILL NICHT

Schauspieler: Sibylle Brunner und Willi Schlüter | Regie: Kay Szacknys | THEATER in der LIST, Deutschland, Hannover

Das Theater öffnet eine Tür, hinter der ein Mensch wohnt und wohnen bleiben möchte und an dessen Schicksal es das Publikum teilhaben lassen will. Dieser Mensch heißt Madeleine. Einst war sie mal ein gefeierter Theaterstar und jetzt ist sie 80 Jahre alt und wohnt seit über 30 Jahren allein in diesem Altbau, Hier möchte Madeleine bis zu ihrem Tod wohnen und nirgendwo sonst. Eine andere kleinere Wohnung wäre teurer, und das kann sie sich von ihrer kleinen bescheidenen Rente nicht leisten. Aber das Modernisierungs- Konsortium hat andere Interessen und das Schicksal von Madeleine ist ihnen egal.

Eines Tages steht plötzlich ein geheimnisvoller Mann in ihrer Wohnung. Eine komische Begegnung mit Folgen, der Beginn einer absurden Geschichte. Die beiden Alten, die primären Figuren in unserem Stück, placieren und projezieren Gestalten ihrer Wünsche, ihrer Angst auf die Bühne; fühlen mit ihnen, reden mit ihnen wie mit Menschen, welche dieselbe Wirklichkeit haben wie sie selbst. Absurde Stücke bieten Gedankenspiele, die grotesk, tragisch, melancholisch und zuweilen auch bewusst komisch die absurde Wirklichkeit widerspiegeln.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (11.11.2020 - 11.11.2020)

HANNOVER
THEATER in der LIST

 

Tickets verfügbar
18.02 €

Mi, 11.11.2020
19:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
18.02 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung