Klassik & Kultur · Klassische Konzerte

Johnny The Fox - Balladen von Rio Reiser

Johnny The Fox - Balladen von Rio Reiser

Johnny The Fox,

alias Johannes Fuchs, geboren im Süden Deutschlands (Bad Waldsee/Württ.), bekam bereits im Alter von 5 Jahren von seinem unvergesslichen Vater, Vorbild und Förderer Ernst Fuchs zunächst das Trommeln beigebracht (siehe...).Dem folgte klassischer Klavierunterricht, bis er sich Ende der 60er Jahre mit der dortigen ersten lokalen Beat Band "The Mocks“ der Rockmusik zuwandte. Daraus entstand mit dem Drummer und Bassisten dieser Band 1971 das Jazzrocktrio "New Jazz Selection".

Ab 1974 spielte er bei "Celia Hillage & Hopis Band" mit Jean Hervé Péron, dem Bassisten der Kult-Electronic-Avantgarde-Band "Faust“, die sich seinerzeit „auf der Flucht“ vor ihrer englischen Plattenfirma befand, bevor er sich 1976 nach Berlin aufmachte. In Berlin angekommen gründete er 1977 zusammen mit dem Singer/Songwriter Winnie Desens kurz nach Studienbeginn an der FU, eine der damals wenigen deutschsprachigen Rockbands "Zoff“. Mit dem Schlagzeuger dieser Band, Gerhard Helle und dem späteren Rainbirds-Gitarristen Michael Kurzawa war er 1978 einer der Mitgründer der legendären Berliner New-Wave-Band "Z“, die Anfang der 80er Jahre zwei LP's, sowie Singles/Maxis heraus brachte und die mit dem Hit "Legalize Erdbeereis“ 1981 die Charts stürmte.

Schon damals schrieb er auch Filmmusik, z.b. zu dem Underground Film "Berlin-Alamo“ von Knut Hoffmeister und für ein Filmprojekt zu Hanns Henny Jahns Roman "Die Nacht aus Blei“.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (17.04.2021 - 17.04.2021)

ALTLANDSBERG
Kultur Manufaktur Altlandsberg

 

Tickets verfügbar
28.23 €

Sa, 17.04.2021
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
28.23 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung