Klassik & Kultur · Theater

Feinstoff - Staatstheater Cottbus

Vier Versuche mit Seide • Ein Stück von Kleist-Förderpreisträger Lars Werner (UA)

Sechs Jahrhunderte Cottbuser Geschichte an einem Abend: Angefangen bei den Maulbeerbäumen, die Friedrich II. pflanzen ließ, weil er die preußische Seide liebte, über die Seidenproduktion für den Zweiten Weltkrieg, zu den Aktionen einer Umweltgruppe in der DDR bis in die Zukunft im Jahr 2154. In den verschiedenen Zeiten folgt ein Versuch der Seidenproduktion auf den nächsten. Es werden Maulbeerbäume gepflanzt, Seidenraupen gefüttert, Kokons abgewickelt – aber jeder Versuch misslingt. Liegt es an den Maulbeerbäumen, die nicht gedeihen? Oder spinnt jemand im Hintergrund die Fäden? Immer wieder taucht ein Stadtplaner auf und mischt sich ein. Doch da sind auch noch die Menschen, die Widerstand leisten und die von der Geschichte vergessen wurden.

Veranstaltungen

Ad