Klassik & Kultur · Klassische Konzerte

Berlin im Licht - Eva Mattes und Ulrich Noethen

Berlin im Licht - Eva Mattes und Ulrich Noethen

BERLIN IM LICHT
Chansons, Lyrik, Texte zum 75. Jahrestag des 8.Mai 1945


Eva Mattes, Ulrich Noethen Rezitation, Texte, Chansons
Dariusz Swinoga Akkordeon, Klavier, Synthesizer
Paul Brody Jazztrompete
Gäste vom Theater RambaZamba – Mirco Kuball und Nele Winkler
Vokalensemble ZwischenWelten
Künstlerische Leitung Irmgard Schleier

Ein literarisch-musikalischer Streifzug durch die Geschichte der Weltstadt Berlin, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts Künstlern, Emigranten und Zuwanderern aus vielen Ländern Heimat, Zuflucht und künstlerische Inspiration bedeutete, bevor die große Vertreibung begann. Zwischen Exil und Rückkehr, Berlin und New York, von Claudius‘ ›Kriegslied‹ bis zum jiddischen ›Cabaret‹ spannt der Abend einen großen Bogen. Die vibrierende Atmosphäre im Vorkriegs-Berlin mit der frechen und dynamischen Reimkunst eines Hollaender oder Mehring, die bitteren Jahre der Emigration, denen Mascha Kaléko oder Curt Bois auch Komisches abgewinnen, die zögernde Rückkehr in die ›Ruins of Berlin‹ – ein Blick durch ein Kaleidoskop.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (06.05.2020 - 06.05.2020)

BERLIN
Berliner Dom

 

Tickets verfügbar
19.25 - 41.15 €

Mi, 06.05.2020
20:00

Tickets

 

Tickets verfügbar
19.25 - 41.15 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung