Klassik & Kultur · Oper & Operette

Orpheus in der Unterwelt - Stadthalle Rheine

Orpheus in der Unterwelt - Stadthalle Rheine

Die Ehe zwischen Orpheus und seiner Frau Eurydike hat die Phase des romantischen Verliebt seins längst hinter sich gelassen. Sie fühlt sich durch sein unablässiges Musizieren vernachlässigt, er sieht sich in seinem Künstlergenie missachtet. Zänkerei, Vorhaltungen, Seitensprünge: die Ehe könnte miserabler kaum sein. So reagiert Orpheus hocherfreut, als er erfährt, dass Eurydike von ihrem Liebhaber Pluto, dem Herrn der Hölle, in die Unterwelt entführt wurde. Endlich ist er befreit vom Ehejoch, bereit für neue Liebesabenteuer. Doch da protestiert die Öffentliche Meinung vehement und zwingt ihn, seine Rechte als Ehemann bei der höchsten Instanz, bei Göttervater Jupiter, zu reklamieren und Eurydike zurückzufordern. Doch der hat längst selbst ein Auge auf Eurydike geworfen. Was folgt, ist ein Ausflug der gelangweilten Götter in die Unterwelt, um sich an diesem reizvoll verrufenen Ort selbst ein Bild von der Lage zu machen.

Event-Suche

Kategorie
Stadt
Tageszeit
Zeitraum

Veranstaltungen (24.03.2020 - 24.03.2020)

RHEINE
Stadthalle Rheine

 

Tickets verfügbar
28.13 - 41.33 €

Di, 24.03.2020
19:30

Tickets

 

Tickets verfügbar
28.13 - 41.33 €

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung