Nicolai Friedrich - Magie - mit Stil, Charme und Methode
22.05.2022 - 02.06.2022

Nicolai Friedrich - Magie - mit Stil, Charme und Methode

Nicolai Friedrich: Magie – mit Stil, Charme und Methode Tour 2020

Nicolai Friedrich repräsentiert eine neue Generation von Magiern, die ihr Publikum mit frischen Ideen ins Staunen versetzen. Großartige Showeffekte braucht er dafür nicht. Der charmante Hesse verlässt sich lieber auf seine Mischung aus Zauberkunst, Psychologie und Intuition. Damit gelingt es ihm mühelos, die Realität aus Kraft zu setzen. Mit logischem Verstand ist nicht zu erklären, wie er Gedanken liest, Zahlen und Gegenstände errät, einen Tisch schweben lässt, die Reaktionen seiner Zuschauer voraussieht und seine magischen Fähigkeiten auf andere überträgt.

Auch wenn er ganz gelassen erklärt, dass das Unmögliche nur deshalb unmöglich ist, weil wir es für nicht für möglich halten, ist man dennoch geneigt, an echte Magie zu glauben. Wie sonst ist gelingt es ihm, Lottozahlen vorherzusagen oder sämtliche Getränkewünsche des Publikums in Sekundenschnelle zu erfüllen? Piña Colada, Jägermeister, Champagner, Kakao, heißer Kaffee sowie eine Maß Bier – alles aus einem Cocktail-Shaker serviert. Immer wieder werden Zuschauer durch Zufallsgeneratoren ausgewählt. Und dennoch weiß Nicolai Friedrich die erstaunlichsten Dinge seines Gegenübers: Namen, Sternzeichen, Pin-Nummern – nichts scheint unmöglich!

Nicolai Friedrich: „Menschen zum Staunen zu bringen, ist etwas Großartiges, es weckt ganz besondere Emotionen, die in unserer Erwachsenenwelt leider oft zu kurz kommen. Ich verführe meine Zuschauer gerne für einen Abend in die verspielte Welt der Fantasie.“

Tickets: 20.50 - 56.40 €

BERLINHAMBURGHANNOVERMANNHEIMSTUTTGARTVERDENWETZLAR
Dr. Mark Benecke
19.01.2022 - 05.05.2023

Dr. Mark Benecke

Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe, der Herr der Maden. Sein Aufgabengebiet: Blutspritzer, Spermaflecken, aber vor allem Fliegen und Maden. Durch seine Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Jetzt geht Mark Benecke mit einem Infotainment-Abend auf Deutschlandtour.

Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen „Wo ist hier der Fehler?“ - Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht gerade aus ihrem Mundwinkel? - Fragen, die Mark Benecke keine Ruhe lassen, denn der Kölner ist für Polizeibehörden aller Herren Länder rund um die Uhr zu erreichen.

Tickets: bis 44.00 €

AACHENAPOLDAATTENDORNBAD SALZUNGENBAMBERGBERLINBIELEFELDBOCHUMBREMENBRUCHSALBURG BEI MAGDEBURGCOBURGCOTTBUSDÖBELNDRESDENDUISBURGEBERSWALDEFALKENSEEFREIBURGGÖPPINGENGOTHAGREIFSWALDHALBERSTADTHEILBRONNHENNEFHILDESHEIMINGOLSTADTKAISERSLAUTERNKASSELKIELKULMBACHLEIPZIGLÖBAULUDWIGSLUSTMAINZMÖNCHENGLADBACHOLDENBURGPRITZWALKRIESASAARBRÜCKENSCHWEINFURTSIEGENSTRALSUNDSTUTTGARTULMVEITSHÖCHHEIMWAREN (MÜRITZ)WEIMARWITTENBERGEWOLFSBURGWUPPERTALZWICKAU
Eule findet den Beat - Ein interaktives Musiktheaterstück
06.03.2022 - 15.05.2022

Eule findet den Beat - Ein interaktives Musiktheaterstück

Eine Inszenierung von Cristiana Garba und Christina Raack nach dem gleichnamigen Hörspiel von Charlotte Simon, Nina Grätz und Christina Raack (Dauer: ca. 70 Minuten)

Eine kleine Eule geht auf große Entdeckungsreise, um Kindern die Vielfalt der Musik näherzubringen. Mit enormem Erfolg! Seit Erscheinen des Debüt-Hörspiels im Frühjahr 2014 versetzt das muntere und neugierige Vogeltier Kinder und Eltern in Begeisterung.

Seit 2016 steht die arglose Eule nun auch auf der Theaterbühne. Christina Raack, Autorin des Hörspiels, hat in Co-Regie mit Cristiana Garba eine Inszenierung auf die Beine gestellt, die von Groß und Klein begeistert gefeiert wird. Auch "Eulen-Pate" Rolf Zuckowski, der das Hörspiel entdeckte und seither begleitet, besuchte die Premierenspielstätte auf dem Hamburger Kiez und zeigte sich hocherfreut über die dynamische Umsetzung: "Kleine EULE ganz groß! Wir gratulieren dem fantastischen Team von "Eule findet den Beat" zu neun ausverkauften Vorstellungen im Hamburger Schmidtchen. Eine ideenreiche, witzige und überraschende Inszenierung mit einer ansteckenden Spielfreude auf der Bühne (Super-Band!) und mitten im Publikum. Einfach großartig und fit für viele Fortsetzungen im Eule-Land."

Erfreut über die Welle der Euphorie und der vielen Zustimmung wurde schnell klar: Eule darf und soll den Beat auch in andere Spielstätten tragen. Von Hamburg geht es nun endlich nach Berlin, in die wunderschöne Kulturbrauerei (Kesselhaus)!

Die kleine Eule, ein echter Musiklaie, lebt in einem Wald am Rande der Stadt. Wie viele Kinder kann sie sich gar nicht vorstellen, wie unermesslich vielfältig die Welt ist. Als sie eines Abends durch eine wunderschöne Musik geweckt wird, beginnt für sie eine zauberhafte Reise. Musikalisch noch ganz grün hinter den Ohren, taucht Eule dank vieler aufschlussreicher Begegnungen in zahlreiche Genre-Welten ein. Sie trifft acht Tiere, die, genau wie deren jeweilige Lieblingsmusik, unterschiedlicher nicht sein können. So lernt Eule den Rock-Maulwurf auf einem Festival-Zeltplatz kennen oder bekommt von der Pop-Fliege einen saftigen Ohrwurm verpasst. Auch die Punk-Katze, der Reggae-Papagei oder die Elektro-Fledermaus haben ihre ganz eigene Vorstellung davon, wie ein ideales Musikstück klingen muss. Die HipHop-Ratte stimmt spontan einen Freestyle-Rap an, die Jazz-Assel schwärmt von alten Musiklegenden und auch die Opern-Motte hat, wie alle Tiere in dieser Geschichte, ihren ganz eigenen Beat.

REGIE UND DRAMATURGIE Christina Raack und Cristiana Garba BÜHNE / KOSTÜM Azizah Hocke und Kathrine Altaparmakov MUSIKALISCHE LEITUNG Catharina Boutari CHOREOGRAPHIE Rica Blunck DARSTELLER*INNEN Nikola Lenk (Eule), Jonas Anders (Jazz-Kellerassel, Opern-Motte, Reggae-Papagei, HipHop-Ratte / Keyboard), Kristin Riegelsberger (Pop-Fliege, Punk-Katze, Elektro-Fledermaus / Bass), Manuel Klein (Rock-Maulwurf, HipHop-Ratte / Gitarre), Nando Schäfer (Schlagzeug) ASSISTENZ Valerie Kaiser LICHT / TECHNIK Hanno Petersen

Tickets: bis 29.70 €

BERLINBREMENDARMSTADTHAMBURGMANNHEIMTRIER
Suchtpotenzial - Sexuelle Belustigung
02.03.2022 - 24.11.2022

Suchtpotenzial - Sexuelle Belustigung

ALARM!!! Sie sind wieder da! Die Musik-Comedy-Queens von SUCHTPOTENZIAL mit ihrem 3. Programm „Sexuelle Belustigung“:

Julia Gámez Martín aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm sind zwei preisgekrönte Musikerinnen und bundesweit bekannt für ihre Shows voll rabenschwarzen Humors. Wenn diese beiden Ladies ihrer Albernheit freien Lauf lassen, kann auf der Bühne einfach alles passieren: virtuose Gesangsduelle, derbe Wortgefechte und kluges Pointengewitter. Suchtpotenzial werfen dabei alle Konventionen und Klischees über Bord und nichts ist vor ihnen sicher. Von hippen Instagram-Trends über Wagner-Opern und feministischen Anbagger-Tipps bis zum finalen Weltfrieden werden die wirklich wichtigen Themen bearbeitet.

Suchtpotenzial sind Meisterinnen der gelebten Neurosen, von absurden Gedankengängen und bewegen sich parkettsicher in allen Musik-Genres. Ihre Musik und Comedy-Texte schreiben Ariane und Julia selber und machen auch sonst alle Stunts selbst.

Lassen auch sie sich sexuell belustigen von Suchtpotenzial, dem besten Alkopop-Duo der Welt!

Tickets: 20.00 - 35.40 €

BAD WINDSHEIMBAYREUTHBERLINBIELEFELDBOCHUMBREMENDARMSTADTDORTMUNDDRESDENESSENHAMBURGINGOLSTADTLEIPZIGMÖNCHENGLADBACHNEUSTADT AM RÜBENBERGENÜRNBERGOSNABRÜCKPOTSDAMTROISDORFWESELWIEN
Golden Ace - Die Magier - Augen auf Tour
27.01.2022 - 02.12.2023

Golden Ace - Die Magier - Augen auf Tour

Die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster bilden das Golden Ace mit dem sie seit wenigen Jahren die Bühnen im Sturm erobern.

Nach der ausverkauften Deutschlandtour 2019 geht das Duo mit neuem Programm wieder in 80 verschiedenen Städten auf Reisen.

In der neuen Show des Golden Ace zeigen die beiden Ausnahmekünstler viele ihrer Gesichter: Schwebten gerade noch Gegenstände über den Köpfen des Publikums, so verschwinden wenig später Gegenstände aus den Händen der Zuschauen und tauchen an unerklärlichen Orten wieder auf. Blitzschnell legen die Magier und Hypnotiseure Gäste in den Schlaf und zeigen wozu das Unterbewusstsein in der Lage ist.

Neben dem charmanten Humor der Künstler werden die Gäste auch etwas über Körpersprache lernen, wenn die Magier und Hypnotiseure die Gedanken ihre Gäste analysieren und ihnen spielend leicht Informationen entlocken.

Das Golden Ace entführt in eine Welt, in der wir das Staunen noch nicht verlernt haben. Eine Welt in der magische Geschichten die Zeit scheinbar still stehen lassen, während die Magier heimlich am Rad der Zeit drehen. Augen auf!

Tickets: bis 111.50 €

AALEN/ UNTERKOCHENAUGSBURGBAD AROLSENBAD BEVENSENBAD GÖGGINGBAD OEYNHAUSENBAD TÖLZBERLINBONNBREMENCOCHEMDORTMUNDDRESDENESSENHALLE / SAALEHAMBURGINGOLSTADTKIELKÖLNKRESSBRONN-BERGLEIPZIGLINGEN (EMS)LÜBECKLUDWIGSBURGMANNHEIMMÜNCHENMÜNCHEN-FLUGHAFENMÜNSTERNAUEN OT RIBBECKNORDHAUSENNÜRNBERGOBERHAUSENPADERBORNPOTSDAMRAMSTEIN-MIESENBACHSAARBRÜCKENSCHORSSOWSCHWÄBISCH GMÜNDSTARNBERGSTUTTGARTTAMMUELZENWANGEN IM ALLGÄUWEILBURGWIESBADENZWICKAU
Harry G - Hoamboy
18.01.2022 - 22.12.2022

Harry G - Hoamboy

Hoamboy ist der Titel des dritten Programms des erfolgreichen Comedians Harry G.
Hoamboy ist mehr als nur ein Wortspiel, es typisiert ihn exakt. Auf der einen Seite ein Bayer mit Vorliebe für Tradition, auf der anderen Seite ein kritischer Kosmopolit, der mit großer Leidenschaft und offenen Augen und Ohren sein Umfeld nach Themen durchsucht die es „wert" sind auf der Bühne zerlegt zu werden. Und das tut er auf seine ganz eigene und unnachahmliche Art. Egal, ob in seiner typisch grantigen Art, selbstironisch, zynisch oder einfach still betrachtend: Wenn sich Harry G auf der Bühne mit Trends, Zeitgeschehen und Menschen auseinandersetzt braucht man starke Lachmuskeln und keiner bleibt verschont.
Eine Show von Harry G ist nichts zum Ausruhen, es ist ein Abend voller Energie und Intensität, der sich der Zuschauer nicht entziehen kann … und will!
Seine Live-Auftritte sind erfrischend bissig, sein bayerischer Grant zuweilen politisch unkorrekt und seine viralen Videoclips längst Kult: Markus Stoll alias Harry G erspielte sich innerhalb kürzester Zeit einen festen Platz in der deutschen Comedy und Kabarett Szene und sorgt über die bayerischen Landesgrenzen für Furore. Die neue Hoamboy Tour schließt an seine erfolgreichen Programme „#HarrydieEhre“ und „Leben mit dem Isarpreiß“ an und startet im Dezember 2019 mit Live Terminen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Tickets: bis 40.15 €

ALTÖTTINGAMBERGANDECHSASCHAFFENBURGAUGSBURGBAD TÖLZBAD WÖRISHOFENBAMBERGBENEDIKTBEUERNBERCHTESGADENBERLINBOCHUMCOBURGDACHAUDINGOLFINGERDINGERLANGENFRANKFURTFREIBURGFÜRSTENFELDBRUCKGARMISCH-PARTENKIRCHENGÜNZBURGHAAG IN OBERBAYERNHAMBURGINGOLSTADTKELHEIMKÖLNKULMBACHLANDSBERG AM LECHLANDSHUTMARKTOBERDORFMEMMINGENMIESBACHMONHEIMMÜHLDORF A. INNMÜNCHENNEUMARKTNÖRDLINGENNÜRNBERGPASSAUPFAFFENHOFEN AN DER ILMPFARRKIRCHENRAINREGENSBURGROSENHEIMSAUERLACHSCHWANDORFSTUTTGARTULMWASSERBURGWERTINGENWOLFRATSHAUSENWÜRZBURG
Dennis aus Hürth - Vol. 3 - Wenn ich Du wär, wär ich doch lieber ich!
04.03.2022 - 16.12.2022

Dennis aus Hürth - Vol. 3 - Wenn ich Du wär, wär ich doch lieber ich!

Der sympathische Berufsschüler Dennis aus Hürth kommt nach dem Erfolg mit seinen Soloprogrammen „Leider nein! Leider gar nicht!“ und „Ich seh voll reich aus!“ nun mit seinem neuen, dritten Programm „Wenn ich Du wär, wär ich doch lieber ich!“ ab Frühjahr 2021 zurück auf die Bühnen Deutschlands. Endlich!

Er bezeichnet sich als ein „Transfinanzieller“, ein „reicher Typ im Körper einer armen Sau“. Dennis – der sympathische Berufsschüler und Lebenskünstler aus Leidenschaft – hat das Jugendzimmer bei seiner Oma Claudia (39) fast aufgegeben und chillt jetzt lieber in der Wohnung seiner Freundin „Larissa das Mädchen“, dabei wird Romantik von ihm nicht immer richtig, aber dafür großgeschrieben. Er geht dabei den Geheimnissen der Partnerschaft ebenso auf den Grund, wie der Frage warum Mädchen so sind wie sie sind. Er nimmt den Zuschauer an seine mit Currysoße verschmierten Hand mit auf seine Reise durchs Leben, dass er wie immer, leicht mit Übergewicht nimmt und immer aktuell, wie das Leben selbst. Treu dem Motto „Wenn ich Du wär, wär ich doch lieber ich!“, erleben wir Dennis mit jeder Menge neuer Geschichten, die sonst wahrscheinlich niemals so passieren würden. Dennis, einer von uns und eben mitten im Leben ... ein Otto wie Du und ich und Sie – eben ein richtiger Otto!

Tickets: 25.90 - 36.40 €

ALSDORFATTENDORNBERGHEIMBERLINBIELEFELDBREMENCASTROP-RAUXELCELLEDORTMUNDDRESDENDUISBURGDÜRENERFURTESCHWEILERESSENEUSKIRCHENGIESSENHAGENHAMBURGHAMMHEINSBERG / OBERBRUCHKLEVEKREFELDLEIPZIGLEVERKUSENLÜBECKLÜNEBURGMAINZMÖNCHENGLADBACHMONHEIM AM RHEINMÜNCHENMÜNSTEROBERHAUSENOSNABRÜCKPADERBORNRATINGENRHEINESAARBRÜCKENSIEGENWIPPERFÜRTH
Andreas Rebers - Ich helfe gern
06.02.2022 - 18.12.2022

Andreas Rebers - Ich helfe gern

Wenn Onkel Andi zu Besuch kommt, ist allenthalben große Freude und Heiterkeit im Saal. Aber warum?? Rebers ist kein Narr und hasst Clowns. Und wenn man genau hinschaut, erkennt man auch warum. Nachdem die Weisen die Burg verlassen haben, erobern die Narren die Zinnen und überall wird es lustig. Und damit das alles eine coole performance hat, werden wir informativ unterhalten oder unterhaltsam informiert. Hat hier jemand Angst vor der Wahrheit?? Oder sind wir alle schon dem Wahn verfallen? Neulich konnte man lesen, der Rebers hilft uns die Angst zu nehmen. Vor allem die, vor uns selbst. Und man sah, dass es gut war!

Tickets: 14.10 - 42.55 €

BADEN-BADENBAYREUTHBERLINBOCHUMHALVERKÖLNLUDWIGSBURGNÜRNBERGPLAUENTORGAUWIEN
Dr. Leon Windscheid - Altes Hirn, neue Welt
16.03.2022 - 09.06.2022

Dr. Leon Windscheid - Altes Hirn, neue Welt

Dr. Leon Windscheid

ALTES HIRN, NEUE WELT – PSYCHOLOGIE LIVE ERLEBEN

Quallen leben seit Millionen von Jahren glücklich ohne Hirn. Menschen haben es da viel schwerer. Ob wir wollen oder nicht, wir werden mit Hirn geboren. Eine unglaubliche Herausforderung. Denn seitdem wir vor 300.000 Jahren als Homo sapiens auf der Bildfläche erschienen, wurde in unseren Köpfen nicht mehr renoviert. Ötzi und DJ Ötzi haben die gleichen grauen Zellen.
Doch für die Welt, in der wir heute leben, wurde unser Hirn nicht gemacht. Wir können googlen, statt zu denken. Algorithmen finden für Singles alle elf Minuten die große Liebe. Lichtschalter können sprechen, Autos alleine fahren. Und ohne Smartphone aus dem Haus, fühlt sich an wie ein Abenteuer.
Alles wird immer schneller, digitaler und effizienter. Kein Wunder, dass sich viele Menschen überfordert fühlen. Burn-out, Depression und Stress sind Volkskrankheiten. Dagegen helfen sollen Meditation per App, Glücks-Coaching oder Gehirnjogging. Aber braucht unser Hirn solche Innovationen? In seinem ersten Liveprogramm macht der Psychologe und Bestsellerautor Leon Windscheid einen Schritt zurück im Kopf. Er nimmt sein Publikum mit auf eine Reise zu den Gefühlen und Gedanken, die wir zunehmend vergessen, oder schon ganz verloren haben. Humorvoll und fesselnd erklärt der junge Forscher, weshalb wir Langeweile wieder suchen sollten, warum Ziellosigkeit ans Ziel führen kann und wieso richtiges Alleinsein uns vor Einsamkeit schützt.
Entlang der neuesten Erkenntnisse aus Psychologie und Hirnforschung gelingt ein Spagat zwischen Unterhaltung, Wissenschaft und Aha-Momenten. Nach diesem Abend wissen Sie, warum Sie ticken, wie Sie ticken. Und vor allem, wie Sie auch in Zukunft nicht austicken.

Tickets: bis 40.90 €

BAMBERGBERLINBRAUNSCHWEIGCELLEDRESDENDÜSSELDORFESSENGIESSENHAMBURG / HARBURGHANNOVERHEIDENHEIMKÖLNLAUPHEIMLEIPZIGMÜNCHENMÜNCHEN / SCHWANTHALERHÖHEMÜNSTERNÜRNBERGSAARBRÜCKENSTUTTGARTWIENWÜRZBURG
ABBAMANIA THE SHOW - SUPER-TROUPER-Tour 2022
13.03.2022 - 01.04.2022

ABBAMANIA THE SHOW - SUPER-TROUPER-Tour 2022

Tonight the Super Trouper Lights Are Gonna Find Me – Shining Like the Sun – Smiling, Having Fun – Feeling Like a Number One

Doppelplatin, Platz 1 in den Charts in Schweden und in Großbritannien und somit eines der erfolgreichsten und prägendsten ABBA-Alben aller Zeiten. „Super Trouper“ wurde 1980 veröffentlicht und feiert 2020 somit sein 40-jähriges Jubiläum. ABBAMANIA THE SHOW zelebriert diesen besonderen Geburtstag mit der schillernden, einzigartigen und abba-tastischen „SUPER TROUPER-Tour 2022“, die die Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz begeistern wird.

Es wird nicht nur der Geburtstag des Erfolgsalbums „Super Trouper“ gefeiert, sondern auch der des gleichnamigen Songs, der ebenfalls 1980 veröffentlicht wurde. ABBA erreichte mit der Hitsingle „Super Trouper“ in Deutschland das vorletzte, in Großbritannien das letzte Mal Platz 1 der Single-Charts. Ein Grund mehr sich 2022 zusammen mit „ABBAMANIA THE SHOW“ wieder in die glitzernde Blütezeit zurückzubegeben, in der mit Plateauschuhen, Fledermausärmeln und Stirnband die Welt regiert wurde. Mit allen Hits der erfolgreichsten Popband aller Zeiten und vielleicht auch schon mit dem einen oder anderen, bereits heiß ersehnten neuen Song, den die Schweden für die nächsten Monate angekündigt haben.

„ABBAMANIA THE SHOW“: Erfahrung, Energie, Leidenschaft und Talent, gemischt mit den Erfolgswerken von Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid. Eine Mixtur, die sich nicht nur gut liest, sondern auch zu 100 Prozent begeistert. Dazu kommt die verblüffende Ähnlichkeit der Protagonisten, sowohl äußerlich als auch stimmlich, die das Gesamtpaket nicht nur abrundet, sondern auch veredelt. Über 20 Musiker und eine großartige technische Produktion bieten ein schillerndes Live-Erlebnis: „ABBAMANIA THE SHOW“ die größte ABBA Tribute-Show der Welt endlich wieder live in Europa.

Super Trouper Beams Are Gonna Blind Me – But I Won’t Feel Blue – Like I Always Do – ‘Cause Somewhere in The Crowd There’s You!

Tickets: bis 151.50 €

BERLINBRAUNSCHWEIGERFURTFRANKFURTHAMBURGHANNOVERKÖLNMAGDEBURGMANNHEIMMÜNCHENNÜRNBERGOBERHAUSENRIESASTUTTGARTWIEN
Die drei ??? und der dunkle Taipan - Jubiläumstournee
23.07.2022 - 27.11.2022

Die drei ??? und der dunkle Taipan - Jubiläumstournee

Großes Event für Kassettenkinder und Streaming-Fans:
„Die drei ???“ setzen Jubiläums-Live-Tournee 2021 fort
Zahlreiche Zusatztermine und großes Finale mit den Original-Sprechern in der Berliner Waldbühne


40 Jahre „Die drei ???“ im Hörspiel – das wird seit 2019 gefeiert! Natürlich mit den Original-Sprechern der Kult-Detektive: Oliver Rohrbeck („Justus Jonas“), Jens Wawrczeck („Peter Shaw“) und Andreas Fröhlich („Bob Andrews“). Mit „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ gehen die drei anlässlich dieses Jubiläums live auf die großen Bühnen Deutschlands. Nachdem die Shows 2019 schon so gut wie alle ausverkauft sind, gibt es eine Fortsetzung. Aufgrund der aktuellen Lage wurden zahlreiche für 2020 geplante Shows ins kommende Jahr verschoben. Das große Finale findet traditionell in der Berliner Waldbühne statt und zwar nun am 03. Juli 2021.

„Erster Detektiv: Justus Jonas. Zweiter Detektiv: Peter Shaw. Recherchen und Archiv: Bob Andrews.“ Ob Kassette oder CD, mp3 oder Stream: Diese Zeilen katapultieren jede Generation gedanklich nach Rocky Beach – in den Heimatort der drei ???. Die beliebte Jugendkrimi-Reihe hat längst Kult-Status erreicht: Seit 1979 wurden mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft. Zum 40-jährigen Hörspiel-Jubiläum in diesem Jahr wird es mit „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ nach fünf Jahren wieder ein eigens für die Bühne geschriebenes Live-Hörspiel geben. Im Jahr 2014 waren viele der Tickets innerhalb weniger Stunden vergriffen. Die restlos ausverkaufte Tour besuchten 240.000 Fans.

Die neue Bühnenshow erzeugt eine spannende Atmosphäre, wie sie die Fans aus den ersten Fällen kennen: klassische Rätsel, wertvolles Diebesgut, geheimnisvolle Artefakte – und die Rückkehr des traditionellen Erzählers. Eine Inszenierung, die mit wohlig gruseliger Spannung, augenzwinkerndem Humor und viel Nostalgie sowohl die Kassettenkinder der ersten Stunde als auch junge Fans fesseln wird. Die Regie führt erneut Kai Schwind.

Und darum wird es gehen: Schon viel zu lange hatten Justus, Peter und Bob keinen spannenden Fall mehr zu bearbeiten. Da taucht plötzlich eine alte Bekannte auf und macht der Langeweile ein Ende, denn sie bittet die drei ??? um Hilfe. Vorerst geht es lediglich darum, auf einen Hund aufzupassen. Doch das ist der Auftakt zu einem mysteriösen Fall, der die drei Detektive an geheimnisvolle Orte und in mehr als brenzlige Situationen bringt. Als ihnen klar wird, wer hinter den Kulissen die Fäden zieht, ist es zu spät – die drei ??? sind in akuter Lebensgefahr.

Übrigens: Ein Taipan (Oxyuranus scutellatus) ist eine Schlangenart aus der Familie der Giftnattern. Man findet den Taipan in den Küstenwäldern Australiens und Papua-Neuguineas. Und wie der Titel des neuen Live-Hörspiels vermuten lässt: bald auch in dem beschaulichen Küstenstädtchen Rocky Beach …

Über Die drei ???
„Die drei ???“ ist eine der erfolgreichsten Jugendkrimireihen der Welt. Bereits seit 1964 ermitteln Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews in spannenden Fällen und lösen mysteriöse Rätsel. Mit inzwischen 17,5 Millionen verkauften Büchern und 50 Millionen verkauften Hörspielen haben die Geschichten der drei Detektive viele Jungen und Mädchen begeistert – und zwar über mehrere Generationen hinweg. Die Bücher erscheinen bereits seit 1968 im Stuttgarter KOSMOS Verlag, der neben den Büchern auch spezielles Die drei ???-Detektivzubehör im Programm hat. Die Hörspiel-Erfolgsgeschichte begann 1979 mit „Die drei ??? und der Super-Papagei“ bei dem Label Europa. Während die Hörspiele zuerst auf Vinyl, später auf MC und dann auf CD erschienen, gehören sie seit 2016 außerdem zu den erfolgreichsten Playlists bei allen Streaming Anbietern. Mit „Master of Chess“ starteten die Originalsprecher im Jahr 2001 ihre erste Live-Hörspiel-Tournee, es folgten 2009 „Die drei ??? und der seltsame Wecker“ sowie 2014/2015 „Phonophobia - Sinfonie der Angst“. Zu den Live-Hörspielen kamen knapp 500.000 Zuschauer. 2010 stellten die drei Sprecher auf der Berliner Waldbühne einen GUINNESS WORLD RECORDS™-Rekordtitel auf. Zum größten Live-Hörspiel der Welt kamen 15.211 Zuschauer.

Tickets: 10.00 - 175.00 €

BERLINBREMENDORTMUNDDÜSSELDORFFRANKFURTHALLE / WESTFALENHAMBURGHANNOVERKIELKÖLNMANNHEIMNÜRNBERGOBERHAUSENZÜRICH / SCHWEIZ
Rolf Miller - Obacht Miller
27.01.2022 - 11.12.2022

Rolf Miller - Obacht Miller

Rolf Miller
„OBACHT MILLER“ – SE RETURN OF SE NORMAL ONE

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.

Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken.... „Ball flach halten, kein Problem... ganz ruhig, alles schlimmer äh... wie sich‘s anhört...“ wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.

Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen. - Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings, lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in ihrem Kampfanzug, und atmen Sie locker aus der Hose - in die Tüte.

Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, „äh, jaaaa, wieso denn nicht?“ - oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die „fleischfressende Freisprechanlage“ (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: „Und was ist wenn ich morgen sterbe?“ Er: „Freitag.“ Dabei fährt er weiter Cabrio durch die Welt, überzeugt im Diesel, denn Diesel ist Lebensgefühl.

Trefflicher als ein Fan auf Facebook: „Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial“ kann man es nicht formulieren. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: „Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.“

Mit „OBACHT MILLER“ gelingt es Miller im vierten Programm seiner namenlosen Figur endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwanfrei.

Tickets: bis 42.35 €

AALENBAD BERGZABERNBAD ENDORFBAD GRIESBACHBAD KROZINGENBAD MERGENTHEIMBAD NEUSTADT A.D. SAALEBAD SAULGAUBAUNATALBERLINBITBURGBUCHEN (ODENWALD)BURGLENGENFELDCALWDARMSTADTDILLINGENDRESDENFREIBERG AM NECKARFREYUNGGEROLSTEINGOTHAGROSSBOTTWARHAMBURGHASLACHHEIDELBERGHÖCHSTADT A. D. AISCHIDSTEINJENAKEMPTENKLEINWALLSTADT-HOFSTETTENLEIPZIGMARKTOBERDORFNÜRNBERGNÜRTINGENOBERTRAUBLINGOFFENBACH AM MAINPADERBORNPETERSBERG/FULDARADOLFZELLRANSBACH - BAUMBACHRASTATTRODINGSCHWÄBISCH HALLSCHWETZINGENSIGMARINGENSINSHEIMST. LEON-ROTTAUBERBISCHOFSHEIMVEITSHÖCHHEIMWALDKRAIBURGWALDSHUT-TIENGENWIEN
Das VPT - Helden der Galaxis
30.03.2022 - 31.05.2022

Das VPT - Helden der Galaxis

Das VPT verschiebt die Tournee, pt. II

Liebe Freundinnen, Freunde, Gäste, Fans,

wie zu befürchten war, müssen wir unsere ausstehenden „Helden der Galaxis“-Tourdaten aufgrund der notwendigen Verlängerung der Corona-Schutzmaßnahmen erneut verschieben.

Durchhalten
Die Kulturbranche ist mit aller Härte und wirtschaftlich existenziell von den Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus betroffen. Daher wünschen wir auf diesem Weg allen unseren Partnern und langjährigen Freunden – dazu zählen unsere örtlichen Veranstalter, die Venues (Clubs, Hallen, Theater), die Crews vor Ort, die Dienstleister (Technikfirmen, Catering etc), unsere langjährige Busfirma Kultour GmbH und natürlich unsere famose Tour-Crew – dass Ihr die Krise gut übersteht! Und wir appellieren an die Politik, für den Kulturbetrieb auch über Soforthilfen hinaus strukturelle Wiederaufbauhilfen zu schaffen – die Live-Branche war die erste, die von der Krise gestoppt wurde, und wird voraussichtlich die letzte sein, die zu einem wirtschaftlich tragfähigen Betrieb zurückkehren kann.

Zusammenhalten
An Euch, Ihr Lieben, appellieren wir in dem Zusammenhang von Herzen: Auch, wenn es bis zu den Shows jetzt noch länger dauert, BEHALTET BITTE EURE TICKETS wenn es Euch finanziell möglich ist. Damit tragt Ihr dazu bei, uns und vor allen Dingen alle oben genannten durch diese Krise zu retten. DANKE!!!

Aushalten
Aber am Wichtigsten: Wir freuen uns unermesslich, wenn wir mit Euch an den Nachholterminen wieder tolle Abende erleben dürfen. Und wir brennen darauf, endlich wieder das zu tun, was wir am liebsten machen – SPIELEN UND AUSGELASSEN MIT EUCH FEIERN!

Und das geht halt erst wieder so richtig, wenn wir uns alle aus voller Brust und ohne Angst gegenseitig in den Nacken lachen können. Das wird ein Fest! Bis dahin:

Bleibt gesund, verliert nicht den Humor und haltet zusammen!
Mit ganz herzlichen Grüßen aus Wuppertal, Britta, Dokter Thomas, Supa Knut, Christoph, David, Sven, sowie Eilike und Michi, kurz:
Euer VPT!

Tickets: bis 35.00 €

AUGSBURGBERLINBOCHUMBONN / BEUELBREMENFRANKFURTHAMBURGHANNOVERKARLSRUHEKIELKREFELDLINGEN / EMSLÜBECKLÜNEBURGMANNHEIMMÜNCHENOLDENBURGOSNABRÜCKSOESTSTUTTGARTWIESBADEN
Reis Against The Spülmachine
27.01.2022 - 19.11.2022

Reis Against The Spülmachine

Musik-Coverett vom Feinsten.
Das Duo Reis Against The Spülmachine betreibt Musik-Hochleistungssport und bietet eine Wortspiel-Akrobatik, die ihresgleichen sucht. Liedparodien, die einfach nur Spaß machen. Musik-Coverett vom Feinsten - Ein Lachmarathon!

Tickets: 17.20 - 27.70 €

AACHENBREMENDORTMUNDESSENHANNOVERKÖLN
Ilka Bessin - Blöde Fragen, blöde Antworten
06.03.2022 - 29.04.2022

Ilka Bessin - Blöde Fragen, blöde Antworten

ILKA BESSIN
Blöde Fragen – Blöde Antworten
Ilka Bessin Tour jetzt im Herbst 2021
Alle Eintrittskarten behalten Gültigkeit


Aufgrund der weiterhin bestehenden Verbote und Beschränkungen wird die Ilka Bessin-Tour nunmehr verschoben. Ilkas Rückkehr mit neuem Programm auf die Comedy-Bühne verschiebt sich auf September/Oktober 2021. Erleben Sie Ilka Bessin noch näher, noch privater – und gänzlich ungeschminkt. Freuen Sie sich auf blöde Fragen, blöde Antworten und den Humor sowie die direkte Art, die Ilka Bessin nie verloren hat. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Ilka Bessin berichtet über Seltsamkeiten im Alltag, missglückte Sexpraktiken und Schrulligkeit im Alter und vieles mehr. Ilka Bessin gibt Antworten auf „Wie bleibt man auch mit fast Fünfzig eine echte Raubkatze im Bett?“, „Wie gehst du humorvoll mit dem Lebens-Chaos um?“ oder „Wie bringst du würdevoll eine Stuhlprobe zur Post?“. All das, was Ilka Bessin bisher auf der Bühne nicht besprechen konnte, bringt Ilka Bessin direkt und ungeschönt zur Sprache.

Blöde Fragen – Blöde Antworten. Das neue Programm von Ilka Bessin – brüllend komisch und glatte 30 Jury Punkte.

Wer hier dabei ist, wird am Ende der Show wissen, wer Ilka Bessin ist und keine blöden Fragen, keine blöden Antworten mehr haben.“

Tickets: 36.40 - 38.50 €

BERLINBREMENDRESDENDÜSSELDORFERFURTFRANKFURTHAMBURGKÖLN (DEUTZ)LEIPZIGMAGDEBURGMANNHEIMMÜNCHEN / SCHWANTHALERHÖHENÜRNBERGSTUTTGARTWIEN
Nikita Miller - Auf dem Weg ein Mann zu werden
09.03.2022 - 22.12.2022

Nikita Miller - Auf dem Weg ein Mann zu werden

Nikita Miller, auf der Suche nach der großen Liebe, durchlebt dabei einen Fehlschlag nach dem anderen bis ihm gesagt wird: „Hör endlich auf, deine Zeit damit zu verschwenden nach der richtigen Frau zu suchen. Versuch stattdessen endlich mal zum richtigen Mann zu werden.“

Doch was macht einen Mann aus? Wenn ich den richtigen Job habe, bin ich ein Mann. Oder muss ich einfach nur viel Geld verdienen? Muss ich hart und intelligent sein? Oder ist Intelligenz nur etwas für Vollidioten? Wie gehe ich mit Frauen um, und wie mit anderen Männern?

Beim Ausleben fremder Prinzipien wird Nikita Miller immer wieder vor den Kopf gestoßen. Somit steht für ihn fest: Den Weg, ein Mann zu werden, muss er alleine gehen. Und dabei stößt er auf so manche Erkenntnis.

Nikita Miller, in Kasachstan geboren, in Stuttgart aufgewachsen, bezeichnet sich selbst als comedic Storyteller. Er ist anders deutsch, ist anders komisch, ist philosophisch und direkt.

Wenn er mit leichtem russischen Akzent beginnt, seine erste Geschichte auf der Bühne zu erzählen, stehend, mehr als zwei Meter groß, Haare so lang wie ein Streichholzkopf und durchtrainiert wie ein Mönch der Shaolin, ist man froh, wenn er sich setzt, damit er keine Schneise schlägt, falls er mal ins Publikum fällt.

Kabarettist Dieter Nuhr sagt über ihn: „Nikita Miller macht etwas, was ich noch nie gesehen habe: Er erzählt witzige Geschichten, die sich aber nicht von Pointe zu Pointe hangeln und gerade deshalb lustig sind. Sein Vortrag hat Tiefe und Authentizität. Die Texte bewegen den Zuschauer, und man hört gerne und gespannt, ja geradezu gefesselt zu. Das ist eine völlig eigene Form von Alltagssatire. Ich bin begeistert!“

Es gibt Comedians, bei denen man schon bei der ersten Begegnung merkt, dass sie einem gefehlt haben. Nikita Miller ist so einer. Und er hat sich auf den Weg gemacht. Und wenn so einer losgeht, dann kommt er auch an! Wo immer das sein mag.

Tickets: bis 23.90 €

AACHENALSDORFDRESDENLEIPZIGMÜNCHEN
Bernd Stelter - Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!
06.03.2022 - 10.12.2022

Bernd Stelter - Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!

Montagmorgen. Man steigt in den Wagen und schaltet das Radio an. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagt der Moderator spätestens nach dem dritten Lied: „Montag, das ist natürlich nicht unser Tag, aber keine Bange! Nur noch fünf Tage, dann haben wir wieder Wochenende.“ Meine Güte, wenn der keine Lust hat, Radiomoderator zu sein, soll er doch umschulen. Frisöre z.B. haben montags frei.

„Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ heißt das neue Programm von Bernd Stelter. Ein Programm für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden. Übrigens: Auch an Montagen finden Aufführungen statt, obwohl Herr Stelter da Wochenende hat.

Tickets: bis 42.90 €

ASCHAFFENBURGATTENDORNBAD BEVENSENBAD ELSTERBAD HERSFELDBAD ZWISCHENAHNBARSINGHAUSENBAUNATALBERLINBESIGHEIMBOCHOLTBONNBRANDENBURG / HAVELCASTROP-RAUXELDESSAUDIEPHOLZDRESDENDÜSSELDORFFRANKFURT / HÖCHSTGELDERNGIFHORNGLAUCHAUGREIFSWALDHALLE / SAALEHALLSTADTHAMBURGHEIDENHELMSTEDTHENNEFHILDESHEIMIDAR-OBERSTEINLEIPZIGLIPPSTADTLÜBECKLUCKENWALDEMARBURGMERZIGMERZIG - SAARMESCHEDEMÖNCHENGLADBACHMÜNSTERNEUBRANDENBURGNEUSTADT AN DER WEINSTRASSENORTHEIMOESTRICH-WINKELOSTERHOLZ-SCHARMBECKOSTERODE AM HARZPAPENBURGPOTSDAMRIESARIETBERGROSTOCKSCHWEINFURTSEEVETALSTUTTGARTTAUNUSSTEINTRIERTROISDORFULMURBAR BEI ST. GOARVELLMARWERLWISMARWITTENBERGEZEULENRODA-TRIEBESZWICKAU
Ines Anioli - Goddess
02.03.2022 - 29.05.2022

Ines Anioli - Goddess

Göttinnen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren: Nike ist heute ein Turnschuh, Demeter findest du nur noch im Bioladen und aus Artemis ist ein Flatrate-Puff geworden.

Aber Göttinnen sind unter uns - sie kommen in allen Farben und Formen und sollen verdammt nochmal gefeiert werden.

In ihrem neuen Soloprogramm „Goddess“ dreht Ines Anioli wieder richtig auf. Authentische Stand Up-Comedy mit Haltung, Herz und Hirn.

Wie findest du deinen Weg, wenn du in der Scheiße steckst? Wie geht Selbstliebe? Und wie lässt du deine innere Goddess raus?

Wichtige Fragen, die Ines sich auch selbst stellt. Sie ist immer noch kein Guru oder Lifecoach, sondern selbst auf der Suche. „Goddess“ feiert das Leben und neue Anfänge, mit Humor, Leidenschaft und einem Blick nach vorne.

Tickets: bis 50.28 €

BERLINBIELEFELDBOCHUMBONN-BEUELBREMENDORTMUNDDRESDENDUISBURGDÜSSELDORFERFURTESSENFRANKFURTHAMBURG / HARBURGHAMMHANNOVERKÖLNLEIPZIGLÜBECKMAINZMANNHEIMMÜNCHENNÜRNBERGSAARBRÜCKENSTUTTGARTWIENZÜRICH
NightWash Live
17.01.2022 - 14.12.2022

NightWash Live

NightWash Live
Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten!


NightWash ist die Marke für Stand-up Comedy in Deutschland und wurde 2016 hierfür mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Mit über 200 Live-Terminen pro Jahr ist NightWash zudem die erfolgreichste Live Comedy-Show im deutschsprachigen Raum.

Künstler wie Luke Mockridge, Mario Barth, Carolin Kebekus, Chris Tall oder Faisal Kawusi hatten einen Ihrer ersten Auftritte bei NightWash.

NightWash bringt die frischeste Stand-Up Comedy angesagter Comedians und Newcomer, überraschende Showeinlagen gepaart mit dem allerbesten Publikum auf die Bühne. Jede Show ein Unikat auf höchstem Niveau. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken! Comedy der Extraklasse!

NightWash Live - Stand-Up Comedy at its best!

Tickets: bis 55.50 €

AACHENALSDORFATTENDORNBAD SAAROWBASEL / SCHWEIZBERLINBIELEFELDBOCHUMBONNBREMENCHEMNITZDRESDENDUISBURGDÜSSELDORFEMSDETTENERFURTEUPENEUSKIRCHENFLENSBURGGELDERNGIESSENHALLSTADTHALVERHAMBURGHAMMINGOLSTADTJENAKIELKOBLENZKÖLNKREFELDLANGENHAGENLEIPZIGLINGEN / EMSLUDWIGSBURGMARBURGMÜNCHENMÜNSTERNORDHORNNÜRNBERGOBERHAUSENOLDENBURGOSNABRÜCKPADERBORNRHEDA-WIEDENBRÜCKRHEINEROSTOCKSCHAUENBURGSCHLESWIGSIEGENSOESTULMVECHTAVREDENWOLFSBURGWUPPERTALWÜRZBURG
Christoph Sieber - Mensch bleiben
05.02.2022 - 16.12.2022

Christoph Sieber - Mensch bleiben

Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20, 30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft. Christoph Sieber steht seit fast 20 Jahren auf den Brettern der Kabarettbühnen. Ganz nebenbei ist er zusammen mit Tobias Mann auch Gastgeber der Sendung „Mann, Sieber!“ im ZDF. Er ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises und in seiner Freizeit ist er gerne und ausgiebig Mensch.

Tickets: bis 42.35 €

AUGSBURGBADEN-BADENBERLINBIELEFELDHAMBURGHEIDENHEIMHOCKENHEIMKÖLNLANGENHAGENLEIPZIGLUDWIGSBURGMÖNCHENGLADBACHPADERBORNRENNINGENSALZBURGWUPPERTAL
DADJU - P.O.A. Germany Tour
03.02.2022 - 03.02.2022

DADJU - P.O.A. Germany Tour

Dadju stammt aus der wohl musikalischsten Familie Frankreichs. Mit einem Vater, bekannt als Sänger der legendären Papa Wemba Band und Gims, dem französischen Rap-Superstar, bestätigt sich auch in Dadju wieder: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Nachdem der Rapper und Sänger sich bereits zusammen in seiner Rapformation Shin Sekaï erstmals in den Top Ten der französischen Charts platzieren konnte, beschloss das Duo, sich zu trennen und ihren Solokarrieren nachzugehen. Kurz darauf veröffentlichte Dadju sein erstes Album „Gentleman 2.0“, welches sich direkt auf Platz 1 der Charts katapultierte. Auch sein darauffolgendes Album „Poison ou Antidote“, platzierte sich prompt wieder auf der Chartspitze. Zusammen mit Gastbeiträgen von u.a. Burna Boy, Soolking oder auch WizKid kreierte Dadju ein musikalisches Kunstwerk voller tanzbarer Songs und extrem guter Vibes, die an keinem seiner Hörer spurlos vorbeigehen. Momentan arbeitet Dadju an seinem dritten Album, während er nebenbei zwei NRJ Music Awards und eine Dreifachplatin-Auszeichnung für „Poison ou Antidote“ einheimste. Im Zuge seiner großen Tournee neben unter anderem in UK oder Kanada, hält Dadju auch in Deutschland für mehrere Tourstopps.

Tickets: 45.66 €

ESCH ALZETTE / LUXEMBURG
Mundstuhl - Flamongos
18.01.2022 - 28.08.2022

Mundstuhl - Flamongos

Mundstuhl präsentieren ihr langersehntes, brandneues Programm „Flamongos“ auf den bundesdeutschen Bühnen. Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten halten sie der Gesellschaft erneut einen irrwitzig komischen Zerrspiegel vor das bierselige Antlitz.

Schnell. Neu. Frisch. Und extrem witzig. Mit von der Partie sind die schillerndsten „Flamongos“ unserer Republik. Peggy und Sandy, die alleinerziehenden Dating-App-Expertinnen aus dem ostdeutschen Plattenbau mit ihren Problemen zwischen stets bemühter Flüchtlingsintegration und ihrem neo-patriotischen Nachwuchs. Die kongenialen Illusionisten Sickfried und Roooy, die mit modernsten Zaubertricks das Publikum begeistern. Die unglaublich drucklosen Friedensaktivisten von No Pressure sowie die Erfinder und Leitsterne der Kanakcomedy Dragan und Alder, die sich den Statussymbolen der Jetztzeit widmen. Stichwort: Katzenfotos auf Instagram.

Außerdem beantworten Mundstuhl die brennendsten Fragen unserer globala vernetzten Welt: Wie vermehren sich Schlümpfe? Warum gibt es Vodka mit Schinkengeschmack? Und müssen auch Krankenwagen einen Verbandskasten an Bord haben? Die beiden vielfach ausgezeichneten Echopreisträger erreichen auch in ihrem mittlerweile zehnten Bühnenprogramm „Flamongos“ eine sagenhafte Pointendichte. Zum Kaputtlachen!

„Riesenapplaus unter Lachtränen!“ BILD Zeitung
„MUNDSTUHL sind die AC/DC der Comedy! Zum Kaputtlachen!“ SZ
„Politisch völlig inkorrekt und zum Brüllen komisch.“ Westfälische Allgemeine „MUNDSTUHL sind einmalig!“ BZ

Tickets: 32.60 - 35.95 €

BONNESSENHANAUMANNHEIMMÖNCHENGLADBACHMOSBACHSAARBRÜCKENWUNSTORF
The Irish Folk Festival
16.10.2022 - 19.11.2022

The Irish Folk Festival

The Irish Folk Festival
Come as a visitor - leave as a friend tour


Mit 49 Jahren ist das Irish Folk Festival (IFF) Europas älteste Tournee mit jährlicher Kontinuität. Wie schafft man es, so viele musikalische Trends und wirtschaftliche Aufs und Abs zu überdauern? „Überdauern“ ist eigentlich das falsche Wort, weil das IFF gerade wieder an Popularität gewinnt. Und das trotz eines negativen Medien Umfelds. So haben z.B. Radios und TV-Sender mit hohen Einschaltquoten alle Art von Weltmusik verbannt. Trotzdem finden die Menschen ihren Weg zum IFF. Die Fans haben verblüffende Ähnlichkeit mit Zugvögeln, die über größte Entfernungen immer wieder an den Ort zurückfinden, an dem sie flügge geworden sind.

Was macht diese starke Bindung zwische Fans und IFF aus?

Es lässt sich auf einen ganz einfachen Satz bringen: Come as a visitor – leave as a friend. Diese Philosophie steht hinter der Metamorphose, die den Käufer einer Konzertkarte zum Freund werden lässt. Das IFF ist mehr als nur ein Konzert. Es ist eine Community. Die Besucher kommen nicht nur, weil sie spannende Musik hören werden. Sie kommen, weil sie an den Festivalabenden auch Gleichgesinnte treffen, mit denen sie sich austauschen können. Durch das Festival sind viele Freundschaften entstanden. Zwischen Musikern und Fans, Musikern und Musikern (viele tolle CDs sind der Beweis dafür), den Machern des Festivals und den Fans, aber auch zwischen Fans und Fans. Man wird ein Teil einer ganz feinen Community und sieht sich nicht nur einmal im Jahr beim Festival sondern auch über das Jahr. In einer Welt, die leider immer mehr in fragwürdige Social Media abwandert und in der Freundschaften virtuell gepflegt werden, machen wir es beim IFF immer noch persönlich. Das ist ein Teil unserer Lebensqualität. Mit „Come as a visitor – leave as a friend“ ist aber auch das Gefühl im Herzen sehr gut beschrieben, mit dem man als Tourist die grüne Insel verlässt.

Tickets: 30.20 - 74.32 €

BASELBERLINDRESDENDÜSSELDORFERDINGGERSTHOFEN (BEI AUGSBURG)HAMBURGKAISERSLAUTERNKARLSRUHEKEMPTENLÜBECKMAINZMANNHEIMMÜHLDORF A. INNNEUBRANDENBURGNÜRNBERGROSTOCKSTUTTGARTWORPSWEDE
Atze Schröder & Till Hoheneder - Zärtliche Cousinen
02.09.2022 - 03.11.2022

Atze Schröder & Till Hoheneder - Zärtliche Cousinen

Atze Schröder und Till Hoheneder: Preview - Zärtliche Cousinen

Sie werden es tun – und das nicht nur einmal: Atze Schröder und Till Hoheneder präsentieren ihr erstes gemeinsames Live-projekt: „Zärtliche Cousinen“.
Till Hoheneder, Bestseller-Autor. Gründungsmitglied des legendären Musikcomedy-Duos Till & Obel und sein Freund Atze Schröder, King of Comedy, Gralshüter aller Pointen und Bundestrainer des 1. FC Libido machen es diesmal zusammen. Gemeinsam entern sie gemeinsam für eine kleine Anzahl an Liveterminen die Bretter der Bühnen dieser Republik. Atze Schröder freut sich schon: „Till und ich werden auf jeden Fall lustige und verrückte Erlebnisse aus über 30 Jahren Comedybusiness aufarbeiten!“
Damit dürfte der Kurs gesetzt sein: Legendäre Stand-Ups werden aus dem Giftschrank geborgen, aberwitzige Geheimnisse der Fernsehunterhaltung gelüftet und ein exklusiver Vorgeschmack auf neue Kracher aus Atzes Gagfeuerwerk präsentiert. Des weiteren lassen Schröder und Hoheneder es sich natürlich nicht nehmen, das aktuelle Zeitgeschehen genüsslich durchzukauen. Ebenfalls gilt als gesichert, dass Till einige seiner legendären Musik- und Stimmparodien auf expliziten Wunsch von Atze performen wird.
Kurzum: das Beste von Atze & Till. Für Gourmets des saftigen Wortwitzes, Liebhaber des geistreichen Nonsens und für alle, die einfach nur ablachen und einen schönen Abend genießen wollen. Atze Schröder und Till Hoheneder, das ist wie Kanye West und Donald Trump – nur in richtig gut! Ein unglaubliches Paar. Oder wie sie es selber nennen würden: „Zärtliche Cousinen!“ Eine Verbindung, die Geschichte schreibt.

Tickets: bis 38.50 €

BERLINCOESFELDESSENHAMBURGKAMP-LINTFORTKÖLN (DEUTZ)MARLRIETBERGVERDENWALTROPWIPPERFÜRTH
Ingo Appelt - Der Staats-Trainer
21.01.2022 - 16.03.2023

Ingo Appelt - Der Staats-Trainer

Ingo Appelt - Der Staatstrainer

Wenn er kommt, haben die Nörgler Sendepause! Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die deutsche Depression gefunden: Es gibt so lange auf die Zwölf, bis die Sonne wieder scheint. Schmerzen werden weggelacht. Schon ein einziger Besuch seines neuen Programms „DER STAATS-TRAINER“ ersetzt mehrere Jahre Therapie – und zwar für Männer wie für Frauen!

Denn Ingo Appelt gibt der allgemeinen Miesepetrigkeit den Rest – zur Not mit einem gezielten Tritt in den Arsch. Es kann so einfach sein. Unser Ingo ist nicht mehr nur der Ingo für Männer- und Frauenthemen, nein: Er ist der Ingo für Deutschland! Ein Volks-Ingo.

Ein Ingo für alle – alle Überforderten und Unterbezahlten, alle Angestrengten und Ausgebeuteten. Für alle, die ohne Videotutorial nicht mal mehr eine Dose vorgekochte Nudeln aufkriegen, keine gerade Tapetenbahn an die Wand geklebt bekommen und deren Hunde zuhause längst das Kommando übernommen haben. Als Bundesarschtreter will

Ingo Appelt mit seinem neuen Programm aufrichten und trösten – wenn es sein muss eben mit Wahrheit und Zweckoptimismus. Ganz getreu seinem Motto: Alles scheiße – Laune super! Erleben Sie also elfenhafte Leichtigkeit und seien Sie dabei, wenn ein Comedy-Tsunami durch die Säle rollt, bis keine Hose mehr trocken ist. Werden Sie Fan – für Ingo und ewig. Und seien Sie sicher: Da kriegen Sie ordentlich den Arsch voll gute Laune!

Tickets: bis 37.50 €

BAD HOMBURG V. D. HÖHEBAD IBURGBAD WINDSHEIMBENSHEIMBERLINBREMENBRUNSBÜTTELDRESDENECKERNFÖRDEELMSHORNERFURTESSENGERAGÖTTINGENGÜTERSLOHHAMELNHERXHEIM / PFALZHILDESHEIMHUSUMKARLSRUHE-NEUREUTKOBLENZKÖLN / PORZ / WAHNLEIPZIGLÜBECKLÜNEBURGMANNHEIMMARLMÖNCHENGLADBACHMÖRFELDEN-WALLDORFNEURUPPINNEUWIED BEI KOBLENZOSNABRÜCKPARCHIMSELIGENSTADTSTUTTGARTSUKOWTÜBINGENWAREN (MÜRITZ)WEISSENFELSWITTENBERGE
ÄTNA
04.03.2022 - 27.10.2022

ÄTNA

ÄTNA mit zweitem Album 2022 auf Tour

ÄTNA haben geschafft, was viele in diesen Zeiten für unmöglich hielten: vom Underground zu einem der gefragtesten Live-Acts und gleichzeitig einem der innovativsten Projekte elektronischer Musik unserer Zeit. 2022 wird ihr zweites Album „Push Life“ erscheinen mit dem das Duo ab März auf Tour gehen wird.

Bereits mit ihrem Debütalbum “Made By Desire” stellten sich ÄTNA als avantgardistische Soundkünstler:innen mit feinem Gespür für eingängige Hooks und treibende Rhythmen vor. Und nicht nur in Deutschland werden ihre Klänge gefeiert, mittlerweile zählen ÄTNA auch eine immer weiter wachsende Fanbase in England und Russland. Nach Features mit Solomun, MEUTE, Marteria und der Zusammenarbeit mit der NDR Bigband in der Hamburger Elbphilharmonie war kein Zweifel mehr an der Vielseitigkeit von Inéz und Demian.

Aus ihrem Studio in ihrer Wahlheimat Dresden operieren die beiden etwas abseits der großen deutschen Musikstädte und sind vielleicht gerade deswegen so unverkennbar sie selbst geblieben. Auf diese Art ist das abermals von Moses Schneider produzierte zweite Album kantiger und zugleich zugänglicher geworden. Dem Albumtitel entsprechend drückt auf „Push Life“ das Leben aus allen Ritzen und Poren der Songs - wie bei einem organischen Wesen. Flächige Synthies, verzerrte Stimmen, verstimmte Bässe, alles ist möglich.

ÄTNA haben sich in den letzten Jahren einen Ruf als exzellente und spannende Liveband erspielt. Jedes ihrer Konzerte ist ein einmaliges Erlebnis, bei dem Inéz und Demian ihr Publikum ausnahmslos in ihren Bann ziehen. Letztes Jahr wurden sie dafür als erste deutsche Band überhaupt mit dem ANCHOR Award ausgezeichnet.

Tickets: bis 26.00 €

BERLINDRESDENHAMBURGJENAKÖLNMÜNCHENMÜNSTERSALZBURGSTUTTGARTWIENWIESBADEN
Ingmar Stadelmann - Verschissmus
23.01.2022 - 21.11.2022

Ingmar Stadelmann - Verschissmus

Der Meister des bösen Wortes“ (Neue Westfälische Zeitung) ist zurück! Mit seiner neuen hemmungslosen Stand-up-Comedyshow Verschissmus macht der in Sachsen-Anhalt geborene Ingmar Stadelmann konsequent da weiter, wo sein letztes Programm „Fressefreiheit“ aufgehört hat: Er verbindet seine explosionsartigen, oft politisch nicht korrekten Pointen mit Momenten des Innehaltens.

Getreu seinem Motto „Lachen First, Gedanken Second!“ kommt man erst aus dem Lachen nicht heraus und dann aus dem Denken.

„Verschissmus ist mein konsequentestes Programm, weil ich mittlerweile den Eindruck habe: Auf deutschen Bühnen geht es wieder um etwas! Quasi Lachen für die Demokratie. Ich versuche, bei meinem Publikum das eine oder andere gedankliche Fenster zu öffnen. Im besten Sinne erlachen wir uns zusammen eine Horizonterweiterung und haben Spaß dabei!“

Verschissmus ist nicht nur ein Wortspiel und ein Rechtschreibfehler, der Stadelmann als kleiner Ossi- Schüler aus Salzwedel zu seinem ersten großen Lacher verholfen hat, sondern mittlerweile für ihn auch Teil der Gesellschaft: „Wer verschissen hat, fällt in Ungnade. Und dieses in Ungnade fallen ist etwas, was nicht nur dem Osten systematisch passiert. Es herrscht eine Form von Verschissmus in ganz Deutschland!“

Wer zu Ingmar Stadelmann geht, kriegt mehr als ein reines Gagfeuerwerk. Immer wieder hält er uns den Spiegel eigener Klischees vor Augen und platziert gekonnt auch ruhige Töne, die dem Zuschauer eine Gänsehaut bescheren. Dabei wechselt er minütlich das Tempo seiner Show und versteht es, mit seinen Publikumsinteraktionen zu begeistern.

Genüsslich seziert Stadelmann, der mittlerweile 20 Jahre in Berlin lebt, die politische Landschaft. Er versucht, aus Meinungsfreiheit keine Einbahnstraße zu machen, und räumt die linke Spur frei, weil die rechte schon blockiert ist. Und er erklärt, warum Hass die Emotion der Unterlegenen ist. Das alles, wie immer, gnadenlos lustig.

Begleiten Sie Ingmar Stadelmann auf seinem humoristischen Husarenritt und bekämpfen Sie mit ihm den Verschissmus – und zwar am besten mit Applaus und befreitem Lachen: „Ich jage Pointen ohne Gnade und schicke die Leute am Ende mit 2-3 schlauen Gedanken nach Hause! Die Show ist 100% Stadelmann ohne Schnickschnack.“

Tickets: 24.00 - 31.60 €

ASCHAFFENBURGBERLINBOCHUMBRAUNSCHWEIGBREMENDUISBURGERFURTERLANGENFRANKFURT AM MAINKOBLENZKÖLNMINDENMÜNCHENMÜNSTERSIEGENSOEST
Moritz Neumeier - Am Ende is eh egal
06.04.2022 - 01.05.2022

Moritz Neumeier - Am Ende is eh egal

Moritz Neumeier - Am Ende is eh egal

Die Nazis sitzen im Bundestag, der Klimawandel ist unaufhaltbar, überall ist Krieg, Seuchen zerrütten die Menschheit, Rassismus und Sexismus nehmen Überhand auf der ganzen Welt. Na und? Am Ende is das eh egal.

Und wenn es egal ist, weil wir eh alle sterben, dann können wir wenigstens lachend in die Kreissäge rennen. Das ist das Ziel von Moritz Neumeier, Stand Up Comedian, Satiriker, Raucher, Vater. In der Peripherie der Nichtigkeiten wühlt er, berichtet aus seinem Leben. Vom Leben mit Kindern, dem Auftreten, den eigenen Unzulänglichkeiten, der Wut und den Zweifeln. Das ist ungeschönt, radikal, manchmal zu doll – und vor allem unfassbar witzig. Und selbst wenn man es nicht witzig findet. Am Ende is es ja eh egal. Moritz ist im Fernsehen bei wichtigen Sendungen zu sehen, er hat Preise gewonnen, die wichtig sind und gleichzeitig ist nichts so egal, wie so eine Aufzählung. Also überzeugt euch selbst und kommt vorbei. Oder halt nicht. Am Ende is eh egal.

Tickets: bis 30.50 €

AACHENGÖTTINGENHEIDELBERGHILDESHEIMKAISERSLAUTERNKARLSRUHEKASSELKÖLNMÜNSTEROBERHAUSENROSTOCKULM
Miss Allie
19.02.2022 - 27.04.2023

Miss Allie

Schon frech: Da steht sie, und los geht’s bevor sie es selbst beabsichtigt. Miss Allie ist sofort präsent, ganz direkt und unwiderstehlich einnehmend. Das gilt fu¨rs Publikum ebenso wie fu¨r eine Menge Preise landauf, landab, die man als so junge, frische Singer-Songwriterin einsammeln kann, wenn man viel Herzblut und eine akustische Gitarre mitbringt. Fassungslos authentisch und mit verwegener Entschlossenheit spielt sich „Die kleine Singer-Songwriterin mit Herz“ in die Herzen ihrer ZuhörerInnen.

Wovon sie ein Lied singen kann? Nachdem auf ihrem ersten deutschen Album ihr Herz in die Toilette sprang und sie mit “Schweinesteak Medium“, „Du kleine Su¨ße“ oder später mit „Dieter – Das Regeltagebuch“ erste virale Hits geschaffen hat, sind es auch auf ihrem neuen Album „Aus Scheiße wird Gold“ die besonderen, intensiven Momente im alltäglichen Auf und Ab des Lebens, die bei Miss Allie ins Zentrum ru¨cken. Sie spu¨rt diese Erlebnisse u¨berall auf, nimmt sie liebevoll bis spöttisch an die Hand und stellt sie mit ganz eigenem Charme und Humor ins Rampenlicht. Der Ton wechselt von fröhlich, kokett, verspielt u¨ber rockig-zupackend bis hin zu ergreifend ehrlicher und tiefer Emotion. Die Gefu¨hle von Sehnsucht bis Klartext; ein paar Takte Politisches können zwischendrin auch mal anklingen, weibliche Anliegen sowieso. Miss Allie wu¨rzt ihre Lieder mit u¨berraschenden Wendungen sowie erfrischender Improvisation und bleibt am Puls der ZuschauerInnen, die sie scharenweise zu ihren Allie-ierten macht. Wer die Schublade braucht, sollte fu¨r Miss Allie eine sehr große aufmachen, changiert sie doch spielerisch zwischen wunderschönen Popsongs und klassischem Liedermachen. Teilweise sind ihre Songs gar musikalische Stand-Ups, mit denen sie eine ganz neue Farbe auf Comedy- Bu¨hnen bringt. Am Ende bleibt immer Miss Allie – die schlagfertige, emotionale Singer-Songwriterin, die einfach macht und strahlt. Ein wahrhaftiges Live- Erlebnis.

Vor Jahren war die Straße ihre Bu¨hne. Heute spielt sie ausverkaufte Solokonzerte, tritt in diversen TV-Shows und Radiosendungen auf. Dabei besticht sie mit ihrer ansteckend fröhlichen und herzensguten Art und ihrer einzigartigen Musik.

Tickets: bis 38.95 €

BREMENDORTMUNDDRESDENDÜSSELDORFERFURTFREIBURGHAMBURGKÖLNKREFELDLEIPZIGLINZMÜNCHENULMWESEL
David Kebekus - Aha? Egal.
03.02.2022 - 30.06.2022

David Kebekus - Aha? Egal.

Jeder will im Leben etwas ganz Besonderes werden… David hat gemerkt: “Das wird nix! Und seit ich keine Ziele mehr im Leben habe, bin ich entspannt! Davids Humor ist trocken. Er sagt: “Wenn ein guter Freund mir erzählt, dass er einen richtig beschissenen Tag hatte, dann bekomme ich direkt gute Laune!” Genau so freut man sich dann aber auch wenn man David leiden sieht! Wunderbar ehrlich beschreibt er auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch.

In seinem ersten Solo-Programm zeigt David Kebekus, wie sich sein Leben nach der Studentenzeit verändert hat: “Früher hab ich mich darüber geärgert, dass mein Vater als Rentner oft vor der Glotze hängt und mit Laptop auf dem Schoß auch noch im Netz rum surft. Ich dachte, nutz doch die Zeit! Mach doch was Sinnvolles mit deinem Ruhestand! Heute weiß ich: Fernsehen gucken plus Internet… He is living the fucking dream!”

Sich mit Gott und der Welt zu verlinken ist aus irgendeinem Grund gerade modern. Aber das hat nicht nur Vorteile. David sagt: “Leute kennenzulernen ist in den sozialen Medien total einfach. Aber schon mal versucht, die Ex-Freundin aus dem Leben zu streichen, mit der man überall soziale Verlinkungen hat? Früher musste ich von meiner Ex nur die Nummer im Handy löschen und dann war sie weg! Für immer! Heute werde ich Samstags verlassen und Sonntagmorgen sehe ich bei Instagram, dass sie mit ihrem neuen Stecher um die Ecke frühstücken ist.” Dieses ganze Vernetzen, Teilen, immer online sein und diese ganze Informationsflut, der man sich selber aussetzt, geht David gehörig auf die Klötze: “Es gehört anscheinend zum technischen Fortschritt dazu, dass man zweimal am Tag denkt: Wo ist mein Smartphone, ich muss kacken! Willkommen in der Zukunft!”

Tickets: bis 22.15 €

DÜSSELDORFKARLSRUHEPADERBORNZÜRICH
Fums & Grätsch - Der Fußballpodcast Live
21.01.2022 - 09.12.2022

Fums & Grätsch - Der Fußballpodcast Live

KEINE TAKTIK, KAUM TALENT – FUMS & GRÄTSCH der Fußballpodcast – LIVE

Jeden Montag zersägen die FUMS-Fachkräfte Fritzsching und Strohmaier das aktuelle Fußballgeschehen, fügen ihren Klecks Honigsenf Expertise hinzu und ordnen die Realitäten in ihrer eigenen und unnachahmlichen Art und Weise für euch ein.

Eine Schippe Bundesliga, die Portion Champions League, ein bisschen Kreisliga, paar Thurn-und-Taxis’sche O-Töne und ZACK, fertig ist der 6-Gänge- Ohrenschmaus. Verbales One Touch für die zarten Lauschmuscheln. Von den Hochglanzarenen bis runter in den übelsten Amateursumpf und zurück. Zwischen Champions League, Asche, Blutgrätsche und Bier – Fritzsching und Strohmaier starten eine Reise durch den Kosmos aller Fußballwelten. Ihres Zeichens Autoren des modernen Klassikers „How to Survive Kreisliga: Für die wahren Helden des Fußballs – So wirst du zum Champion der Kreisklasse“ und Mitglieder im Team von FUMS* bespielen sie das gesamte Feld zwischen Fußball und Humor – und das ohne Libero.

Ihr Podcast „FUMS & GRÄTSCH“ begeistert Woche für Woche unzählige Hörer und ist fester Bestandteil der deutschen Sportpodcast–Szene. Nun der nächste Schritt. Das hat gerade noch gefehlt. Und genau deswegen machen sie’s ja – jetzt live und mit ein bisschen Pech auch ganz in eurer Nähe.

Tickets: 22.90 - 24.90 €

ALSDORFBREMENDRESDENLEIPZIG
Dr. Eckart von Hirschhausen - Endlich!
07.02.2022 - 26.01.2023

Dr. Eckart von Hirschhausen - Endlich!

Endlich! - Das neue Programm

Nach Glück, Liebe und Wundern widmet sich der Doktor der Nation dem größten Thema unserer Zeit: der Zeit! Was macht die Zeit mit uns, was machen wir mit unserer Zeit. Warum tickt die berühmte biologische Uhr, und wie zieht man sie wieder auf? Alle wollen alt werden – aber keiner will alt sein. Von Botox bis Hirnjogging, von Anti-Aging-Cremes bis Ernährungswahn – Dr. Eckart von Hirschhausen bürstet die Erfolgsversprechen unserer Zeit humorvoll gegen den Strich. Leben Verheiratete länger oder kommt es ihnen nur so vor? Hirschhausen trennt wissenschaftlich fundiert den Unsinn von dem, was das Leben tatsächlich lebenswert macht. Die Lebenserwartung ist gestiegen, aber auch die Erwartung ans Leben, an die Medizin, an die ewige Jugend. Wussten Sie, dass die meisten Menschen mit 60 zufriedener sind, als mit 16? Im Neandertal fanden bei einer Lebenserwartung von 30 Jahren die Pubertät und Midlife-Krise gleichzeitig statt. Und heute? Nur wir haben das Problem zwischen Schülerausweis und Seniorenpass: Wofür bekomme ich jetzt bitte Ermäßigung?

„Endlich!“ bietet viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik mit dem genialen Christoph Reuter am Klavier. Alles interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben? Dr. Eckart von Hirschhausen feiert mit diesem siebten Solo-Programm auch 30 Jahre Erfahrung und Erfolg: „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer. Seien Sie dabei! So jung kommen wir nicht mehr zusammen! “

Tickets: bis 92.50 €

AACHENASCHAFFENBURGAUGSBURGBALINGENBASEL / SCHWEIZBERLINBIELEFELDBONNDEGGENDORFDELBRÜCKDRESDENERFURTESSENFRANKFURTFREIBURGGERAGRAZHAGENHALLE / SAALEHAMBURGHANNOVERHEILBRONNKEMPTENKÖLNLEIPZIGLINGEN (EMS)LINZLÖBAUMAGDEBURGMANNHEIMMÜNSTERNEUBRANDENBURGOFFENBACH AM MAINOFFENBURGOSNABRÜCKRAVENSBURGROSENHEIMROSTOCKSALZBURGSCHWERINULMWETZLARWIENZWICKAU
Ingo Oschmann - Scherztherapie
10.02.2022 - 01.10.2022

Ingo Oschmann - Scherztherapie

Ingo Oschmann
„Scherztherapie - Bis einer heult!“

In diesem Programm werden Sie weinen bis es weh tut. Vor Lachen! Und dieses Lachen brennt! Im Zwerchfell, auf den Schenkeln und unter den Nägeln. Wie oft stehen wir fassungslos da, schütteln den Kopf und denken: „Hä?!- Alle bekloppt, oder was?“ Ob Familie, Freunde, Beruf, irgendwie läuft immer etwas schief. Aber verzweifeln gilt nicht, auch wenn wir stellenweise das Gefühl haben, nur Beobachter unseres eigenen Lebens zu sein.

Komiker Ingo Oschmann seziert in seinem neuen Programm das große Ding, das wir Leben nennen und legt mit feinem Skalpell und pointierter Präzision das schlagende Herz frei. Er verbindet gute Stand up Comedy mit Wiedererkennungseffekt, pfiffige Improvisation und spannende, verblüffende Zaubertricks zu einem Abend der Extraklasse. Das macht er seit über 30 Jahren auf Deutschlands Bühnen, im Fernsehen, im Radio und richtig gut. Erleben Sie eine 90 minütige Spaßoperation nach dem Motto: „Lach kaputt was dich kaputt macht“ Danach fühlen Sie sich nicht nur besser, Sie sehen auch besser aus.

Tickets: 21.42 - 32.10 €

BERLINERFURTHAMBURGLEIPZIGSALZHAUSEN
Herr Schröder - Instagrammatik
27.01.2022 - 05.02.2023

Herr Schröder - Instagrammatik

Instagrammatik - Das streamende Klassenzimmer

Das neue Comedy-Programm vom Korrekturensohn

Herr Schröder ist wieder da! Bald geht der staatlich geprüfte Deutschlehrer mit seinem neuen Solo „Instagrammatik – Das streamende Klassenzimmer“ auf Tour.

Vieles hat sich seither verändert an der Helene-Fischer-Gesamtschule:
Der Medienwagen hat Netflix, die Schulbücher gibt’s als Podcast und bettlägerige Schüler werden per Livestream zugeschaltet. Außerdem ist freitags jetzt immer frei – #klassenklima. Der Lehrermangel wird durch Youtube-Tutorials ausgeglichen: ein Rezo-zialisierungsprogramm mit besseren Klausur-Ergebnissen als je zuvor – das Kultusmysterium ist ratlos.

Obwohl alles neu ist, sind manche Dinge natürlich beim Alten geblieben. Der Kopierer meldet Papierstau ohne Rettungsgasse, im Tafelschwamm paaren sich die Einzeller und auf dem Lektürestapel „Effi Briest“ liegt der Kreidestaub. “Frankfurt/Oder” ist für den Klassenprimus Justin nach wie vor eine rückversichernde Entscheidungsfrage und der Sportlehrer bleibt ein lieber, lieber Kollege: Sternzeichen Kein-Bock, im Aszendenten Großer Mattenwagen.

Um Herrn Schröder da abzuholen, wo er steht, richtet ihm seine 12a einen Instagram-Account ein. Unter #korrekturensohn2.0 werden hier die wichtigsten schulpolitischen Fragen diskutiert: Wann gibt es endlich den Videobeweis im Klassenzimmer? Was macht Herr Schröder beim Junglehrerstammtisch? Und singt er am Ende der Stunde wirklich „Atemlos durch G8“?

Besuchen Sie „Instagrammatik“ und freuen Sie sich auf eine Doppelstunde Nachsitzen Deluxe. Doch keine Sorge: Nichts von alledem ist klausurrelevant und wenn Sie gut mitarbeiten, macht Herr Schröder 5 Minuten früher Schluss.

„Herr Schröder hat es geschafft, aus der eher klassischen Figur eines Lehrers etwas wildes Neues herauszuholen. Er ist der wildgewordene Bad Teacher, der alle ehemaligen Schüler on stage zur Rache aufruft. Und wer möchte sich nicht an seinen Lehrern rächen … insofern winkt ihm ein großes Publikum.“ (Thomas Hermanns)

ShortVita:
Das Ziel, ein eigenes Comedy- und Bühnenprojekt umzusetzen, zog den Deutschlehrer Johannes Schröder 2014 von Offenburg nach Toronto, Kanada, wo er in zahlreichen Comedy-Clubs das Einmaleins der Punchlines erlernte. Zurück in seiner Geburtsstadt Berlin begann er sein erstes Comedy-Programm zu schreiben. Mit seinem Debüt „World of Lehrkraft – Ein Trauma geht in Erfüllung“ tourte der Comedian sehr erfolgreich durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, gewann zahlreiche renommierte Preise wie den Stuttgarter Besen und den Prix Pantheon und feierte seine erste Solo-TV-Ausstrahlung bei RTL.

Im Oktober 2019 veröffentliche Herr Schröder sein erstes Buch. „World of Lehrkraft – Ein Pädagoge packt aus“ erschien im Ullstein Verlag und wurde Spiegel-Bestseller.

Tickets: bis 47.50 €

AACHENBAD SAAROWBERLINBIELEFELDBOCHUMBÜNDECHEMNITZCOBURGERFURTFRANKFURT AM MAINFREIBURGGELSENKIRCHENGERAGIESSENHAMBURGHEIDELBERGHILDESHEIMKARLSRUHEKASSELKEMPTENKONSTANZKREFELDLANDAULEVERKUSENMAGDEBURGMARBURGMÖNCHENGLADBACH (WICKRATH)MONHEIM AM RHEINMÜNCHENMÜNSTERNEURUPPINNÜRNBERGOBERHAUSENOFFENBURGOLDENBURGROSTOCKSCHWEDT / ODERSIEGENSOESTSUHLTUTTLINGEN / MÖHRINGENVECHTAWESELWILHELMSHAVENWISMARWITTENBERGEWOLFSBURGWÜRZBURG - HEIDINGSFELD
Biyon Kattilathu - ...Weil jeder Tag besonders ist
27.01.2022 - 05.12.2022

Biyon Kattilathu - ...Weil jeder Tag besonders ist

„...WEIL JEDER TAG BESONDERS IST.“
Heute ist ein besonderer Tag.

Und weißt Du auch warum?

...Weil jeder Tag besonders ist.

Dennoch fällt es uns oft schwer den Moment zu genießen. Die einen trauern der Vergangenheit hinterher, die anderen sind gedanklich schon in der u¨bernächsten Woche, dem nächsten Urlaub oder der Rente.
Dr. Biyon Kattilathu, der sympathische Inder aus dem Ruhrgebiet, ärgerte sich deswegen oft schwarz,...also weiß...also er ärgerte sich zumindest. Über sich selbst und auch u¨ber andere.
Warum haben wir eigentlich Angst Entscheidungen zu treffen? Ist es wirklich genauso schwer positiv wie negativ zu denken? ...und wann finden wir endlich die „Liebe unseres Lebens“?
Sein Soloprogramm „...weil jeder Tag besonders ist“ soll inspirieren indem es Augen öffnet: Selbstironisch, musikalisch und mit viel Humor nimmt Biyon uns mit auf eine Reise durch Indien. Obwohl eigentlich ist es eine Reise zu uns selbst und eine Hommage ans Leben.

Tickets: bis 36.90 €

ASCHAFFENBURGBAD NAUHEIMBAMBERGBERLINBIELEFELDBOCHUMBREMENDÜSSELDORFEICHSTÄTTERLANGENESSENGIESSENGRAZHAGENHAMBURGHEIDELBERGINGOLSTADTINNSBRUCKKASSELKOBLENZKREFELDLEIPZIGLINZLÜBECKMAGDEBURGMANNHEIMMÜNCHENMÜNSTERNEU-ULMOSNABRÜCKPADERBORNPETERSBERG/FULDARADOLFZELLREGENSBURGSAARBRÜCKENSALZBURGSIEGBURGSIEGENWIENWITTENWOLFENBÜTTELWOLFSBURGWUPPERTAL
Julian le Play
11.04.2022 - 21.04.2022

Julian le Play

Er hat das Talent, mit Lyrik wunderbare Bilder zu schaffen, die sich in den Kopf einbrennen. Im Frühjahr bringt Julian le Play sein viertes Studioalbum heraus und präsentiert es direkt live seinen Fans.

Mit nur acht Jahren beginnt Julian le Play, der sich bei seinem Künstlernamen vom französischen Sozialwissenschaftler Fréderic Le Play inspirieren ließ, im Kinderchor der Wiener Staatsoper zu singen. Diese Leidenschaft und der Drang, mit Songtexten das tiefste Innere auszudrücken, bringt ihn 2012 zu seiner ersten Single "Mr. Spielberg". Der Song landet direkt in den Top 30 der österreichischen Charts und wird zu einem der meistgespielten Songs des Jahres.

Auch das dazugehörige Debütalbum "Soweit Sonar" schafft es bis auf Platz 5 der Charts, hält sich dort neun Wochen und wird mit dem Amadeus-Award in der Kategorie "Pop/Rock" ausgezeichnet. Der unbändige Drang zum Songwriting sorgt dafür, dass Julian nur ein Jahr nach seinem Album-Debüt bereits an neuen Songs für den Folge-Longplayer arbeitet. "Melodrom" erscheint 2014 und holt die erste Gold-Auszeichnung in seiner musikalischen Karriere. Auch dieses Album wird mit dem Amadeus-Award als "Album des Jahres" geehrt und etabliert Julian le Play als einen der wichtigsten Sänger Österreichs.

Während die ersten beiden Platten noch von Akustikgitarre und Klavier geprägt sind, so ist Julian 2016 auf "Zugvögel" experimentierfreudig und nutzt erstmals in seinen Songs auch Synthesizer. Der Longplayer - aufgenommen auf einem stillgelegten Hof nahe der französischen Hafenstadt Bordeaux - versprüht ein Flair von Freiheit. Der Sound klingt voll, die Melodien sind einnehmend, die Texte reflektieren. Der Singer-Songwriter hat das Talent, große sowie kleine Gefühle in seine Songs zu packen und für alles die richtigen Worte zu finden.

Für das Frühjahr 2020 ist das langersehnte vierte Studioalbum in der Pipeline!

Tickets: bis 39.70 €

BERLINDORNBIRNDRESDENFRANKFURT AM MAINHAMBURGKÖLNMÜNCHENSTUTTGART
Bengio - Goodbye Melancholie Tour 2022
27.04.2022 - 14.05.2022

Bengio - Goodbye Melancholie Tour 2022

Bengio – Goodbye Melancholie Tour
Reset. Neustart. Nach zwei Jahren Stille geht es endlich wieder vom Studio zurück auf die Bühne. Neuer Sound, neues Gefühl, Bengio.
„Ich habe mich irgendwann im Studio eingeschlossen und alleine an meinen neuen Sachen gearbeitet. Selbst geschrieben und selbst produziert. Das war erstmal totaler Wahnsinn, aber mir war es wichtig, dass die neuen Songs noch mehr ich selbst sind. Noch mehr das widerspiegeln, was ich selber feier und dass meine Wurzeln immer noch im HipHop sind. Das war keine einfache Suche und auch zwei emotional sehr intensive Jahre für mich, aber ich glaube, dass die neuen Songs und der Sound insgesamt das sehr gut widerspiegeln.“

Melancholie, Selbstzweifel, Gesellschaftskritik und Angst treffen bei den modernen Produktionen auf Hoffnung und romantische Naivität.

Live gibt’s das Ganze dann auf der ausgedehnten Goodbye Melancholie Tour, die Bengio ab April 2022 durch 15 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führt!

Tickets: 22.70 - 41.50 €

BERLINBIELEFELDBREMENDORTMUNDFRANKFURT AM MAINHAMBURGHANNOVERKAISERSLAUTERNKÖLNLEIPZIGMÜNCHENNÜRNBERGSTUTTGARTWIENZÜRICH
Ingrid Kühne - Okay, mein Fehler!
11.03.2022 - 13.08.2022

Ingrid Kühne - Okay, mein Fehler!

Schlagfertig. Spontan. – Nah am Publikum.

Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen - eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden "Okay, mein Fehler!" will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht und wo man alles schuld sein kann, vor allem warum, wieviel, wie spät und wie lange. Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut wiederfinden. Alltägliche Situationen skizziert sie so, dass man aus dem Lachen einfach nicht mehr rauskommt. Auch ruhigere Töne finden hier diesmal ihren Platz, aber nur um dann noch mal richtig Fahrt aufs Zwerchfell des Publikums aufzunehmen.

Mit gehörig Selbstironie spielt sie ihre Trümpfe aus, wo sie dann auch das Publikum schnell mit einbezieht. "Wie isset denn bei dir?" fragt sie nicht selten und jeder hat das Gefühl, dass gerade die Freundin oder Nachbarin etwas fragt und man vergisst völlig, dass man plötzlich live mitten in ihrem Programm ist. Erleben sie einen Abend, wo das Lachen großgeschrieben wird und wo man auf dem Nachhauseweg noch oft kopfschüttelnd lacht... "... genau wie bei uns!"

Humor soweit das Auge reicht.
Diese Frau weiß, wo es langgeht, das wissen nach ihrem Auftritt nicht nur die Herren bei ihr Zuhause.

Tickets: bis 32.50 €

ALPENALSDORFBERGHEIMBÖNENBONN-BEUELDORTMUNDESCHWEILEREUSKIRCHENFRANKFURT AM MAINGLADBECKHAMBURGKAARSTKÖLNLEVERKUSENLINZ / RHEINMOERSMÖNCHENGLADBACH (WICKRATH)RHEINBERGSOESTSOLINGENWESSELINGWITTEN
Werner Koczwara - Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt
29.01.2022 - 04.06.2022

Werner Koczwara - Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt

Der Klassiker des deutschen Kabaretts. Dieses Programm erhielt die höchste Auszeichnung, die das deutsche Kabarett zu vergeben hat: es ist mit einer Spielzeit von über 12 Jahren und mehr als 1000 Aufführungen das meist gespielte Programm des deutschsprachigen Kabaretts.

Der "Bonner Generalsanzeiger" spricht von einem "der besten Programme des vergangenen Jahrzehnts.". Die FAZ urteilt: "Koczwara beweist in seinem rhetorisch brillanten Programm, womit wir es bei Gesetzen eigentlich zu tun haben: nämlich mit der komischsten aller Textgattungen."

"Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt" ist "ein Wunder“, so die "Schwäbische Zeitung", denn "wie kann man über ein scheinbar trockenes Thema wie Justiz ein derart komisches Kabarett machen?"

Das Programm setzt in der Pointendichte neue Maßstäbe, ist grandios schwarzhumorig, intelligent und dabei höchst unterhaltsam. Kein anderes Volk der Welt hat wie wir Deutschen eine derartige Fülle an Gesetzen und Paragrafen hervorgebracht. Wir regeln einfach alles: die Eheschließung bei Bewusstlosigkeit (§1314 BGB) und das vorschriftsmäßige Anbringen von Warndreiecken bei Trauer-Prozessionen (§27 StVO). Und das packt der Gesetzgeber dann in eine Sprache, die selbst Juristen kaum noch verstehen.

Dagegen gibt es nur eine Notwehr: Lachen! Bei Werner Koczwara lachen wir letztlich über uns selbst. Ausgiebig und mit Niveau. "Am achten Tag..." bedeutet: zwei Stunden erfrischender Humor.

Tickets: 22.70 - 29.05 €

BAYREUTHBERLINBONNHALLSTADTLEIPZIGMANNHEIM
Das Heinz Erhardt Musical
15.02.2022 - 24.01.2023

Das Heinz Erhardt Musical

Heute wieder ein Schelm
Das Heinz Erhardt Musical
Die besten Blödeleien und Lieder! Mit Thorsten Hamer, Band und Ensemble


Das Heinz Erhardt Musical ist eine großartige Verbeugung vor dem zeitlosen Jahrhundert-Komiker Heinz Erhardt. Wer federleichte Wortspiele und temporeiche Texte mag, kann nicht umhin, Heinz Erhardt zu lieben. Seine Filme sind bis heute Kult, seine Soloprogramme, mit denen er die großen Hallen füllte, waren umjubelt und unvergesslich. Seine besondere Fähigkeit, Sprache höchst amüsant ad absurdum zu führen, ist nach wie vor unerreicht.

Thorsten Hamer ist laut ARD das beste Heinz Erhardt Double! Genau so sieht es auch die Tochter von Heinz Erhardt, Marita Erhardt. Original-Zitat an Thorsten Hamer: „Schon mit Deinem ersten Auftritt auf der Bühne hatte ich das Gefühl, meinen Vater zu erleben! Mach weiter so!“

Thorsten Hamer hat es sich zur Aufgabe gemacht, Heinz Erhardt mit all seiner Brillanz in Sprache und Ausdruck lebendig zu erhalten – Thorsten Hamer ist laut ARD „Der beste Heinz Erhardt Darsteller!“ Er ist sozusagen Heinz Erhardt direkt aus dem Tornister entsprungen. Die unverwechselbare Mimik und Gestik des Originals ist akribisch einstudiert, genauso wie die typisch schlaksig-schlenkernden Bewegungen.

Und so erleben die Zuschauer eine humorvolle und musikalische Reise mit dem Witz und Charme der 50er und 60er Jahre, deren Pointen bis heute aktuell sind. Thorsten Hamer brennt mit Ensemble und mit der Unterstützung der bestens gelaunten Musiker ein wahres Feuerwerk von Zwerchfell strapazierenden Gedichten, Sketchen und Liedern Erhardts ab.

„Auf einem Baum saß ein Specht. Der Baum war hoch. Dem Specht war schlecht!“

Erhardts spitzbübischer Humor und sein spielend leichter Umgang mit der deutschen Sprache sind bis zum heutigen Tag legendär und unvergessen. Von der „Made“ bis zum „König Erl“, von „Fräulein Mabel" bis zu den Geschichten von „Ritter Fips" reicht die Palette des Programms mit Lachgarantie.

Thorsten Hamer bleibt immer charmant und umgarnt den weiblichen Teil des Publikums: „Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muss sie mit Fassung tragen.“

Freuen Sie sich auf perlenden Wortwitz, hintergründige Satire und viele flotte Songs aus den berühmten „Heinz Erhardt“-Filmen. Gröbste Albernheiten wechseln sich mit nachdenklich Biographischem, Pointenfeuerwerke mit wohlinszenierten Spätzündern ab. Der gnadenlose Boulevard-Einakter „Der vertauschte Mantel“ ist ebenso ein Garant für Lachstürme wie das Ritterspiel „Hebet die Pokale“, die Conférencen und heiteren Liebeslieder.

Das Heinz Erhardt-Musical bietet zwei Stunden niveauvolle Unterhaltung, Spaß und Slapstick mit Gefühl und ein wenig Nachdenklichkeit.

Pressestimmen:
„Kultabend mit Lachgarantie!“ (Kölner Express)
„Bestes Heinz Erhardt Double – ganz nah am Original!“ (ARD)

Tickets: bis 66.70 €

ASCHAFFENBURGBERLINDUISBURGDÜSSELDORFFRANKFURTFULDAHAMELNHANNOVERHILDESHEIMHOLZMINDENKARLSRUHEKASSELKÖLNKREFELDLÜBECKNEUBRANDENBURGPOTSDAMWIESBADENWUPPERTAL
die feisten - jetzt!
22.01.2022 - 13.01.2023

die feisten - jetzt!

Höchste Zeit für die feisten! Schließlich sollte man nicht verpassen, wenn Jungs im besten Alter ihren zweiten Frühling feiern. So wie C und Rainer, die sich seit Äonen kennen und vielleicht genau deshalb jene Momente auf den Punkt bringen können, die unsere moderne Welt so absurd machen.

Ob Junggesellenabschiede mit über 50, ewige Arschkriecher oder das verloren gegangene Wild West-Feeling des Rauchens: Solange die feisten noch Puls haben, wollen sie auch unser Ohr. Und das kann sich kaum satt hören an den Geschichtensongs der beiden Liedermacher.

Mit ihrem neuen Programm „jetzt!“ beginnt nun eine neue Ära für die Träger des deutschen Kleinkunstpreises. Lieder für die Ewigkeit gesellen sich zu ganz frischen feisten Songs, die uns genau dort abholen, wo wir gerade stehen. Und das nicht irgendwann, sondern jetzt!

Tickets: bis 43.15 €

BERLINBREMENCELLECHEMNITZDRESDENDUISBURGDÜSSELDORFERFURTGERAHALLE / SAALEHAMBURGLANGENHAGENLEIPZIGLÜBECKMAGDEBURGMANNHEIMOLDENBURGPOTSDAMROSTOCKSIEGENUNNAWEISSENFELSZWICKAU
Ehrlich Brothers - live
05.02.2022 - 21.05.2023

Ehrlich Brothers - live

DREAM & FLY: Neue Ersatztermine bieten bessere Planungssicherheit für 2021

Der jüngste Beschluss, mit dem das kulturelle Leben in Deutschland heruntergefahren wird, zeigt, dass auch in naher Zukunft Geduld und Flexibilität von Eventbesuchern und Veranstaltern gefordert wird. Mit einer neuen Logistik in der Tourplanung bieten die Ehrlich Brothers ihren Fans eine bessere Planungssicherheit in diesen Zeiten: Für alle Termine ihrer spektakulären Illusionsshow DREAM & FLY im Frühjahr 2021 gibt es bereits jetzt Ausweichtermine. Sollte eine Show im Januar, Februar oder März aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden können, steht bereits fest, wann die Veranstaltung nachgeholt wird. D.h., kauft ein Fan ein Ticket z.B. für den 30.01.2021 in Hamburg, so weiß er jetzt schon, dass er die Show entweder an diesem Tag oder am 24.07.2021 erleben wird.

Damit möchten Andreas und Chris Ehrlich ihren Fans die Gewissheit geben: „Unsere Shows finden auf jeden Fall statt! Natürlich mit aktuellem Hygienekonzept.“ Ein weiterer Punkt ist den beiden Zauberbrüdern, die mit einer Crew von 100 Mitarbeitern auf Tour sind, wichtig: „Verschenkt jetzt Tickets! Damit macht Ihr Euren Liebsten eine magische Freude und helft der Veranstaltungsbranche, die wie kaum eine andere massiv von den Corona-Auflagen getroffen ist.“

DREAM & FLY ist die aufwändigste Illusionsshow, die jemals für eine Tournee produziert wurde: Die beiden Star-Magier mit einem echten Helikopter in der Luft und landen auf der eigens für diese Show angefertigten Bühne. Sie ist in Form eines 10 Meter großen Schmetterlings gefräst und mit modernster LED-Video-Technik bestückt. Nach einem fulminanten Opening zu Live-Musik gibt es die Möglichkeit, die Zauberbrüder mit kleineren, nicht weniger staunenswerten Tricks zu erleben. Es zeichnet die sympathischen Magier aus, dass sie neben den einzigartigen Großillusionen die leisen Töne und das charmant-witzige Spiel mit den Zuschauern beherrschen.

Die Ehrlich Brothers lassen einen massiven, goldenen Lamborghini aus dem Nichts erscheinen. Kinderaugen leuchten, wenn sie das größte Süßigkeitenglas der Welt herbeizaubern, prall gefüllt mit tausenden Bonbons. Musik ist eine weitere Leidenschaft der Zauberbrüder. Deshalb haben sie auf dieser Tour eine Show-Band dabei und inszenieren einige ausgewählte Illusionen mit Musik aus „FLASH - The Magic Album“, dem ersten Album mit eigenen Songs. Bei „Gravity“ überwinden die Ehrlich Brothers mit Matrix-ähnlichen Tanzmoves spektakulär die Schwerkraft. Am Schluss vereinen die Ehrlich Brothers das Motto der abwechslungsreichen Show in einer herzergreifenden Illusion: Sie erzählen von den Träumen in ihrer Kindheit und fliegen mit einem bunten Schmetterling davon: DREAM & FLY!

Die aktuellen Tourdaten sowie die Ausweichtermine finden Sie hier.

Tickets: 10.00 - 201.45 €

BERLINBRAUNSCHWEIGBREMENDORTMUNDDÜSSELDORFERFURTFRANKFURTFREIBURGHALLE / WESTFALENHAMBURGHANNOVERINNSBRUCKKIELKÖLNLEIPZIGLUDWIGSBURGMAGDEBURGMANNHEIMMÜNCHENNEU-ULMNÜRNBERGOBERHAUSENOFFENBURGROSTOCKSAARBRÜCKENSALZBURGSTUTTGARTTRIERWETZLARWIENZÜRICH / SCHWEIZZWICKAU
Thousand Thoughts
27.03.2022 - 01.04.2022

Thousand Thoughts

In Folge der andauernden Corona-Pandemie verschieben die britischen Alternative Rocker Thousand Thoughts alle für Herbst 2021 geplanten Auftritte in Deutschland erneut. Die Tour findet nun 2022 statt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Im neuen Tour-Zeitraum, der für März / April 2022 terminiert wurde, können alle ursprünglich für 2020 geplanten Termine nachgeholt werden.

Gegründet werden Thousand Thoughts in Enfield im Norden Londons. Ethan Smith (v), Will Fox (g), Matt Morrell (b) und Drummer Adam Field schreiben sich von Beginn an einen entfesselnden Sound auf ihre Fahnen, der Elemente des Nu Metal mit Alternative Rock verbindet, verflochten mit Texten über Tragödien und Verlust. Im Januar 2017 spielen sie ihren ersten Gig und werden kurz darauf von dem britischen Label Marshall Records unter Vertrag genommen, in Nord- und Südamerika von Better Noise Music vertrieben.

Tickets: 19.10 - 20.00 €

BERLINKÖLNMÜNCHENWIESBADEN
Urban Priol - Im Fluss.
02.03.2022 - 12.11.2022

Urban Priol - Im Fluss.

Wenn Urban Priol sich lauthals über Politik und Wirtschaft auslässt, dann stehen ihm mit seiner zotteligen Sturmfrisur buchstäblich die Haare zu Berge. 365 Tage lang sammelt der Unterfranke reichlich Futter und findet viel "Zündstoff".

Tickets: bis 37.15 €

ALSDORFAUGSBURGBAMBERGBAYREUTHBERGHEIMBERLINBINGENBONNDÜSSELDORFEICHSTÄTTERLANGENFRIEDRICHSHAFENGOTHAHAMBURGHEIDENHEIMINGOLSTADTKARLSRUHE-NEUREUTKAUFBEURENKRONACHLEIPZIGLÜDENSCHEIDLÜNEBURGMAGDEBURGMÖNCHENGLADBACH (WICKRATH)MOSBACHNORDERSTEDTPADERBORNPLAUENQUEDLINBURGSALZWEDELSCHWÄBISCH HALLSIEGENSOLTAUSPEYERTRIERWUNSIEDEL
Uncle D - Welcome to Deutschland Tour 2022
23.01.2022 - 17.06.2022

Uncle D - Welcome to Deutschland Tour 2022

UNCLE D ist mittlerweile fast jedem Facebook-Nutzer ein Begriff. Der YouTube-Star wurde mit dem Format „My Familia Dey Craze“ bekannt und weiß, wie gute Comedy geht. In der Rolle des UNCLE D spielt er einen alleinerziehenden, afrikanischen Vater, der versucht seine drei Kinder auf den richtigen Weg zu bringen. Dabei werden Klischees amüsant vorgeführt und die Erziehung afrikanischer Eltern in Deutschland auf den Arm genommen. Von religiösen Ansichten bis hin zu Traditionen und alltäglichen Familienproblemen, zeigt UNCLE D, wieviel Potential in ihm steckt. Sein Markenzeichen: Der starke Dialekt. Mehr als 130.000 Abonnenten hat der YouTuber bereits und auch auf Instagram schlagen seine Videos große Wellen: Knapp 350.000 Follower kann der Deutsch-Afrikaner hier vorweisen. Vielfach geteilt und verbreitet bleibt hier kein Auge trocken. Seine Fan-Community ist groß und besteht oftmals aus Jugendlichen als auch aus Ü-Dreißigern. Dabei spricht er längst nicht nur deutsch-afrikanisches Publikum an, sondern trifft einen Punkt, den wohl alle Kinder ausländischer Eltern verstehen können. Doch auch deutsche Fans können sich vor Lachen kaum halten, wenn UNCLE D seine eigenwilligen Lebensweisheiten teilt und mal wieder keines seiner Kinder auf ihn hört.

Die Rolle des lustigen Vaters wurde im Jahr 2012 von Ewayns selbst ins Leben gerufen und beruht auf einem wahren Charakter. Der Ghanaer startete vorerst in seiner eigenen Sprache, bis die Nachfrage nach deutschen Videos so groß wurde, dass er anfing seine Rolle auf Deutsch vorzutragen. Bereits seit dem Jahr 2013 ist Ewayns flächendeckend bekannt. Er hat die verrückte Familie mit seinen Freunden zusammen, die UNCLE D´s Kinder in den Videos spielen, selbst erfunden und vor die Kamera gebracht. Bereits seine ersten Videos schlugen voll ein und verbreiteten sich wie ein Lauffeuer auf Facebook. Er spielt so gut, dass seine Rolle zunächst als realistische Person wahrgenommen wurde und wird deshalb auch auf der Straße stets erkannt und angesprochen. Obwohl er erst Mitte 20 ist, beherrscht er alle Merkmale und Charaktereigenschaften des in die Jahre gekommenen Familienoberhaupts. Dem aufsteigenden Comedian stehen derzeit alle Türen offen und wir werden garantiert noch einiges von ihm hören.

Tickets: bis 24.95 €

BERLINBREMENHAMBURGMÜNCHEN
Son Little
07.09.2022 - 09.09.2022

Son Little

Son Little
„Soul für die Hip-Hop Generation“
(GQ Magazin)

Entdeckt von der amerikanischen Hip-Hop Institution The Roots, gewinnt Son Little mit seiner zeitlosen Soulmusik und einzigartigen Stimmfarbe weit über die Grenzen der Vereinigten Staaten immer mehr Fans. Im April 2020 kommt der Rhythm & Blues-Musiker mit seinem Ende Januar erscheinenden dritten Studioalbum „aloha“ nach Deutschland und wird am 04.04. in Hamburg, am 05.04. in Berlin sowie am 06.04. in Köln seine neue Musik live präsentieren.

2014 bringt der als Aaron Earl Livingston geborene Sänger seine erste EP „Things I Forgot“ auf den Markt. Ein Jahr später erscheint mit „Son Little“ das Debütalbum. Gleich mit diesem Longplayer wird Son Little zum neuen Hoffnungsträger für traditionsreiche Genres zwischen Soul, Rhythm & Blues und Hip-Hop. Sein Sound erschafft eine fabelhafte Symbiose zwischen dem Zeitgeist der 70er und der Moderne. Erst Kritikerliebling, avanciert die Platte zum Mainstream-Erfolg. Allein die Single „Lay Down“ wird innerhalb weniger Wochen über sieben Millionen Mal auf Spotify gestreamt.

Auch andere Musiker werden auf den Newcomer aufmerksam und bekennen sich als Fans. So hat Son Little die einmalige Chance Größen wie Kelis, Mumford & Sons und Leon Bridges auf ihren Tourneen zu begleiten.

2017 erscheint sein von der Szene gepriesenes zweites Album „New Magic“. Eine Scheibe mit sehr persönlichen Songs, die auffallend melancholisch klingen, aber den Zuhörer nie in die Tiefe ziehen. Der Sound ist minimalistischer und lässt den Klang seiner Stimme in noch schönerem Licht erstrahlen.

Auch als Produzent ist der Sohn eines Pastors und einer Lehrerin erfolgreich. Nach der Veröffentlichung seines Debütalbums bietet ihm US-Soul-Legende Mavis Staples an, ihre EP „Your Good Fortune“ (2015) zu produzieren. Mit der darin enthaltenen Single „See That My Grave Is Kept Clean“ wird er 2016 nicht nur bei den Grammys nominiert, sondern kann die Auszeichnung in der Kategorie „Best American Roots Performance“ auch nach Hause tragen.

Für Anfang 2020 hat Son Little sein neues, in gerade mal acht Tagen geschriebenes Album „aloha“ (31.01.) und Konzerte auf deutschem Boden angekündigt. Zwischen dem 4. und 6. April kann man sich in Hamburg, Berlin und Köln von seinen neuen Songs und der Magie des Future Souls verzaubern lassen.

Tickets: 26.00 €

BERLINHAMBURGKÖLN
Miami Horror
11.04.2022 - 24.04.2022

Miami Horror

Miami Horror aus Melbourne sind zurück! Nach ihrem 2009er Hit “Sometimes“, zahlreichen Tourneen mit u.a. Phoenix, Lily Allen und Simian Mobile Disco sowie Shows auf namenhaften Festivals wie dem Coachella oder Big Day Out, kündigten die Australier kürzlich ihr drittes Studioalbum, das in 2020 erscheinen soll, an. Benjamin Plant, der Miami Horror ursprünglich als ein DJ-Projekt startete, erklärt, dass er nachdem er sich lange Zeit nicht mehr mit neuer Musik auseinandergesetzt habe, vor zwei Jahren durch die Welle an Soulfunk-Acts wie Kaytranada, The Internet und Anderson Paak neue Inspiration für sein Songwriting fand.

Bereits zwei Singles - “Restless“ und “Luv Is Not Enough“ – veröffentlichten Miami Horror in diesem Jahr, mit denen sie derzeit in den USA und Australien auf Tour sind. Im April 2020 kommen Miami Horror dann endlich für drei Shows nach Deutschland, um ihre neuen Songs live vorzustellen!

Tickets: 23.80 - 32.00 €

BERLINDORNBIRNHAMBURGWIEN
Der Postillon - LIVE: Die große Jubiläumstour!
08.03.2022 - 30.06.2022

Der Postillon - LIVE: Die große Jubiläumstour!

Im Jahr 2017 begann eine neue Ära: Der Postillon - Live brachte die seriösesten Nachrichten in die entlegensten Ecken des Landes. Jetzt kommen sie wieder! Besser und neuer!

„Das ernstzunehmendste deutschsprachige Nachrichtenmagazin“ (BILD) Der Postillon ist seit zwei Jahren live auf den Bühnen des Landes zu Gast - dieses Jubiläum verdient eine komplette Neuauflage! Die alten Autoren der Nachrichtenshow wurden - dem Willen des Publikums entsprechend und um Tantiemen zu sparen - gnadenlos gefeuert, der Soundtrack wurde neu komponiert und die Moderatoren Thieß Neubert und Anne Rothäuser werden pünktlich zum Tourstart nur wenig gealtert sein. Aber eines bleibt wie gewohnt: die unerschütterliche Liebe zum Publikum.

Der Postillon - LIVE beehrt ausschließlich die schönsten, besten und elegantesten Städte des Landes, dafür sorgt ein Team von unabhängigen Fachleuten. Chefredakteur und Gründer Stefan Sichermann wird aus einer geleakten Mail an die Macher der Show zitiert: "Ich erwarte nichts weniger als die Neukreation eines Genres. [...] Das muss krachen! [...] Also strengt euch gefälligst an, ihr [...]!"

Tickets: bis 38.50 €

BADEN-BADENBERLINBUCHHOLZ / NORDHEIDECHEMNITZDARMSTADTDRESDENERFURTFRANKFURTGERSTHOFEN (BEI AUGSBURG)HAMBURGHANNOVERKÖLN / PORZ / WAHNLÜBECKLUDWIGSBURGMAINZMANNHEIMMÜNSTEROLDENBURGPFORZHEIMSCHLESWIG
El Flecha Negra
25.03.2022 - 30.04.2022

El Flecha Negra

Lasst uns tanzen! Fünf Länder, zwei Kontinente, eine Band.
Mit grenzenloser Energie und mitreißender Magie erfüllen El Flecha Negra den Raum. Sind die Chicos aus Chile, Peru, Spanien Argentinien und Deutschland erstmal auf der Bühne, gibt’s kein Halten mehr. Vamos, lasst uns feiern.

Der "Schwarze Pfeil" (Flecha Negra) ist ein Fluss aus vielen Quellen: Die Musiker verbinden traditionellen Cumbia und Reggae mit modernem Mestizo und peruanischen Chicha Sounds. Wild, ausgelassen und tanzbar - die ungewöhnliche Mischung geht direkt ins Herz.

Mit ihrem Album “Tropikal Passport” liefern die lässigen Latinos ein lebensfrohes und zugleich tiefgreifendes Statement: Südamerikanische Roots treffen auf karibische Leichtigkeit, rockige Gitarren auf dröhnende Trompeten, spanische Stimmen auf feurige Botschaften.

Als Straßenmusiker starteten El Flecha Negra 2014 zu dritt. Schnell erspielte sich die charismatische Multi-Kulti-Truppe einen Ruf als unwiderstehliche Liveband. Es folgten mehr als 300 Shows im In- und Ausland und ihr Debütalbum „Schwarzwald“ (2015). Zwei Mal schon tourten sie seitdem durch Chile.

Auf dem aktuellen Album „Tropikal Passport“ ist der Sound weiter gewachsen: Zwei Trompeten, Schlagzeug, traditionellen Flöten und psychedelische Chicha-Gitarre sind zu zu hören. Die Band ist ein Quintett geworden und bringt nicht nur in Freiburg große Säle zum Kochen.

Die 13 Songs ihrer Platte erzählen von Wünschen und Träumen, von Hoffnung und Liebe, von Aufbruch und Reisen. Sie plädieren für offene Grenzen und feiern die Freiheit, sein zu können, wo sie sind. Wer bei den feurigen Flecha-Fiestas genau hinhört, erfährt in vielen kleinen Geschichten, was die Jungs zu dem gemacht hat, was sie heute sind: Musiker, mit viel Herz und jeder Menge Pfeilen im Köcher. Ausweichen? Unmöglich.

Tickets: 17.20 - 23.70 €

GÖTTINGENHAMBURGMÜNCHEN
Darwin Deez
24.05.2022 - 28.05.2022

Darwin Deez

Die Sunday Times hat Darwin Deez einmal so charakterisiert: „Prince trifft Jonathan Richman. Seine Songs klingen, als ob diese knisterknackigen Pop-Juwelen voll ausgeformt aus ihm herausbrechen. Sie wirken auf eine sonderbare Art flüchtig und hallen doch dauerhaft nach, ungekünstelt kunstvoll.“ Ja, das trifft den Musiker schon ziemlich genau. Schon seine ersten Schritte auf der Bühne, damals im East Village, als er die Anti-Folk-Szene mit seinen unprätentiösen und trotzdem festen Songs aus der Fassung brachte, deuteten an, dass da etwas Großes erwächst. Insbesondere seine Auftritte machten ihn legendär, mit diesen unorthodoxen und extravaganten Tanzeinlagen und den fröhlichen Stücken, die von einem wunderbaren Witz und viel Kreativität getragen werden. Wobei immer auch ein Hauch Melancholie in den Texten und Hooks liegt, eine unterschwellige Traurigkeit, die Spannung in die Musik bringt. Schließlich beschreibt er selbst seine Musik als „happy songs for sad people“. Das gilt auch für seine jüngste Platte „10 Songs That Happened When You Left Me With My Stupid Heart“, auf der er so fröhlich und seltsam und großartig und catchy unterwegs ist wie immer. Nur die langen Haare sind ganz offensichtlich ab. Das tut der Wirkung der Platte aber keinen Abbruch, versprochen. Jetzt aber gibt sich Deez der Nostalgie hin und geht zurück in seine eigene Vergangenheit: Im kommenden Mai hat Darwin Deez seine erste Platte, die ihm damals von null auf hundert katapultiert und ihm den vom NME verliehenen Titel als „10th coolest musician on the planet“ eingebracht hat, bereits 10 Jahre veröffentlicht. Das gilt es zu feiern. Im Frühjahr 2020 kommt er mit seiner Band auf Jubiläumstour und spielt zur Feier sein selbstbetiteltes Debütalbum in voller Länge.

Tickets: 27.15 €

BERLINHAMBURGKÖLN
Friedemann Weise - Bingo
20.02.2022 - 23.04.2023

Friedemann Weise - Bingo

Friedemann Weise (geb. 1973 in Gummersbach) ist Comedian, Liedermacher, Satiriker und Autor. Mit seinen ersten beiden Soloprogrammen „Der große Kleinkunstschwindel“ (2013) und „Die Welt aus der Sicht von schräg hinten“ (2016) gewann er mehrere renommierte Preise (u.a. Passauer Scharfrichter Beil und Tegtmeiers Erben). Er ist seit 2017 Ensemblemitglied der heute-show (ZDF) und regelmäßiger Gast bei Comedy- und Kabarettformaten wie NightWash (einsfestival), Pufpaffs Happy Hour (3sat) und den Mitternachtsspitzen (WDR).

Nun hat der »King of Understatement« hat ein neues Programm. Bingo. Neue Songs, neue Geschichten und neue Bilder. Bingo. Es geht um Alles oder Nichts! Bienensterben, multiresistente Keime und Brunch sind nur drei Themen, die eher im Subtext vorkommen werden. Der Sanierungsstau bei der Bahn dagegen wird überhaupt keine Rolle spielen – im Gegensatz zu Beamer und Gitarre, denn die beiden wilden KollegInnen werden tragende Rollen übernehmen.

Wer eine gewagte Mischung aus Klavierkabarett, Pantomime und Improtheater sucht, liegt hier goldrichtig. Den Titel des Programms schrieb Friedemann Weise an nur zwei Tagen. Bingo. „Es war wie in einem Rausch. Der Titel baute sich in rötlich schimmernden 3D-Lettern vor meinem geistigen Auge auf.“, so der Anarcho-Komiker selbstbewusst, ohne jede Idee, was ein geistiges Auge ist.

Regie übernahm kein geringerer als André Heller. Allerdings nicht bei diesem Programm, sondern bei der Eröffnungsshow der olympischen Spiele in London.

Ehrlich gesagt, steht bisher eh nur der Titel. Bingo. Die Theater wollen diesen Text nämlich immer Jahre vorher. Warum, weiß kein Mensch. Nicht mal Friedemann Weise, der nach wie vor gerne in der dritten Person über sich schreibt. Dafür stehe ich mit meinem Namen. Friedemann Weis.

Tickets: 20.90 - 29.55 €

AACHENBRAUNSCHWEIGDRESDENKÖLNMANNHEIMMÖNCHENGLADBACH
Billy Raffoul - Finally Live in Germany 2022
24.04.2022 - 30.04.2022

Billy Raffoul - Finally Live in Germany 2022

Billy Raffoul‘s hymnische Debüt-Single "Driver" ist eine starke Visitenkarte für den jungen Kanadier. Sein charakteristischer Sound ist ein roher, tiefgründiger Rock, der an Jeff Buckley, Neil Young und Joe Cocker erinnert. Angetrieben wird Raffouls Sound von seiner rauen, gefühlvollen Stimme und tief empfundenen Texten. „Das ist eine wichtige Sache für mich - ein Song muss von etwas handeln, das ich erlebt habe oder das jemand, der mir nahe steht, durchläuft“, sagt Raffoul über seine Inspirationsquellen. „Ich gehe zurück zu Momenten aus der Vergangenheit, nehme diese kleinen Erfahrungen auseinander und baue sie in größere Dinge um. Ich möchte, dass die Leute wissen, dass die Lieder echt sind, dass sie gelebt wurden."

Raffoul war sich von klein auf ziemlich sicher, was er mit seinem Leben anfangen wollte. Er wuchs in einer kreativen Familie in der kleinen Farmstadt Leamington, Ontario, auf. Seine Mutter ist Künstlerin, Schriftstellerin und Lehrerin, und sein Vater Jody Solokünstler und Lokalheld in seiner Heimat. Raffouls erste musikalische Einflüsse kommen von seinem Vater. „Die Beatles waren wie Jesus in unserem Haus", erinnert er sich und fügt hinzu, dass er auch Soul-Sänger wie Otis Redding und Sam Cooke hörte. An seinem zehnten Geburtstag erhielt Billy eine Gitarre von seinem Vater und begann, sich das Spielen selbst beizubringen.

Seit einer Weile lebt Raffoul in Nashville und Los Angeles, wo er in den letzten Jahren mit anderen Songwritern zusammengearbeitet und langsam aber sicher sein Debütalbum fertiggestellt hat. „Da es meine erste Platte ist, fühlt es sich so an, als hätte ich es mein ganzes Leben lang geschrieben", scherzt er. "Ich lege alles in diese Platte", sagt er, "aber ich will meine Karriere auf Live-Shows aufbauen. Ich möchte ein echter Arbeitsmusiker sein." Er weiß, dass er dadurch wie ein Traditionalist klingt, und damit ist er einverstanden. "Es ist eher die Art und Weise, wie man Dinge in der alten Schule macht", sagt er. "Aber ich denke, dass es auch in diesem sich ständig verändernden Musikgeschäft immer einen Durst nach Live-Auftritten geben wird und das ist es, was ich tun will. Das war schon immer das Ziel. Mit Leuten verbinden, ein Raum nach dem anderen."

Tickets: 22.70 €

BERLINFRANKFURT / MAINHAMBURGKÖLNMÜNCHEN
Klan - Zwei Seiten Tour
10.02.2022 - 12.03.2022

Klan - Zwei Seiten Tour

Beziehungen zwischen Brüdern sind speziell. Von Kindesbeinen an schwingt das familiäre Pendel zwischen Wettbewerb, Bewunderung, Wut und Liebe hin und her. Das ist auch bei Michael und Stefan Heinrich von KLAN nicht anders. Geprägt von diesem Pendel, bahnen sich die Brüder zwischen urbanem Puls, elektronischen Fragmenten, Indie-Ästhetik und großen Melodien ihren ganz eigenen Weg durch den Pop-Kosmos. Dass sie mit ihren intelligenten, kritischen und selbstbewussten Texten über Politik, Gesellschaft und Umwelt zum Zentrum der zeitgenössischen Popkultur gehören, ist spätestens seit ihrem 2018 veröffentlichten Debütalbum „Wann hast du Zeit?“ sicher.

2020 folgt die nächste musikalische Proklamation des Leipziger Duos, die ganz im Zeichen des Gegensatzes steht. Zeitlich versetzt wird es zwei unterschiedliche Seiten derselben Medaille zu hören geben. Das erste, am 21.02.20 veröffentlichte Album, ist die „Winterseite“. Der Name bezieht sich nicht nur auf die Jahreszeit, sondern ist auch als innerer Zustand zu verstehen, der uns alle betrifft. Weil das jedoch etwas einseitig wäre, bleibt stets der Ausblick, die Sehnsucht und Freude auf den Sommer, die eine große Rolle im zweiten Album „Sommerseite“ spielen wird. In absoluter Do-It-Yourself-Manier werden dabei alle Songs von Stefan auf einem genrefreien Spielplatz produziert, auf dem sich auch Vocalist Michael austobt. Sowohl Texte als auch Intonation sind bewusst intensiver und extremer als je zuvor hervorgehoben, ohne dabei vorlaut zu provozieren.

Nach Support-Shows für Künstler wie Bosse, Elif, Mine, den Leoniden oder Sophie Hunger und ihrer eigenen Headline-Tour in 25 Städten, werden KLAN in vierköpfiger Besetzung auf der „Zwei Seiten“ Tour dieses Kontrastprogramm auf die Bühne übertragen. Eine Konstante gibt es dabei allemal: Mit Energie, Leidenschaft und Charisma werden sie die Clubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Kochen bringen.

Tickets: 20.50 - 23.60 €

BERLINBREMENGERAHAMBURGHANNOVERKÖLNLEIPZIGLÜNEBURGMAINZMÜNCHENNÜRNBERGPOTSDAMROSTOCKSTUTTGARTULMWIEN
Thriller Live 2022
18.01.2022 - 29.05.2022

Thriller Live 2022

Tickets: bis 99.90 €

BREGENZFRANKFURT / MAINGRAZMÜNCHENSALZBURGWIEN
Sebastian Schnoy: Dummikratie - Warum Deppen Idioten wählen
24.01.2022 - 06.02.2022

Sebastian Schnoy: Dummikratie - Warum Deppen Idioten wählen

Politisches Kabarett zur Herrschaft des Stumpfsinns und Gegenmaßnahmen
Warum ist Stumpfsinn so erfolgreich? Was denken Politiker, die sich für einfachste Sprachhülsen entscheiden? Wieso haben politische Zeitungen am meisten Leser, wenn es um Rückenschmerzen geht? In seinem neuen Kabarettprogramm „Dummikratie – Warum Deppen Idioten wählen“ kämpft Sebastian Schnoy für die Aufklärung und gegen den Stumpfsinn. Er liefert politisches Kabarett ohne Zeigefinger.
Sebastian Schnoy klärt, warum die FDP so erfolgreich ist wie Fußpilz. Kaum überwunden, ist sie wieder da. Jeder ist seines Glückes Schmied, ach ja. Kein politisches Lager kommt ohne Populismus aus. Seit 40 Jahren steht für die einen der Kapitalismus vor seinem unmittelbaren Ende. Die anderen warnen seit Luthers Zeiten vor Überfremdung. Warum schlägt Fanatismus stets die Vernunft? Wir gegen die!

Tickets: bis 42.35 €

BERLINHAMBURG
Marc Weide - Kann man davon leben???
20.01.2022 - 12.03.2023

Marc Weide - Kann man davon leben???

Marc Weide – Fun meets Magic
Kann man davon leben???

Durchaus - wenn man der Agentur für Arbeit klar machen kann, dass Zauberei ein Beruf ist und wenn das Finanzamt einsieht, dass man für einen Zaubertrick gekaufte Gummipuppen von der Steuer absetzen kann. Auch wenn Marc Weide ein gern gesehener Gast in TV Shows ist und 2018 zum Weltmeister der Zauberkunst ausgezeichnet wurde, stellt er sich im neuen Programm dieser gern gestellten Frage.
Also, kann man davon leben?
Für das Publikum beantwortet sich diese Frage nach einem Abend voll Lachen und Staunen ganz von selbst.
Seine hellseherischen Fähigkeiten hat Marc Weide schon mit elf Jahren unter Beweis gestellt, als er seiner Mutter verkündete: “Ich werde Zauberer!” Damals waren die beiden auf dem Rückweg von einem Auftritt von David Copperfield in Oberhausen, der Marc aus dem Publikum als Assistent auf die Bühne geholt hatte. Heute, 17 Jahre später, ist klar: Das war kein kurzfristiger kindlicher Impuls, sondern durch dieses Erlebnis hat er seinen Weg gefunden und seitdem konsequent weiterverfolgt. Mit 13 gewinnt er die ersten Zauberwettbewerbe, mit 16 wird er jüngstes Mitglied im magischen Zirkel, nach dem Abi beschließt er ein „Probejahr als Zauberer“ einzulegen und wenig später wird er bereits als einer „der besten Zauberer Deutschlands“ bezeichnet.

In 2018 macht er dieser Bezeichnung alle Ehre, als er sensationell den ersten Platz bei der Weltmeisterschaft der Zauberkunst in der Sparte Salon Magie erhält und zum „Magier des Jahres 2018“ durch den Magischen Zirkel e.V. gekürt wird.
Marc Weide will aber nicht nur zaubern – vor allem will er seine Zuschauer verzaubern. Es geht ihm weniger um spektakuläre, technisch ausgefeilte Großillusionen, als um das Staunen seines Publikums, das ihm aus nächster Nähe auf die Finger schauen kann. Als Zauber-Entertainer präsentiert er moderne, freche Unterhaltung. Nahbarkeit ist ihm dabei wichtig. Seine bevorzugten Requisiten sind Gegenstände, die jeder aus dem Alltag kennt. Jungfrauen zersägen oder Hochhäuser verschwinden lassen kommt in seinem Programm nicht vor. Stattdessen fasziniert er mit ausgeliehenen Eheringen, die er verkettet, Gummibändern, die sich scheinbar auflösen und zerrissenen Spielkarten die auf einmal wieder ganz sind.
Sein bester Trick ist der, mit dem er ein Lächeln in das Gesicht seiner Zuschauer zaubert. Dabei kommt es auf seine magische Ausstrahlung mindestens genauso an, wie auf die Fingerfertigkeit beim Manipulieren. Er schafft es, die Energie und den Spaß, den er bei seinen Auftritten selbst hat, auch auf das Publikum zu übertragen, das er interaktiv sehr oft auch in die Tricks mit einbindet. Das Ergebnis: Beste Unterhaltung, ungläubiges Staunen und schallendes Lachen. Und das Aha-Erlebnis ist immer am größten, wenn einer seiner Tricks vermeintlich nicht funktioniert, im letzten Augenblick aber dann völlig überraschend doch noch aufgeht.

Es gab ein Wiedersehen mit David Copperfield: 2014 hat ein deutscher Fernsehsender Marc Weide nach Las Vegas begleitet, wo er nicht nur einige Auftritte absolviert, sondern auch sein großes Vorbild wiedergetroffen hat. Auch Auftritte in London, New York und Novosibirsk ließen den sympathischen 28jährigen nicht abheben, sondern er steht weiter mit beiden Beinen auf der Erde. „Kartentricks können viele, entscheidend ist aber, wie man es macht.“ Die Technik macht nach seiner eigenen Einschätzung nur einen Teil seiner Leistung aus, der Rest liegt in der Präsentation. Dazu passt einer seiner Wahlsprüche in Anlehnung an das berühmte Zitat von Albert Einstein: „Phantasie ist wichtiger als Technik, denn Technik ist begrenzt“. Text: Stefan Parrisius und Marc Weide

Tickets: 20.15 - 34.30 €

AACHENATTENDORNAURICHBAD SAAROWBERLINBREMERHAVENDINSLAKENDRESDENEMSDETTENERFURTESSENFRANKFURT AM MAINHAMMHANNOVERJENAKÖLNLEVERKUSENLÜBECKLÜNEBURGMÖNCHENGLADBACHMÜNSTEROBERHAUSENOSNABRÜCKPADERBORNRHEINEROSTOCKSELIGENSTADTSOLINGEN
Timo Wopp - Ultimo - Die Jubiläumstour
23.01.2022 - 27.04.2023

Timo Wopp - Ultimo - Die Jubiläumstour

Nach zehn Jahren körperbetonter Kabarettarbeit zieht Timo Wopp in die vorerst letzte Schlacht um seine humoristische Daseinsberechtigung. ULTIMO ist nicht nur eine auf die Bühne gebrachte Work-Hard-Play-Hard-Show, sondern auch ein tiefes Eintauchen in seine bisherigen Programme „Passion – Wer lachen will muss leiden“, „Moral – Eine Laune der Kultur“ und „Auf der Suche nach dem verlorenen Witz“. Der Geisterfahrer auf deutschen Humorautobahnen, der Businesskasper der Comedy, der Jonglierheinz des Kabaretts wird sein Publikum in Grund und Boden und sich selbst um Kopf und Kragen coachen, nur um sich kurz vor knapp am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu ziehen, den er sich selbst zuvor geschaffen hat. Als letztes Mittel der Wahl wird er sicherlich auch wieder kräftig was in die Luft werfen. Ist ja schließlich Jubiläumstour.

Tickets: 20.50 - 32.20 €

AACHENBAYREUTHBERLINBOCHUMDORTMUNDDRESDENESSENHALLSTADTHANNOVERKREFELDLANGENHAGENLEIPZIGLEVERKUSENLIMBURGMÜLHEIM AN DER RUHRMÜNCHENMÜNSTERPLATTLINGRHEDA-WIEDENBRÜCKSOESTULM
Dave Davis: Genial verrückt! Nichts reimt sich auf Mensch
15.03.2022 - 01.12.2022

Dave Davis: Genial verrückt! Nichts reimt sich auf Mensch

Dave Davis „Genial verrückt! - Nichts reimt sich auf Mensch.“

Der Mensch: Genial und verrückt zugleich.

Wir Menschen sind in der Lage uns selbst auf den Mond zu schießen, aber gleichzeitig rasiert sich unsere Spezies die Augenbrauen ab, nur um sie wieder anzumalen.

Wir glauben der Wissenschaft blind, dass es Atome gibt, können aber an keiner Wand mit dem Hinweis „Frisch gestrichen!“ vorbeigehen, ohne dies mit einem Fingerstreich geprüft zu haben.

Oder ganz persönlich gefragt: Wissen Sie, warum Sie so sind, wie Sie sind und ob Sie Ihrem heutigen Ich unverbesserlich ausgeliefert sind?

Finden Sie Ihre Antworten in Dave Davis´ fünftem Soloprogramm-Streich „GENIAL VERRÜCKT!“. Davis interagiert in verblüffender Spontaneität mit seinem Publikum und lässt Sie in gewieftem Wort und geschmeidigem Gesang Ihre Einzigartigkeit entdecken.

Denn nichts reimt sich auf Mensch!

Tickets: bis 34.30 €

BAD NEUENAHR-AHRWEILERHILDESHEIMLÜNEBURGMÜNCHENOSNABRÜCKROSTOCK
Nova Twins
17.02.2022 - 24.02.2022

Nova Twins

Die krachige Bassgitarre von Georgia South und die schneidende Stimme von Amy Love sind die treibende Kraft hinter den Nova Twins. Ihre Songs verweigern sich jeglicher Einordnung und zerstören jede Schablone mit ihrer Nonkonformität. Das Duo verbindet vorbildlich diesen schweren Bass mit dreckigem Punk, Rock und Rap. Die Inspiration kommt aus jeder Richtung. Von N.E.R.D. über The Prodigy, Missy Elliott und Princess Nokia bis hin zu Rage Against The Machine wird alles herangezogen, kaputt gedroschen und zu hochoktanigen Tracks verarbeitet. Wenn man für sich selbst nie einen Platz in der Musik gesucht hat, hat man eben die Möglichkeit, aus dem Nichts etwas Neues zu basteln und nicht zu klingen wie irgendjemand anderes. „Wir mussten unsere Identitäten in der Musik erarbeiten, weil wir niemanden hatten, an dem wir uns spiegeln konnten“, sagt Bassistin Georgia South, „darum machen wir jetzt die Rockmusik des 21. Jahrhunderts, in der so viel steckt.“ Und Gitarristin Love ergänzt: „Das ist der Nova-Sound.“ Im Moment arbeitet das Duo gemeinsam mit Produzent Jim Abbiss (Adele, Kasabian, Arctic Monkeys) an seinem Debütalbum, das Anfang 2020 erscheinen soll und von dem die beiden ersten Tracks „Devil’s Face“ und „Vortex“ bereits rotieren. Nach Touren mit Bands wie Wolf Alice, Ho99o9, Prophets Of Rage und Skunk Anansie und einem vollgepackten Festival-Sommer wurden die Nova Twins featured artist der neuen Dr.-Martens-Kampagne und sind damit auf der ganzen Welt vertreten. South und Love nutzen diese Plattformen, um ihre Themen wie soziale Inklusion und Vielfalt zu verfechten. Ihr Modus Operandi ist, ihre täglichen politischen Erfahrungen in etwas zu verwandeln, in dem sich ihre Fans verlieren können. Darum ist nicht nur ihr musikalischer Output so mühelos cool, in allem, was sie tun sind die beiden Frauen kreativ und künstlerisch unterwegs. Beispielsweise designen und stellen sie die Outfits für ihre Videos, Fotos und Auftritte her. Und überzeugen selbstverständlich mit ihrer Musik, von der Altmeister des Protopunk, Iggy Pop, schwärmte: „Edgy, noisy, troublemaking. I really love this music by Nova Twins.“ Im Frühjahr kommt das Duo zu uns auf Tour.

Tickets: 15.00 - 19.50 €

BERLINHAMBURGKÖLNMAINZWIEN
Ben Becker - Affe
24.03.2023 - 01.04.2023

Ben Becker - Affe

Ben Becker

Affe


Regie & Schauspiel: Ben Becker
Künstlerische Leitung: Marike Moiteaux
Dramaturgie: John von Düffel
Wenn Ben Becker spielt, geht es ums Ganze!

Wie kein zweiter Schauspieler stellt er sich bedingungslos den großen Fragen – zuletzt in „Ich, Judas“, seinem Sensationserfolg mit weit mehr als 100.000 begeisterten Zuschauern. Eine „Offenbarung“ – wie es in den sich überschlagenden Pressestimmen hieß, die durchweg die Ausnahmestellung von Ben Becker unterstreichen: nicht nur als charismatischem Schauspieler, sondern als einem Kämpfer für seine Figur und Sache, der die Schallmauer durchbricht vom Spiel zum Sein.

Auf das Menschheitsthema Verrat und Schuld in „Ich, Judas“ folgt nun die existentielle Frage nach der menschlichen Natur: Der Mensch stammt bekanntlich vom Affen ab, und der Weg vom Dschungel in die Städte scheint ein weiter gewesen zu sein. Doch wie nah oder fern ist das Animalische wirklich, das im Alltag unterdrückt und bekämpft wird? Wie viel Beherrschung und Dressur ist nötig, um einen Gorilla in einen Anzugträger zu verwandeln? Und wer ist wessen Opfer?

Niemand geringerer als die Literaturikone Franz Kafka hat mit seinem Affenmenschen-Monolog „Bericht für Akademie“ diesen Riss zwischen Natur und Kultur spürbar und spielbar gemacht: anhand eines für Hagenbecks Tierpark gefangenen Affen, genannt „Rotpeter“, der schmerzhaft lernen musste, was es heißt, ein Mensch zu sein. Jetzt soll vor einer erlesenen Zuhörerschaft Rechenschaft ablegen über sein „äffisches Vorleben“. Doch das Martyrium seiner Anpassung an die vermeintliche Krone der Schöpfung stellt viele Wert- und Vorurteile auf den Kopf. Wo Wissenschaftler ihre Augenbrauen heben, ringt und redet Rotpeter um sein Leben. Wo von der „Freiheit des Menschen“ die Rede ist, sucht er verzweifelt nach einem Ausweg. Und wo über Identität diskutiert wird, stellt seine Geschichte die Frage: Wer ist die eigentliche Bestie, der Affe oder der Mensch? Genau diese Grenzziehung zwischen Mensch und Tier behandelt Friedrich Engels in seiner Schrift über den „Anteil der Arbeit an der Menschwerdung des Affen“. Diesen zweiten Text zieht Becker als Folie für seine Figur und die Geschichte seiner Naturentfremdung heran, um deutlich zu machen, dass für jeden vermeintlichen Fortschritt auch ein hoher Preis gezahlt werden muss, der sich am Ende zu dem summiert, was wir heute erleben: Artensterben, Klimawandel, Flucht auf einem unbewohnbar werdenden Planeten.

Pressestimmen zu den letzten Zwei in zumeist ausverkauften Häusern und unter stehenden Ovationen gefeierten Aufführungen „Ich, Judas“ und „Caligula“ mit und von Ben Becker:

„Große, intelligente Schauspielkunst.“(WAZ Bochum)

„Ben Beckers schauspielerische Leistung war eine Offenbarung. Eine Offenbarung dessen, was in diesem Genre machbar ist. Damit legt er die Messlatte für alle Kollegen der Weltbühnen mehr als hoch, denn was Becker zeigte, war kein »Spiel«. Es war echt, war in genau diesem Moment erlebt, gelebt, entstanden und tief empfunden, sodass sich das dem Alltag entrückte Publikum als Zeuge der hoch dramatischen Ereignisse fühlen musste und sich mit Haut und Haar dem empathischen Sog hingab“. (Traunsteiner Tagblatt)

„…. aber doch ist er allein die Aufführung, die anderen sind Gäste in seinem Reich…“ (Süddeutsche Zeitung)

„….wie Ben Becker in der Titelrolle auf der Bühne steht, ist das fast beschämend unterhaltsam, so ähnlich, als ob Peter Ustinov als Nero das brennende Rom besingt.“ (Bayerischer Rundfunk)

"Virtuos vorgetragen in einer Kirche vor gefühlt 1000 Leuten. Das kann, das schafft nur einer.“ (Thüringer Landeszeitung)

„...Eines allerdings möge,…, definitiv stehen bleiben – “Es gibt nicht viele wie ihn.“ (OM, Culturalscene Reviews)

Tickets: 42.45 - 67.25 €

BAD ELSTERERFURTNEURUPPIN
Joey Kelly - Abenteuer Leben 2022
01.04.2022 - 27.05.2022

Joey Kelly - Abenteuer Leben 2022

Als Mitglied der Kelly Family wird er in den Neunzigern weltberühmt. In den Jahren zuvor zieht er als Kind und Jugendlicher mit der Familie durch Europa und die USA, um mit Straßenmusik den Lebensunterhalt zu verdienen. Anfangs als Ausgleich gedacht, verändert der Sport mit der Zeit sein Leben. Auf der Suche nach der ultimativen Herausforderung steckt sich Joey Kelly immer höhere Ziele: Er reist in die abgelegensten Gegenden, um an den härtesten Ultra-Wettkämpfen der Welt teilzunehmen, absolviert über 50 Marathons, mehr als 30 Ultramarathons und neun Wüstenläufe. Beim „Race Across America“ durchquert er auf dem Fahrrad viermal die USA von der West- zur Ostküste. Innerhalb eines Jahres absolviert er erfolgreich unglaubliche acht Ironman-Triathlons – bis heute ein ungebrochener Rekord.
In dem rund zweistündigen, mit vielen interessanten und spannenden Videos angereichertem Multivisionsvortrag spricht Joey Kelly nicht nur über die frühen Jahre der Kelly Family, sondern berichtet auch über die unmenschlich erscheinenden Erfahrungen als Ausdauer- und Extremsportler. In packender und amüsanter Weise spricht er darüber, wie er selbst in scheinbar ausweglosen Situationen mit Disziplin und Ehrgeiz letztlich doch zum Ziel gelangt ist.

Wettlauf zum Südpol
100 Jahre nach dem legendären Wettkampf zwischen den Scott und Amundsen macht sich Joey Kelly im Winter 2010/2011 mit Markus Lanz auf, um in zehn dramatischen Tagen bei Temperaturen von bis zu -40°C die Strecke von 400 Kilometern bis zum Südpol zurückzulegen. Eine unglaubliche Herausforderung an Körper und Geist.

Der Deutschlandlauf
Joey Kelly läuft und läuft: Neunhundert Kilometer allein durch die Wildnis, quer durch Deutschland. 2010 läuft er zu Fuß in 17 Tagen und 23 Stunden von Wilhelmshaven bis zur 2.962 Meter hohen Zugspitze – ohne fremde Hilfe. Joey nimmt kein Essen oder Geld an, schläft draußen und ernährt sich von dem, was ihm die Natur gibt. 2017 startet er seinen zweiten Deutschlandlauf in Warnemünde und legt die Strecke zur Zugspitze sogar noch schneller in 15 Tagen und 23 Stunden zurück.

The Kelly Family – die Erfolgsgeschichte einer Straßen-Gang
Außerdem gewährt Joey Kelly private Einblicke hinter die Kulissen der Kelly Family. In einem ausführlichen Kapitel seines Vortrags präsentiert er bislang kaum bekannte Fotos und Videos aus der Zeit vor dem Durchbruch, als die Eltern noch lebten und die ganze Familie den Lebensunterhalt mit Straßenmusik bestritt.

Bulli Challenge – ohne Geld von Berlin nach Peking
Für sein jüngstes Abenteuer bricht Joey gemeinsam mit seinem Sohn Luke (19) im Sommer 2019 zu einem besonderen Roadtrip auf: In einem alten VW-Bulli reisen die beiden ohne Geld für Benzin durch zehn Länder von Berlin nach Peking. Gemeinsam berichten Vater und Sohn von den spannenden Herausforderungen auf der 13.000 Kilometer langen Strecke und wie sie in dem über 50 Jahre alten VW Bus nach 27 Tagen tatsächlich ihr Ziel erreicht haben.

Der Bildband zu dieser ereignisreichen Bulli Challenge erscheint übrigens am 6.12.19 im National Geographic Buchverlag.

Mit ABENTEUER LEBEN präsentiert Joey Kelly authentisch und auf äußerst unterhaltsame Weise einen inspirierenden Multivisionsvortrag voller spannender und motivierender Geschichten aus seinem von Herausforderungen geprägten Leben. Darüber hinaus gewährt bislang kaum bekannte Einblicke in die Geschichte der Kelly Family.

Im Ticketpreis enthalten ist ein Buch von Joey Kelly im Wert von zehn Euro sowie zwei The Kelly Family CDs. Beides erhaltenen die Besucher vor Ort am Veranstaltungstag.

Tickets: bis 49.95 €

BERLINBEVERUNGENCHEMNITZDRESDENHAMBURGLEIPZIGMAGDEBURGMANNHEIMMARBURGNEU-ISENBURGOSNABRÜCKSTUTTGARTTRIER
HG. Butzko - Echt jetzt
19.05.2022 - 26.06.2022

HG. Butzko - Echt jetzt

Es war einmal, im August 1997, da betrat HG. Butzko, damals noch ein junger, freischaffender Schauspieler (sprich: arbeitslos und ohne Engagement) zum ersten Mal in seinem Leben mit einem selbst geschriebenen Programm eine Bühne, um seiner jahrelang aufgestauten Leidenschaft für's politische Kabarett ein Ventil zu bieten.
Heute, rund 20 Jahren später, bietet dieses Jubiläum für HG. Butzko einen Anlass, mit seinem 10. Programm „echt jetzt“ ein Zwischenfazit zu ziehen, aber kein „Best-of“ mit abgestandenen Nummern, sondern eine frische Bestandsaufnahme: Wo stehen wir heute? Wie sind wir da hin gekommen? Und wen können wir dafür in den Arsch treten? Die richtige Antwort lautet natürlich: Uns selbst.
Und so hangelt sich Butzko in seinem neuen Kabarettsolo vor allem an der Frage entlang, was sich in den letzten 20 Jahren geändert hat, und was nicht, welche Entwicklung zu begrüßen ist, und warum nur diese, und warum man alle anderen getrost in die Tonne kloppen kann.
Wie immer bietet auch „echt jetzt“ eine brüllend komische und bisweilen besinnliche Mischung aus schonungsloser Zeitanalyse, Infotainment, schnoddrigen Gags, Frontalunterricht und pointierter Nachdenklichkeit, mit der Butzko einen ganz eigenen, preisgekrönten Stil entwickelt hat, und die großen Zusammenhänge so beleuchtet, als würde sie „umme Ecke“ stattfinden. Georg Schramm sagte mal zu Butzko: „Ich kann gehen, wenn Sie so bleiben.“ Seitdem fragt Butzko sich: Was muss ich also ändern, damit er wieder kommt?“

Tickets: bis 29.90 €

BERLINSOLINGEN
Alexandra Savior
05.02.2022 - 28.02.2022

Alexandra Savior

Alexandra Savior
Portlands „Mystery Girl“ live
Mit aktuellem Album „The Archer“ in Berlin, Köln, Hamburg und München


Alexandra Savior kommt mit neuen Songs zurück nach Deutschland! Ihre für Mai 2020 geplante Tournee musste aufgrund der aktuellen Umstände mehrmals verschoben werden. Dafür wird sie nun neben ihren ursprünglich geplanten Konzerten Berlin und Köln noch zwei Zusatzshows in Hamburg und München spielen.

Wer die musikalischen Klänge der Retro-Seligkeit einer Lana del Rey liebt, wird sich auch vom besonderen Gesang Alexandra Saviors verführen lassen. Mit 14 Jahren entdeckt die junge Amerikanerin ihre Leidenschaft zum Songwriting und findet ein Ventil, mit dem schwierigen Alltag ihres Teenager-Lebens in Portland klarzukommen.

Knapp drei Jahre später veröffentlicht sie auf ihrem YouTube-Kanal eine Coverversion des Angus & Julia Stones Hit „Big Jet Plane“ und gewinnt damit die Aufmerksamkeit von Prominenten wie Linda Perry, Courtney Love oder Alex Turner von den Arctic Monkeys. Letzterer ist es dann auch, der Alexandra Savior bei ihrem Debütalbum „Belladonna of Sadness“ (2017) unterstützt und es produziert, ihren Songs und der Platte eine Struktur gibt, sowie ihren selbstgeschriebenen Texten den letzten Feinschliff verpasst.

Bereits „Belladonna of Sadness“ strotzt vor Nostalgie-Pop und kreiert Bilder von Sehnsucht, Herzschmerz und jeder Menge Leidenschaft. Die Platte mit ihren elf Songs sorgt international für erste Aufmerksamkeit und beschert ihr Vergleiche zu Stars wie Lana del Rey oder Fiona Apple. Schon bei diesem Album entwirft Alexandra Savior das Plattencover und dreht die Videos zu ihren Singles selbst. Sie beschreibt ihre Musik als „feminist angst horror film feel“ - und genau das ist es.

Mit einem melancholischen und gleichzeitig desorientierten Ausdruck blickt uns Alexandra Savior auf dem Cover ihres im Januar letzten Jahres erschienenen Albums „The Archer“ an. Der Longplayer schreit förmlich nach Unabhängigkeit und strahlt wie das Debütalbum angemessen pompös im dunklen Retro-Pop-Gewand, statt im Einheitsbrei zu versinken.

Im Februar 2022 kommt Alexandra Savior wieder nach Europa und wird vier exklusive Konzerte in Deutschland geben. Erlebt die Künstlerin mit ihrer einzigartigen Stimme am 04. Februar im Privatclub Berlin, am 05. Februar im Kölner Artheater, am 27. Februar in der Münchner Milla, sowie am 28. Februar im Nochtspeicher Hamburg.

Tickets: bis 26.00 €

BERLIN
Sertaç Mutlu - Heute schon gelacht?
04.02.2022 - 04.11.2022

Sertaç Mutlu - Heute schon gelacht?

Lachen ist wichtig, Lachen macht Spaß und das Allerwichtigste: Lachen verbindet! Das ist es was Sertaç macht und wie kein Zweiter kann, er bringt Leute zum Lachen. Das Markenzeichen des sympathischen Kölner Comedians ist dabei seine wandelbare Stimme, mit der er gekonnt in verschiedene Rollen schlüpft und so seinen Geschichten leben einhaucht.

Sei es der Dönermann von nebenan oder der aufgepumpte Fitnessstudiobesitzer, Sertaç karikiert gekonnt Stereotypen und spielt mit Klischees. Seine charmante Ratlosigkeit angesichts der Merkwürdigkeiten des Alltags und sein Blickwinkel auf die Welt fesseln den Zuhörer besondere Weise.

Regelmäßig ist der sympathische Stand-Up-Comedian im Fernsehen zu sehen. Er ist ein gern gesehener Gast bei RebellComedy, Nightwash und im Quatsch Comedy Club. Mit seinem Programm tourt Sertaç Mutlu durch ganz Deutschland und begeistert Zuschauer jeden Alters. Deswegen stellen Sie sich doch selbst die Frage: Heute schon gelacht?

Tickets: bis 23.15 €

AACHENBERLINBOCHUMBONNBRUCHSALDÜSSELDORFHAMBURGKÖLNMAINZMÜNCHENMÜNSTERWITTEN-ZENTRUM
Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung und Alt
19.01.2022 - 17.11.2023

Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

Man sagt ja: „Am Ende war es immer der Gärtner.“ Vergessen Sie den Mann mit dem grünen Daumen – bei unserem Krimidinner sind die Mordfälle wesentlich spannender und die Motive undurchsichtig bis zum Schluss. Je später der Abend, desto mehr steigt die Spannung und das Motiv des Täters setzt sich wie einzelne Puzzleteile zu einem Ganzen zusammen. Erleben Sie kriminellen Spaß bei einem unserer klassischen Krimistücke.

Erleben sie einen Abend voller Intrigen, Rätseln und falscher Alibis gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten. Hier kommt jeder Feinschmecker-Detektiv von auf seine kosten.

Beachten Sie auch unsere weiteren Kriminal Dinner Reihen: Das Kriminal Comedy Dinner, Das schwäbische Kriminal Dinner, Das Kriminal Mafia Dinner, Das Kriminal Impro Dinner, Das bayerische Kriminal Dinner, Das magische Kriminal Dinner, Das Mittelalter Kriminal Dinner.

Tickets: 71.90 - 127.40 €

AHRENSBURGALBSTADTANKUMAUGSBURGBAD AIBLINGBAD BOLLBAD HOMBURGBAD KÖSTRITZBAD SÄCKINGENBAD WILDUNGENBADEN-BADENBAMBERGBARGTEHEIDEBASTHORSTBAYREUTHBERGHEIMBERLINBIBERACHBIELEFELDBÖBLINGENBOCHOLTBONNBRAUNSCHWEIGBREGENZBREMENBREMERHAVENCOTTBUS-WILLMERSDORFCUXHAVENDACHAUDONZDORFDORSTENDRESDENDÜSSELDORFEHINGEN-BERGELMSHORNERFURTESSENESSLINGENFREIBURGFREUDENSTADTFRIEDRICHSHAFENGELSENKIRCHENGIESSENGIFHORNGÖRLITZGOSLARGREIFSWALDHAGENHAMBURGHAMMHANNOVERHEIDELBERGHEILBRONNHIDDENHAUSENHILDESHEIMHORB AM NECKARINGOLSTADTJENAKALKAR-KEHRUMKARLSRUHEKIRCHHEIM UNTER TECKKLEINBOTTWARKLEVEKÖLNLEIPZIGLEONBERGLINGEN (EMS)LINNICHLÖWENSTEIN-HÖSLINSÜLZLÜBECKLUDWIGSBURGLÜNEBURGMAINZMÄRSCHENDORFMESCHEDEMETZINGENMÖHNESEEMOSBACHMÜHLACKERMÜLHEIM-KÄRLICHMÜLSENMÜNCHENMÜNSTERNIDDA/BAD SALZHAUSENOBERURSELOFFENBURGOLDENBURGOSNABRÜCKOSTFILDERN-SCHARNHAUSENPFEDELBACHPOTSDAMRAVENSBURGRECHBERGHAUSENREINBEKRENNINGENREUTLINGENRHEINEROSENGARTEN – SOTTORFSAALFELDSCHWÄBISCH HALLSCHWAIGERN-STETTENSCHWERINSCHWETZINGENSELIGENSTADTSIEGBURGSINDELFINGENSTRALSUNDSTUTTGARTTHALETIMMENDORFER STRANDTRIERTROCHTELFINGENTÜBINGENUELZENUNKEL/BAD HONNEFURSBERGWANGEN IM ALLGÄUWEIMARWESELWIESENTHAUWILLICHWINSEN (LUHE)WITTENBERGWÜRZBURGZUSMARSHAUSEN
Piero Masztalerz - Live Cartoon Show
09.10.2022 - 09.03.2023

Piero Masztalerz - Live Cartoon Show

Piero Masztalerz: Live Cartoon Show

Pieros „Live Cartoon Show“ beschränkt sich aber nicht nur auf Cartoons und ist alles andere als eine konventionelle Lesung! Er präsentiert seinen Humor in allen erdenklichen Variationen: Er singt, liest und spielt. Und er macht etwas, was in dieser Form einzigartig ist, er spricht sogar mit seinen skurrilen Comicfiguren, welche sich als ebenso schlagfertig wie ihr Schöpfer erweisen.

Die „Live Cartoon Show“ versteht sich als bunter Mix aus politischen und gesellschaftskritischen Cartoons, Stand-Up Comedy, Animationen und musikalischen Einlagen. Kabarett und Comedy geben sich kurzweilig die Hand.

Verbringen Sie einen Abend mit Piero Masztalerz und Sie werden die Welt danach mit anderen Augen sehen. Mühelos gelingt es ihm, auch komplexe Sachverhalte auf den Punkt zu bringen und mit ein paar Worten, oder Pinselstrichen humorvoll und pointiert zu spiegeln.

Tickets: 17.00 - 22.35 €

DRESDENHAMBURG
Black Sea Dahu
04.03.2022 - 15.12.2022

Black Sea Dahu

Zu ertrinken kann auch eine Form der Kapitulation sein. Du wählst, immer tiefer ins Wasser zu waten, und lässt dich dann von den Wellen verzehren, unterwirfst deine gesamte Existenz ihrer zähen und unnachgiebigen Kraft. Denn es gibt nichts, was dich wieder an Land erwartet.

"No Fire In The Sand", die Folge-EP zum hoch gelobten Debütalbum "White Creatures" von Black Sea Dahu, handelt von dieser Art von Resignation. Von diesem besonderen post-Beziehung / Tiefwasser - Trauma; gezeichnet mit pointillistischer und poetischer Genauigkeit. Die Musik ebbt an und fließt zwischen Verleugnung, Schuld, Wut, Qual und Selbstmitleid. Aber die Fähigkeit, der Wille und der Drang, über diese qualvollen Wahrheiten zu sprechen, wirkt auch seltsam ermächtigend.

Wie sein Vorgänger entstand "No Fire in the Sand" im einem abgelegenen Studio auf der wunderschönen norwegischen Insel Giske, wieder von Gavin Gardiner (The Wooden Sky) aufgenommen und produziert. Die Musik ist nach wie vor im rohen, leidenschaftlichen, urbanen Folk verwurzelt, der auch schon auf "White Creatures" zu hören ist. Dieses Mal allerdings noch intensiver. Etwas dunkler, etwas tiefer. Einige der Stücke sind explosiver. Und obwohl die Arrangements kraftvoll und vielschichtig bleiben, sind diese neuen Stücke emotional noch direkter und noch aufschlussreicher. Und fordern vollständige Hingabe und Aufmerksamkeit.

Tickets: bis 25.49 €

BAYREUTHBERLINBIELEFELDBOCHUMDARMSTADTDORTMUNDDRESDENFRANKFURT AM MAINGÖTTINGENGRAZJENAKIELKÖLNLINZLÜNEBURGLUSTENAUMAINZMANNHEIMSTUTTGARTULMWEIMARWIEN
Radio Havanna - Veto Tour 2022
03.11.2022 - 03.11.2022

Radio Havanna - Veto Tour 2022

VETO! Mit diesem gleichermaßen deutlichen wie auch griffigen Albumtitel legen Radio Havanna ihren siebten Longplayer vor. Seit 2005 sind die Wahl-Berliner fast durchgehend in den hiesigen Clubs und auf Festivals unterwegs und haben sich dabei einen bleibenden Namen erspielt.

Die Punkrock-Band ist bekannt für deutliche politische Statements, unter anderem sind sie Initiatoren der Koalition Faust Hoch, die für die Idee einer gerechten Gesellschaft wirbt und sich gegen Rassismus und demokratiefeindliche Parteien einsetzt.

Natürlich gibt es auch auf VETO Songs, die deutlich zeigen, welche Werte Radio Havanna wichtig sind: Antifaschismus, Freundschaft, Solidarität. Trotzdem wäre es deutlich verkürzt, die Band als reine Politpunker zu bezeichnen.

Fichte, Arni, Olli und Anfy schaffen es auf VETO besser als je zuvor, thematisch weitere Ebenen einzubauen. Hier wird nicht nur protestiert und gewütet, es geht äußerst reflektiert zur Sache. Nachdem bereits das Vorgängeralbum Utopia, vor allem mit dem gleichnamigen Titelsong, die Tür für Zwischentöne aufgemacht hat, gehen sie hier einige Schritte weiter.

„Wer nichts kann und nichts hat, wohnt im Hungerturm // Du steigst auf ihn rauf, er zieht dich hinab und fast jedes Jahr springt jemand vom Hungerturm“, singt Sänger Fichte in Hungerturm, einem der Schlüsselsongs des Albums. Radio Havanna sind unversöhnlich mit dem Status Quo. Deshalb auch ihr VETO.
Aber es wird hier nicht wehgeklagt oder gar kapituliert. Die Berliner wollen Party und Politik, Revolution und Romantik. Lieber mit den guten Leuten die Bar austrinken, als mit den Schlechtmenschen die Welt vor den Baum fahren.

Die vier Bandmitglieder, allesamt in der Thüringer Kleinstadt Suhl groß geworden und in Sachen Alter nun in ihren Dreißigern, beschäftigen sich in Songs wie Helden oder Schatten eindringlich mit den Fragen von Herkunft und Identität:
„Uns wurde rückblickend klar, dass wir persönliche Seiten oft außen vor gelassen haben. Wir haben im Vorfeld der Platte sehr viel zurückgeschaut und festgestellt, dass uns eben die Summe unserer Erfahrungen - auch aus unserer Kleinstadt-Jugend, zu dem macht, was wir heute sind“, sagt Gitarrist und Textschreiber Arni.

Beim Hören wird klar: dieses Album hat Kraft und Energie gekostet. Entstanden ist VETO in bemerkenswerter DIY-Manier im Proberaum, erst für den Mix holten sie sich Simon Jäger dazu, der bereits Alben von Kollegen wie Heisskalt und Feine Sahne Fischfilet den richtigen Klang verpasst hat. Veröffentlicht wird das Album über das Band-eigene Label Dynamit Records.

Und doch, trotz aller Um-, Wider- und Aufstände sind sie Immer noch da, wie es in der gleichnamigen ersten Single heißt: „Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergeht‘s“. Das gilt für die Band, das gilt persönlich auch für ihre vier Mitglieder und das lässt sich auch auf die gesellschaftlichen und politischen Umstände 2019 projizieren. Scheitern gehört dazu, aber aufgeben ist keine Option: „Wir wollen uns mit VETO auf das Positive im Problemkosmos konzentrieren. Klar gibt es viele Probleme. Aber wir wollen Bock erzeugen und gemeinsam mit den guten Leuten da draußen etwas bewegen, denn wir wissen, dass es die gibt“

Und so stehen natürlich für 2020 wieder zahllose Konzerte an, für die Radio Havanna den Tourbus besteigen und Tausende von Kilometern runterreißen, um ihr neues Album auch live vorzustellen.
Und man kann es kaum treffender ausdrücken, als es der Opener des Albums tut: „Es gibt nichts, das besser ist als Krach!“.

Tickets: 23.70 €

FRANKFURT
Yesterday - The Beatles Musical performed by the London West End Beatles
05.03.2022 - 03.03.2023

Yesterday - The Beatles Musical performed by the London West End Beatles

Yesterday – The Beatles Musical performed by the London West End Beatles

Eine Show bringt die Beatles auf die Bühne zurück


Keine Band hat die Welt je so verändert, wie es den Beatles gelungen ist. Keine andere Band hat die Musikgeschichte so nachhaltig geprägt und keine Band ist heute, über 50 Jahre nach ihrer Gründung, noch so populär wie damals. Wie ihre Karriere im britischen Liverpool ihren Anfang nahm, wie sie im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli zum Geheimtipp wurden und schließlich mit ihrer Musik die Welt zu erobern begannen, diese beeindruckende Erfolgsgeschichte zeichnet das Musical „Yesterday“ ambitioniert nach.

Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht einiger Wegbegleiter, wie Manager, Produzent oder ehemaliger musikalischer Mitstreiter, die alle in unterschiedlichster Weise zum kometenhaften Aufstieg der „Fab Four“ beigetragen haben und über diese Zeit berichten. Schauspieler Michael Seeboth gibt ihnen auf der Bühne Stimme und Gestalt.

Die Musik der Beatles, die Musikgeschichte geschrieben hat, bleibt dabei stets Hauptakteur. Absolut authentisch und im unverwechselbaren Sound der legendären „Boygroup“ werden so berühmte Songs wie „Penny Lane“, „Hey Jude“, „Yellow Submarine“, „All you need is love“, „She loves you“ und viele mehr gespielt.

Die authentische instrumentale Interpretation und die musikalische Gesamtperformance in ihrer bestechenden Perfektion machen diese große Live-Show zu einem ganz besonderen Erlebnis. Thematisch passend zu den jeweiligen Lebensstationen der Beatles gestaltete Choreografien ergänzen optisch diese musikalische Reise und bringen das Phänomen einer beispiellosen Musikerkarriere stimmungsvoll auf die Bühne.

Mit dem Beatles-Musical „Yesterday“ erinnern vier hervorragende Solomusiker an die Erfolgsgeschichte der vier Pilzköpfe aus Liverpool. Die ausgefeilte Bühnenshow mit aufwändigen Licht- und LED-Effekten entführt die Zuschauer auf eine faszinierende visuelle und akustische Reise in jene Zeit, als die Beatles Clubs, Arenen und Festivals in brodelnde Hexenkessel verwandelten – ein ebenso mitreißendes wie authentisches Konzert-Erlebnis für Jung und Alt!

In originalgetreuen, denen von John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison nachempfundenen Kostümen lassen die vier Musiker eine Zeit wiederauferstehen, die voller Lebensdrang, neuer Ideen und dem Wunsch nach Veränderung war.

Tickets: 35.45 - 67.45 €

BREMENERFURTHOF / SAALEINGOLSTADTNÜRNBERG
Berlin Berlin
18.01.2022 - 20.03.2022

Berlin Berlin

BERLIN BERLIN
Die große Show der goldenen 20er Jahre

Willkommen im Berlin der 20er Jahre! Hier atmet die Freiheit, das Leben und die Lust! Treten Sie ein und werden Sie Teil dieser rastlosen Welt. Paillettenkleider glitzern im Abendlicht, heiße Melodien treiben zu immer zügelloseren Tänzen an und alle Grenzen verschwimmen im sündigen Dickicht der Nacht. Die brandneue Show BERLIN BERLIN führt Sie in den brodelnden Kosmos der „Roaring Twenties“ und zeigt, was die Hauptstadt des Lasters heute wie damals in Ekstase versetzt. Große Stars wie die Stilikone Marlene Dietrich, die legendären Entertainer der Comedian Harmonists und die Skandaltänzerin Josephine Baker laden Sie ein zum heißen Tanz auf dem Vulkan. So verführerisch wie diese Weltpremiere ist keine andere Show.

Die Nacht ist eine Sünde wert

BERLIN BERLIN wirft sich mit Haut und Haaren in den wilden Strudel einer schwindelerregenden Zeit. Frei nach dem Motto: „Es geht doch nichts über einen kleinen Skandal!“ erzählt ein charismatischer Conférencier zusammen mit dem 30-köpfigen Ensemble vom gierigen Tanz auf Messers Schneide zwischen Weltwirtschaftskrise und ungebremster Vergnügungslust. Die Funken sprühen, wenn die Revuegirls zu Charleston und Lindy Hop ihre endlos langen Beine schwingen und Erfolgsnummern wie „Puttin’ on the Ritz“, „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“, „Mackie Messer“ und „Bei mir bist du schön“ den ganzen Saal elektrisieren.

Kommen Sie mit auf eine verführerisch-funkelnde Zeitreise und erleben Sie das prickelnde Lebensgefühl der goldenen 20er Jahre hautnah!

Tickets: 33.40 - 108.10 €

BREMENKÖLNMÜNCHEN
Martin Reinl und Carsten Haffke: Unter Puppen - Puppen-Comedyshow
20.01.2022 - 17.12.2022

Martin Reinl und Carsten Haffke: Unter Puppen - Puppen-Comedyshow

Die neue Puppencomedy-Show mit Wiwaldi, Kakerlak und dem alten Zirkuspferd Horst-Pferdinand. Es ist so weit! Fernseh-Hund Wiwaldi und seine Freunde präsentieren ihre neue Live-Show. Oder besser gesagt: Martin Reinl und Carsten Haffke schlüpfen innerhalb von zwei Stunden in mehr als 40 verschiedene Rollen und präsentieren Puppencomedy vom Feinsten. Vergessen Sie den Alltag und kommen Sie mit in ein Paralleluniversum voller Flausch und Rausch! Die Stars aus den TV-Kult-Hits „Die Wiwaldi Show“, „RTL Puppenstars“ und „Zimmer frei“ bieten Ihnen die ultimative Lebenshilfe: Wie gehe ich damit um, wenn mein Kollege ein Jammerlappen ist? Oder meine Verwandtschaft nur aus Kakerlaken besteht? Wie finde ich die große Liebe? Und wie werde ich sie wieder los? Wenn Sie diesen Abend besuchen, wiehern Sie am Ende genau so fröhlich wie ein altes Zirkuspferd. Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen des Fernsehpuppenspiels und werden Zeuge, wie jeden Abend eine nagelneue Show entsteht. Schließlich improvisieren die beiden Puppenspieler nach den Wünschen und Vorschlägen des Publikums. Natürlich sind das alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand, die schüchterne Assistentin Charming Traudl und der bissige Kakerlak ebenfalls mit an Bord. Mit etwas Glück findet sogar das Ehepaar Flönz aus Nippes den Weg ins Theater. Aber Vorsicht: Der Abend ist nicht immer jugendfrei. Es sind betrunkene Haifische und liebeshungrige Pitbulls anwesend!

Tickets: bis 37.25 €

AHLENBIELEFELDDELBRÜCKHAMBURGHAMMHILDESHEIMLEVERKUSENLÜNEBURGOLDENBURGOSNABRÜCKPADERBORNWIPPERFÜRTH
Tüsn - Am Ende bleibt dir nichts Tour 2022
05.05.2022 - 28.05.2022

Tüsn - Am Ende bleibt dir nichts Tour 2022

Durchhalten ums Verrecken, jeder für sich. Auf der Flucht vor der Stille und sich selbst klickst du dich durch den Konsum hin zum Vergessen. Einsacken, aufsaugen, volllaufen. Alles rauscht. Vorbei. Für TÜSN der Anfang einer Standortbestimmung. Hin zum dritten Album einer Band mit Geschichte. Eine Band, die stets fordert. Sich selbst und die Welt. Aufstieg und Fall, Clubs und Charts, Märchen und Major. Seit ihrer Gründung 2012 haben Tüsn alles gehabt. Ihr Debüt „Schuld“ (2016) schlug ein und der Nachfolger „Trendelburg“ (2019) ebnete den Weg Richtung Neuzeit, um jetzt diesen Schrei gegen das Schweigen anzusetzen: „Am Ende bleibt dir nichts“. Kein Zeigefinger, nur klare Kanten. Fassaden fallen, Konstrukte brechen, das Bild wird unzweideutig schärfer. Los- und zulassend schlagen TÜSN in ihren Songs aus und um sich. Nichts ist wie gehabt. Die Luft wird dünner, denn hier geht es am Ende um Freiheit. Fern von Besitz, Ballast und Bulimie.

Mit der Konsequenz, dass sich hier Pop positioniert. Brachial, radikal und unisono - als Band, die sich bekennt. „Am Ende bleibt dir nichts“. Ein Album für die Resilienz des Daseins. Verwundbar und voller Widerstandskraft zugleich. Ein Plädoyer für Veränderung und sonst nichts.

Tickets: 17.20 - 22.50 €

BERLINBOCHUMDRESDENHAMBURGHANNOVERKÖLNMÜNCHENROSTOCKTRIERULMWIESBADEN
Horst Evers - Früher war ich älter
10.02.2022 - 01.12.2022

Horst Evers - Früher war ich älter

Horst Evers
„Früher war ich älter“


In diesem Programm geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Denn schließlich wissen wir alle nicht, welche Vergangenheit uns erwartet, wenn wir schon bald auf das Demnächst zurückschauen.

Es wird Antworten auf die ewigen Fragen der Menschheit geben: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Is das weit? Muss ich da mit? Eventuell gibt es auch einen fröhlichen und lehrreichen Beitrag zum immer wiederkehrenden Problem: Wie schreibe oder rede ich total fundiert und glaubwürdig über etwas, von dem ich noch überhaupt keine Ahnung habe?

Also beispielsweise vom Inhalt meines neuen Programms?

Doch seien wir realistisch: Es wird neue Geschichten geben, sehr viel zum Lachen, vielleicht ein Lied, eher nicht Tanz und garantiert keine Tiere. Ich zumindest habe große Pläne für dieses Programm. Wenn alles klappt, würde mich das allerdings überraschen. Aber am Besten schauen Sie sich das selbst an. Bislang hat sich das eigentlich immer für alle Beteiligten sehr gelohnt.

Tickets: 24.40 - 33.35 €

BERNAU B. BERLINBREMENCOTTBUSEBERSWALDEFALKENSEEFRANKFURTLÜBECKMANNHEIMNEUENHAGEN BEI BERLINSCHWEDT/ODERWIENWISMAR
Sascha Grammel: FAST FERTIG!
30.05.2022 - 23.09.2022

Sascha Grammel: FAST FERTIG!

Alle mal kurz das Besteck weglegen: Sascha Grammel's neues live-Programmel ist "FAST FERTIG! "Nee, Moment, es heißt " FAST FERTIG!" .

Und das neue Programm ist selbstverständlich zum großen live-Tourstart im Mai 2019 "rechtzeitig fertig", wobei Spandaus ganzer Stolz und fast-von-Natur-aus-blondgesträhnter Bauchredner-König dafür bekannt ist, noch bis zur allerletzten Minute hier und da an seiner Show zu feilen. Und das lohnt sich: Denn auch "FAST FERTIG!" ist wieder genau das, was man zurecht von Sascha und seinem liebevoll-verrückten Puppenzoo erwarten kann: Immer lustig, manchmal albern und oft ans Herz gehend. Bauchredner-Ehrenwort!

Zu Bewundern ist die neue, unvergleichlich unbeschwerte und bunte Dauergeburtstagsparty auf ausgedehnter „FAST FERTIG!“ - Tour durch Deutschland, Österreich, der Schweiz, der Österreichischen Schweiz und dem Schweizer Deutschland. Soll heißen: bestimmt auch irgendwo in Deiner Nähe! Und pssst, streng geheim: Sascha wäre nicht Sascha, sondern sagen wir seine Oma, wenn er nicht auch bei " FAST FERTIG!" mindestens einen oder zwei neue Puppencharaktere "aus dem Bauch" zaubern würde. Angeblich diesmal mit dabei: seine bisher größte und bisher kleinste Puppe. Die eine hat zwei Ohren und die andere ist der Schrecken der Meere. Oha. Sascha Grammel „FAST FERTIG!“ - live! Kleiner Tipp: Unbedingt hingehen!!!

Tickets: 39.50 - 44.50 €

FRANKFURT / ODERRIESAROSTOCKSCHWERIN
RuPaul's Drag Race Werq The World Tour 2022
30.04.2022 - 03.05.2022

RuPaul's Drag Race Werq The World Tour 2022

The Official RuPaul’s Drag Race World Tour returns with an all-new production for 2022! An experiment gone wrong has sent Michelle Visage spiraling through time with no way of returning “home”. Join Asia O’Hara, Gottmik, Jaida Essence Hall, Plastique Tiara, Rosé, Vanessa Vanjie, and Yvie Oddly, as they journey through iconic periods of time in the hopes they will find their way back to 2022. Presented by Voss Events in collaboration with World of Wonder and VH1.

Tickets: 53.35 - 140.50 €

BERLINHAMBURGKÖLN
Michael Krebs - #BeYourSelfie
18.02.2022 - 18.04.2022

Michael Krebs - #BeYourSelfie

Das neue Programm #BeYourSelfie als Hannover-Premiere im Apollo Kino. Die Show des Independent Liedermachers kommt konsequent - und richtig gut...

... „Alle haben es kommen sehen, aber keiner hat etwas getan!“, rufen die Jugendlichen. Und sie haben recht! Was werdet ihr euren Kindern antworten, wenn sie euch später fragen, warum ihr nicht dabei wart? Dass Netflix stärker war?

Die Couch ist gemütlicher?

Ihr dachtet, die SPD wird sich darum kümmern? Schwach, Freunde! Ganz schwach! Enttäuscht und angewidert werden eure Sprösslinge sich abwenden. Aber noch könnt ihr das verhindern! Jedes Ticket zählt! Es ist auch eure Show!

Tickets: 22.50 - 32.10 €

BERLINPOTSDAM
Dieter Nuhr - Kein Scherz!
29.01.2022 - 17.11.2023

Dieter Nuhr - Kein Scherz!

Dieter Nuhr ist der Meister der entspannten Comedy und der König der befreienden Pointe. In seinem Programm „Kein Scherz!“ beweist er wieder einmal: Das Leben ist kein Witz, kann aber trotzdem Spaß machen. Dieter Nuhr widersetzt sich dem Zeitgeist dauernder Erregung, seziert unser mediengestörtes Weltbild und hält dagegen mit seiner entwaffnenden Unaufgeregtheit. Ja, wir alle wissen, die Welt wird untergehen! Aber es wird voraussichtlich noch ein paar Millionen Jahre dauern.

Dieter Nuhr löst seelische Verkrampfungen durch wohlbegründete Fröhlichkeit. Wer einmal einen Auftritt von ihm erlebt hat, weiß: Was wirklich lustig ist, ist oft kein Scherz!

Dieter Nuhr kontert die ritualisierte Empörung in unserem Land mit abwägenden Gedanken und gelassener Heiterkeit. Er seziert mit seinen entlarvenden Pointen die Verkrampftheit der Ideologen und befreit sein Publikum vom Zwangsdenken der Besserwisser. Seine Abende gelten als heilsame Therapie für Angstgestörte.

Dieter Nuhr löst Verspannungen mit Argumenten und heilt die Weltangst der Zuschauer durch die überwältigende Kraft seiner extrem lustigen Gedanken! Millionen haben seine Auftritte gesehen, seine Sendungen verfolgt und seine Bücher gelesen. Ein Abend mit Dieter Nuhr ist nicht nur saukomisch! Er verdeutlicht auch: Man kann Massen begeistern, in dem man sich dem Mainstream verweigert. Ihm zuzuhören ist ein Genuss.

Nuhr beweist: Humor kann schlau sein, Optimismus ist möglich, Denken macht Spaß! Ein Abend mit Dieter Nuhr zeigt: Die Wirklichkeit ist oft lustiger als jeder Witz, und Lachen ist - das ist kein Scherz! - extrem befreiend!

Tickets: bis 125.40 €

AACHENAURICHBERLINBIELEFELDBOCHUMBRAUNSCHWEIGCHEMNITZCOTTBUSDORTMUNDDRESDENDUISBURGDÜRENDÜSSELDORFERFURTESSENFRANKFURTFREIBURGFULDAGELSENKIRCHENGERAGÖPPINGENGÖTTINGENGUMMERSBACHHAGENHALLE / SAALEHAMBURGHAMELNHANAUHANNOVERHEILBRONNHILDENKARLSRUHEKEMPTENKIELKOBLENZKÖLNKREFELDLEIPZIGLEMGOLEVERKUSENLIMBURGLINGEN (EMS)LÜBECKLUDWIGSHAFENMAGDEBURGMÖNCHENGLADBACH (WICKRATH)MÜNCHENMÜNSTERNÜRNBERGOBERHAUSENRATINGENRAVENSBURGROSTOCKSAARBRÜCKENSCHWERINSOLINGENSTUTTGARTTRIERULMWETZLARWIENWOLFSBURGWUPPERTALZWICKAU
Chris Tall - Schönheit braucht Platz!
01.03.2022 - 09.12.2022

Chris Tall - Schönheit braucht Platz!

Chris Talls “Schönheit braucht Platz”-Tour wird erneut verschoben! Neue Termine stehen bereits fest!

Mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass aufgrund der andauernden Pandemie und der immer noch hohen COVID19-Infektionszahlen die gesamte „Schönheit braucht Platz“-Tournee des Comedians Chris Tall auf 2022 verschoben wird.

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber die Lage ist einfach noch zu unsicher. Aufgrund bereits ausverkaufter Shows und der noch unbestimmten Aussagen bezüglich eines Impfstoffes, haben wir die Tour auf das Jahr 2022 verlegt.
Dennoch möchte ich betonen, dass viele Theater und Veranstalter tolle Hygiene- Konzepte haben! Bitte unterstützt die Kulturszene!
Eines kann ich aber versprechen: Es wird ein großes Fest, wenn wir uns live wiedersehen! Ich freue mich auf Euch! Bleibt gesund und Danke für Euer Verständnis!
Euer Chris Tall“.

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Einzig der Tourtermin in Wilhelmshaven muss leider ersatzlos gestrichen werden. Die Tickets hierfür können Sie an den VVK-Stellen zurückgeben. Das Geld wird erstattet. Als möglichen Ersatz für den Wilhelmshaven-Termin empfehlen wir die Shows in Bremerhaven und Oldenburg.

Tickets: 22.70 - 130.40 €

AACHENAURICHBERLINBIELEFELDBRAUNSCHWEIGBREMERHAVENCOTTBUSDUISBURGDÜRENDÜSSELDORFEMSDETTENFLENSBURGFRANKFURT / ODERFREIBURGGERAGÖTTINGENGREFRATHHAGENHALLE / SAALEHAMBURGHAMMHANNOVERHEILBRONNHILDESHEIMHOF / SAALEKASSELLINGEN (EMS)MÖNCHENGLADBACHMÜNCHENMÜNSTERNEUBRANDENBURGNEUMÜNSTEROLDENBURGOSNABRÜCKRAVENSBURGSCHWERINSIEGBURGSUHLWOLFSBURGWUPPERTALZWICKAU
Serkan Ates-Stein - The Schnörres is real
04.03.2022 - 08.04.2022

Serkan Ates-Stein - The Schnörres is real

Kaiser Wilhelm hatte einen (und in der Folge Tausende seiner Untertanen), Salvador Dalí hätte ohne ihn geradezu surreal ausgesehen und die Guy-Fawkes-Masken von Anonymous werden durch ihn erst charaktervoll. Doch diese Herren sind Vergangenheit, also längst nicht mehr wahr. The Schnörres aber is real. Und wie! Er gehört Serkan, dieser konservative Osmanen-Schnurrbart mit preußischer Spitze links und rechts, die ein bisschen an Disziplin und Pickelhaube erinnert. Aber eigentlich ist er ja katholischer Türke.

Doch fangen wir vorne an: Geboren wird Serkan im Ruhrpott, gestählt in einem katholischen Jungeninternat, verweichlicht von seiner Mutter. Als alternativ bewegte Sozialpädagogin mit Emanzipationshintergrund legte sie Wert auf eine ausgewogene Erziehung. Serkan „durfte“ Emma lesen, weshalb ihm der Ruf eines aufgeklärten Paschas vorauseilt. Aus diesem speziellen Sozialisierungssetting entsteht eine außerordentliche Beobachtungsgabe für den Alltag.

„The Schnörres is real“ ist Serkans Debütprogramm. Es handelt vom Alltagsstruggle einer digitalisierten Generation zwischen Spießertum und Smartphone. TV gucken wir schon lange nicht mehr, wir streamen. Und wir vereinsamen analog trotz digitalem Dating. Wenn man früher Sex haben wollte, hat man mindestens eine SMS mit 160 Zeichen verfasst, heute schickt man ein Auberginen-Emoji. Wenn Serkan das Kuddelmuddel seiner Zeit sortiert, sind Scham und Schuld seine Kompassnadeln. Der Schnörres tanzt zu seinen Worten durch eine Welt aus Reizüberflutung und Prokrastination und treibt die Pointen dabei auf seine Spitzen. Serkans Comedy destilliert das Komische aus dem Alltag, manchmal kindlich naiv, manchmal absurd, immer unterhaltsam, niemals dumm. Wohl pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht. Seine ganze Bühnen-Leidenschaft wird in seinem ersten Solo-Programm entfesselt. Beim Barte des Serkan: Es wird großartig! Denn: The Schnörres is real.

Tickets: 18.50 - 18.70 €

BIELEFELDDUISBURGESCHWEILERMÜNSTER
CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit
22.10.2022 - 18.06.2023

CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Die neue Show CAVALLUNA – „Geheimnis der Ewigkeit“ verspricht wieder höchste Reitkunst, überwältigende Schaubilder und gefühlvolle Musik – all das eingebettet in eine fantastische Geschichte. Mamey, die schöne Tochter eines geheimnisvollen Stammes macht sich auf den weiten Weg durch Mittelamerika, um den Stein der Ewigkeit zu seinen wahren Besitzern, ihrem Volk, zurückzubringen. Auf ihrer Reise begegnet sie dem Bauernjungen Joaquim, der die gleiche Mission wie sie verfolgt – und so begeben sich beide auf ein spannendes Abenteuer. Werden sie es schaffen, das „Geheimnis der Ewigkeit“ zu lüften?

Tickets: 10.00 - 153.83 €

BERLINBIELEFELDBREMENCHEMNITZDORTMUNDDÜSSELDORFERFURTFRANKFURTGÖTTINGENHAMBURGHANNOVERKIELLEIPZIGMAGDEBURGMANNHEIMMÜNCHENMÜNSTERNEUBRANDENBURGNÜRNBERGRIESAROSTOCKSAARBRÜCKENSCHWERINSTUTTGART
RebellComedy - DNA
03.03.2022 - 26.07.2022

RebellComedy - DNA

Aufgrund der weiterhin bestehenden Verbote und Beschränkungen wird die RebellComedy-Tour nochmals verschoben. Nunmehr startet das Comedy-Ensemble seine „DNA“-Tour ab dem 04. September 2021. Mit dabei: Alain Frei, Babak Ghassim, Benaissa Lamroubal, Hany Siam, Khalid Bounouar, Ususmango, Salim Samatou, DJ Wati sowie wieder besondere Special Guests. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

RebellComedy knöpfen sich alte DNA vor und stricken daraus neue. „Kein Thema ist sicher vor den Rebellen“, verrät Mitbegründer Babak Ghassim: „Wir spannen den Bogen von der Herkunft bis zur hiesigen Heimat.“ Mit Liebe zum Detail und persönlichen Einblicken des Kollektivs wird RebellComedy individuelle Maßstäbe setzen und neue Akzente in der Comedy-Landschaft hinterlassen. Zwischen dem 4. September und 2. Oktober 2021 wird dann auch geklärt, wofür „D-N-A“ bei RebellComedy eigentlich steht.

Tickets: 37.40 - 82.50 €

BASEL / SCHWEIZBERLINBREMENDORTMUNDDÜBENDORF/ZÜRICHDÜSSELDORFFRANKFURTHAMBURGHANNOVERKÖLNMANNHEIMMÜNCHENMÜNSTEROBERHAUSENSTUTTGARTWIEN
ela. – Zusammen-Tour 2022
01.11.2022 - 13.11.2022

ela. – Zusammen-Tour 2022

Heutzutage genügt es oft, eine ‚Hammersängerin’ zu sein. Oder es wird ‚tolles Songwriting’ attestiert. Oder aber man bewundert das ‚verrückte Outfit‘ und stellt eine ‚krasse Attitude’ fest. Das reicht hier alles nicht, denn ela. hat Stimme, Songs, Look und Haltung. In einer einzigen Frau. Herrlich authentisch legt sie los: Warum gerade Frauen mehr streiten sollten; wieso es nervt, dass keiner mehr Dinge repariert; aus welchem Grund sie sich nicht in unbequeme Klamotten quetscht und was Berlin und ihre Wohnzimmerwände mit ihrem ersten Solo-Album zu tun haben.

„Bin wie eine Kriegerin, ohne Schwert und ohne Schild.“

Gleich die erste Zeile des Titeltracks von Liebe & Krieg ist die Essenz von ela.. Die 26-jährige Musikerin weiß genau was sie will und geht ihren Weg, der schon immer ganz aus Musik gemacht ist. Geboren als Elzbieta Steinmetz wächst sie in einem Musikerhaushalt in der Ukraine und Polen auf. Besonders die Mutter, ausgebildete Opernsängerin, setzt den heimischen Ton mit Stärke, Verständnis und viel kreativem Ehrgeiz. Als ela. acht ist, zieht die Familie ins Saarland, ohne dass sie ein Wort Deutsch spricht. ela. wird ausgegrenzt, aber statt sich zurückzuziehen, geht das Mädchen in die Offensive: Tag und Nacht übt sie Vokabeln und kann nach nur einem halben Jahr ganze Aufsätze verfassen. „Ich hab kaum geschlafen, weil ich unbedingt wollte, dass die Kinder mich verstehen. Songs zu schreiben hat mir damals schon geholfen, meine Gefühle zu verarbeiten und an mich zu glauben. Ich habe einfach einen inneren Antrieb, der mich dazu bringt, immer wieder aufzustehen und weiterzumachen.“

Auch ihren beruflichen Erfolg hat ela. nicht geschenkt bekommen. „Vor dem ESC war es schwer, als Songwriterin ernstgenommen zu werden. Man braucht eben Referenzen, um entsprechende Aufmerksamkeit zu bekommen und die kamen dann nach Kopenhagen. Ich bin stolz auf das, was ich mit meiner Band Elaiza beim ESC erreicht haben: Es ist ja ein Komponistenwettbewerb und wir waren als totale Newcomer dabei.“ Eine Plattform, die ela. genutzt hat: Heute ist sie eine feste Größe in der deutschen Songwriter-Szene und schreibt regelmäßig für Kollegen von Helene Fischer bis Adel Tawil. „Ich bin lange zwischen dem Saarland und Berlin gependelt und habe wahnsinnig viel gearbeitet. Anfang 2018 war ich dann so erschöpft, dass es sich auf meine Stimme ausgewirkt hat. Es hat Monate gedauert bis ich wieder fit war – keine leichte Zeit, aber eine in der ich gelernt habe, dass man auch loslassen muss.“ Diese Krise, all ihre Erfahrungen und den endgültigen Umzug nach Berlin verarbeitet ela. auch im berührend biografischen Schattenlos – es geht um wichtige Wendepunkte, die aus der quirligen Sängerin eine erstaunliche Künstlerin gemacht haben, dokumentiert auf ihrem ersten Solo-Album Liebe & Krieg.

„Ich fand Berlin zuerst extrem anstrengend. Es gibt von allem zu viel – Leute, Clubs, Partys und jeder hat Angst, was zu verpassen. Irgendwann habe ich dann kapiert: Nee, ich hab meine Leute und Berlin ist gar nicht so schlimm, wenn man das so lebt. Trotzdem nervt es, dass heute kaum noch jemand zuverlässig ist; dass wir verlernt haben, Dinge zu reparieren.“ ela. kennt das anders: In Liebe & Krieg stilisiert sie mit Klavier, fesselnder Intimität und Vocals, die in Deutschland ihresgleichen suchen, eine Küchenstreitszene, wie sie bei ihr zuhause typisch ist. Zeilen wie „Es gibt keine Regeln in der Liebe und im Krieg, das ist doch Wahnsinn, dass es uns immer noch gibt. Wir kämpfen und lieben, wir versprechen und lügen – das ist doch Wahnsinn, was man sich alles vergibt.“ widmet sie ihren Eltern: „Bei uns wird über alles ewig diskutiert. Meine Eltern reden unglaublich viel miteinander. Klar, wir haben als polnische Familie einfach viel Temperament, aber ich denke, dass man nur wachsen kann, wenn man ehrlich zueinander ist. Ich sage auch zu meinen Freunden: ‚Wenn dich was stört, sag es mir bitte sofort.’“ Auf die Beziehungsebene holt sie das mit straighten Songs wie Ehrlich kompliziert – und jeder, der 2019 in einer Großstadt mal versucht hat, Liebe zu finden, muss ela. dafür feiern, dass sie es endlich ganz klar ausspricht: „Ich bin genervt. Du sagst, du willst mich seh’n, aber sagst ab. Du hast Geduld, lässt dir alle Türen offen auf meinem Flur – komm mir nicht noch mal auf diese Tour.“ ela. spricht und schreibt wie ihr der Schnabel gewachsen ist: ungekünstelt und klug. Da ist keine falsche Eitelkeit und sie hasst ‚Rumheulen’ genauso wie Langeweile. „Ich finde Reibung wichtig – besonders für Frauen. Mir haben Viele gesagt, ich solle wie diese oder jene andere Künstlerin sein.

Aber es gibt doch so viel mehr Platz für unterschiedliche Frauen mit unterschiedlichen Sounds. Ich liebe Gesamtkunstwerke wie Marilyn Manson, die verrückt sind und sich auch so inszenieren. Auch privat mag ich es Vintage und eher exzentrisch – ich habe z.B. unglaublich viele Schuhe. Locker über 100. Aussehen ist erst mal oberflächlich, aber Mode als Ausdruck der Persönlichkeit ist toll. Ich quetsche mich allerdings nicht mehr in Outfits, die ich nicht bequem finde. Die Frauen in den Magazinen heute sind doch wie Aliens, so sieht keine Frau wirklich aus. Ich verstehe nicht, warum immer noch in solchen Schubladen gedacht wird – und den Satz ‚Mäuschen, lass mich das mal machen’ will ich nicht mehr hören. Unter anderem deshalb habe ich den Song Fahrtwind geschrieben, in dem es um starke Frauen mit außergewöhnlichen Geschichten geht, und deswegen bin auch außerordentliches Mitglied in der GEMA geworden, um die Zukunft von Musikerinnen in der Branche selbst mitzugestalten.“

Sie kann eben nicht nur meckern, sondern arbeitet an Lösungen – genauso wie sie auf Liebe & Krieg auch vertont, was sie sich wünscht. Mit In Takt gelingt ihr eine leichtfüßig groovende Pop-Abhandlung darüber, wie sie tickt. „Das ist einer meiner Lieblingssongs. Er trifft genau, was ich brauche. Jemand, der mich auf dem Boden hält – wenn man sich zu sehr ähnelt, wird es langweilig.“ Das Entwaffnende an ela. ist ihre unmittelbare Ehrlichkeit. Auf dem jazzig-urbanen Lalala, inklusive lässiger Einlage des Rappers Ali As, ist der entscheidende Satz: „Nichts bringt mich heute aus der Bahn“ – ihr ist klar, dass man nicht dauernd mutig sein kann, aber versuchen muss man es immer wieder. „Für mich ist jeder Tag eine neue Challenge, auch musikalisch. Ich liebe es, mich in neue Welten einzufühlen und mit verschiedenen Leuten zu arbeiten. Das macht mich glücklich. Auch Liebe & Krieg habe ich zum Teil mit anderen zusammengeschrieben und einfach alle Genres benutzt, auf die ich Lust hatte. Manches ist mit Freunden in meinem Wohnzimmer entstanden, aber auch wenn ich alleine schreibe, brauche ich diese Reflektion und singe neue Ideen dann einfach der Wand laut vor, um den Klang zu hören.“

Tickets: 23.20 - 29.50 €

BERLINDORTMUNDFRANKFURT AM MAINHAMBURGHANNOVERKÖLNLEIPZIGMÜNCHENNEUNKIRCHENSTUTTGARTWIEN
The Music of Harry Potter - live in Concert
20.01.2022 - 18.01.2023

The Music of Harry Potter - live in Concert

The Music of Harry Potter
Das magische Musik-Erlebnis Live in Concert
Solisten, Sänger und Musiker der Cinema Festival Symphonics
Spektakuläre Licht- und Leinwand-Animation


Seit 20 Jahren ziehen die „Harry Potter“-Filme weltweit und über Generationen hinweg Menschen in ihren Bann. Hierzu trägt besonders die ikonische Filmmusik bei, die von John Williams, Patrick Doyle, Nicolas Hooper und Alexander Desplat komponiert wurde. Das berühmte „Hedwig’s Theme“, das inzwischen als Hauptmelodie der Filmreihe gilt, kann vermutlich fast jeder mitsummen – und bekommt dabei eine Gänsehaut!

„The Music of Harry Potter – Live in Concert“ ist ein magischer Abend der ganz besonderen Art. Klangvoll fasst er die musikalischen Höhepunkte der „Harry Potter“-Filme und des Theaterstücks „Harry Potter und das verwunschene Kind“ zu einem einzigartigen Erlebnis zusammen.

Mit modernster Technologie wird das gewaltige Ensemble der Cinema Festival Symphonics unter Leitung des renommierten Dirigenten Stephen Ellery die Harry Potter Fans auf eine musikalische Reise durch alle 8 „Harry Potter“-Filme mitnehmen. Solisten, Chor und Orchester zelebrieren eine einzigartige Klangwucht, die voll und ganz in die Welt der Magie eintauchen lässt und gemeinsam mit aufwändigen Leinwand-Animationen und visuellen Effekten für eine Achterbahn der Emotionen.

Gänsehaut pur, wenn „Hedwig’s Theme“ die Zuschauer nach Hogwarts entführt oder der Chor „Double Trouble“ zum Besten gibt.

Ausgelassene Stimmung bringt „The Night Bus“ mit der rasanten Fahrt des fahrenden Ritters.

Mystisch wird es mit „Black Lake“, wenn die Zuschauer mit Harry in den Schwarzen See und in das Reich der Wassermenschen abtauchen.

Schließlich bleibt kein Auge trocken, wenn Hermine mit „Obliviate“ aus dem Leben ihrer Eltern verschwindet und bei „Dumbledores Farewell“ ganz Hogwarts Abschied von seinem geliebten Schulleiter nimmt.

Tickets: bis 110.55 €

ASCHAFFENBURGAUGSBURGBERLINBOCHUMBRAUNSCHWEIGBREMENDARMSTADTDESSAUDORTMUNDDÜSSELDORFFRANKFURTFREIBURGHAMBURGHAMELNHANNOVERINGELHEIM AM RHEININGOLSTADTKARLSRUHEKASSELKIELKOBLENZLEIPZIGLÜBECKLUDWIGSHAFENMAGDEBURGMAINZMANNHEIMMÜNCHENNÜRNBERGOLDENBURGOSNABRÜCKWIESBADENWUPPERTALZWICKAU
Lime Cordiale
02.07.2022 - 29.10.2022

Lime Cordiale

Lime Cordiale wollen ihre Tour anscheinend niemals beenden und immer weiter durch die Welt reisen, um ihre sommerlich-frischen Songs live unter das begeisterte Volk zu bringen. Passt ja auch zum Titel ihrer Platte: „Permanent Vacation“. Die Brüder Oli und Louis Leimbach sind mit ihrem Indie-Pop sozusagen auf dauerndem Strandurlaub in den Clubs dieser Welt und hören damit einfach nicht auf. Hin und wieder wird eine Single aufgenommen, ansonsten werden Konzerte gespielt. Für Mai/Juni haben die Australier vier weitere Shows bestätigt, um den Frühsommer noch schöner werden zu lassen. Zusammen mit ihrer Crew – Felix Bornholdt an den Keys, James Jennings am Schlagzeug und Nick Polovineo an der Posaune und der Gitarre – haben sie das Zurücklehnen und Spaßhaben neu definiert. Coolness und selbstironische Haltung klangen selten so breit und schön wie hier. Hin und wieder arbeiten die Geschwister dann doch auch einmal am zweiten Album und gehen weiter auf Reisen um die ganze Welt.

Tickets: 24.90 - 26.00 €

BERLINFRANKFURT AM MAINHAMBURGKÖLNMÜNCHENWIEN
Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner für Jung und Alt
21.01.2022 - 24.03.2023

Das Kriminal Comedy Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

Bei unserem Comedy-Krimidinner steht der Spaßfaktor ganz oben auf der Speisekarte. Durch eine Mischung aus Schauspiel, Witz und Gaumenfreuden erwartet Sie als Gäste ein Dinnererlebnis der Extraklasse. Doch aufgepasst: strapazieren Sie Ihre Bauchmuskeln nicht über. Unsere talentierten Schauspielerinnen und Schauspieler führen immer wieder Teile des Theaterstücks auf, sodass zwischendurch genügend Zeit bleibt, um das leckere Gänge-Menü zu genießen. Je nach Wunsch kann dieses auch vegetarisch bestellt werden. Eine klassische Bühne gibt es bei unserem Comedy Dinner nicht. Schauplatz und Tatort ist der gesamte Saal, sodass Sie mittendrin sind, anstatt nur dabei gewesen zu sein. Aber Vorsicht ist geboten, denn der Täter selbst sitzt möglicherweise in den eigenen Reihen! Also handeln Sie bedacht und werden Sie zum Ermittler der Mordkommission.

Lehnen Sie sich nicht zurück: Es gilt die Motive zu deuten, handfeste Beweise zu sammeln und den Mörder schnellst möglich dingfest zu machen. Seien Sie gespannt auf einen Abend gespickt mit dunklen Geheimnissen, witzigen Inszenierungen, überraschenden Ereignissen und spannenden Mordgeschichten. Comedy, Spaß und Humor kommen bei unseren drei humoristischen Stücken nicht zu kurz. Egal ob bei Testament à la Carte, Hauptkommissar Schröder oder in der St. Pauli Haifischbar, ein urkomischer Mord ist garantiert.

Beachten Sie auch unsere weiteren Kriminal Dinner Reihen: Das Kriminal Dinner, Das schwäbische Kriminal Dinner, Das Kriminal Mafia Dinner, Das Kriminal Impro Dinner, Das bayerische Kriminal Dinner, Das magische Kriminal Dinner, Das Mittelalter Kriminal Dinner.

Tickets: 71.90 - 127.40 €

AALEN/ UNTERKOCHENAMBERGAUGSBURGBAD MERGENTHEIMBAD SAAROWBAMBERGBERLINBLANKENFELDEBREMENDACHAUDISCHINGENDONAUWÖRTHDREIEICHDRESDENERDING / EICHENRIEDERFURTFRANKFURT AM MAINGARMISCH PATENKIRCHEN/ GRAINAUGRASELLENBACHGRAZGRUB AM FORSTHAMBURGHASSMERSHEIMJENALINZLÖWENSTEIN-HÖSLINSÜLZMANNHEIMMEISSENMÜLHEIM-KÄRLICHMÜNCHENNÜRNBERGOBERURSELPASSAUPFAFFENHOFEN AN DER ILMPFEDELBACHPOTSDAMREGENSBURGREINBEKROGGENBURGSCHWÄBISCH HALLSCHWEINFURTSCHWETZINGENSTRALSUNDWIESBADENWÜRZBURG
ALFONS - Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und gibt es dort genug Parkplätze?
16.02.2022 - 25.06.2022

ALFONS - Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und gibt es dort genug Parkplätze?

ALFONS, der Kabarettist und Kultreporter spielt sein brandneues Programm: erfrischend charmant und wie immer eine wunderbare Mélange aus Theater und Kabarett – und zugleich noch viel mehr als die Summe dieser Zutaten. Ein Abend mit anhaltenden Nachwirkungen: Wärme im Herzen – und Kater in den Lachmuskeln. So, wie Sie es nur bei ALFONS erleben. Freuen Sie sich auf Neues von ALFONS!

Bayerischer Kabarettpreis 2019 (Hauptpreis)

Tickets: 17.45 - 47.85 €

BONN-BEUELDÜSSELDORFHAMBURGKÖLNMAINZMANNHEIMMÜNCHENOFFENBACH AM MAINSCHWÄBISCH HALL
Eure Mütter - Bitte nicht am Lumpi saugen! - Die neue Show
27.01.2022 - 19.01.2023

Eure Mütter - Bitte nicht am Lumpi saugen! - Die neue Show

BITTE NICHT AM LUMPI SAUGEN! – Die neue Show!

Die Katze ist aus dem Sack! Aber der Hund fast schon im Beutel:
„Bitte nicht am Lumpi saugen!“ - die neue Show von EURE MÜTTER ist da.
Über 20 Jahre ist es her, dass das Stuttgarter Comedy-Trio erstmals eine Bühne betrat und im Anschluss die Welt der Unterhaltung komplett auf links drehte. In ganz Deutschland und darüber hinaus wurden sie im Nu zu Lieblingen des Comedy-Publikums mit ihrer einzigartigen Mischung aus Wort, Musik und Akrobatik. Okay, vielleicht ist „Akrobatik“ etwas übertrieben. Ihre Mischung aus Wort, Musik und meisterhaftem Tanz… Ja, also gut: Es ist eine Mischung aus Wort, Musik und entspanntem Sitzen auf bequemen Stühlen. In jedem Fall einzigartig.
Hunderttausende Live-Zuschauer und 50 Millionen YouTube-Views später präsentieren EURE MÜTTER mit „Bitte nicht am Lumpi saugen!“ nun zwei Stunden völlig neues Material, für das ganz klar gilt: Volles Rohr - all killer, no filler!

Im mittlerweile siebten Programm der drei schwarzgewandeten Herren Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann, stecken erneut jede Menge Songs und Sketche, wie sie einfach niemand sonst schreiben kann. Geschweige denn spielen.

Immer mitten aus dem Leben, aber stets außerhalb des Gewöhnlichen.
Seid dabei, wenn die Mütter einmal mehr absolut alles geben – komplett zügellos, verdammt lustig und kein bisschen zimperlich.

Tickets: bis 37.40 €

BERLINBIELEFELDBÜNDECHEMNITZDÜSSELDORFECKERNFÖRDEEDESHEIMERFURTERGOLDINGEUSKIRCHENFRANKFURTFULDAGÜTERSLOHHAMBURGHANNOVERHEIDEHOCKENHEIMKEMPTENKÖLNKÖLN / PORZ / WAHNLEIPZIGMAGDEBURGMANNHEIMMONHEIM AM RHEINMOSBACHMÜLHEIM AN DER RUHRMÜNSTERNORDERSTEDTOSNABRÜCKPADERBORNPOTSDAMSOESTSTUTTGARTULMWIENZWICKAU
ABBA Gold - The Concert Show
20.01.2022 - 03.03.2023

ABBA Gold - The Concert Show

ABBA GOLD – The Concert Show: #HereWeGoAgain

ABBA GOLD – The Concert Show kommt zurück.

#HereWeGoAgain: Mit Blick nach vorne die Zukunft im Visier startet die grandiose Live- Performance ABBA GOLD – The Concert Show in ein für alle ABBA Fans ganz besonderes Jahr.
Konsequent optimistisch übertiteln die Künstler von ABBA GOLD – The Concert Show ihre Tournee zum Neustart „#HereWeGoAgain“. Zwei Zeilen weiter heißt es im Song Mamma Mia, dem dieses Motto entliehen wurde „How Can I Resist You“. Wie wahr, denn wohl niemand könnte dem mitreißenden, choreografisch wie musikalisch hochwertigen Kultcharakter der ABBA GOLD – The Concert Show widerstehen.

It was (not) a very good year.
Den ewigen Frank Sinatra im Ohr gibt es wohl nichts Schöneres, diese Headline am Jahresende mit einer schönen Vision für das kommende zu summen, zu singen oder mindesten denken zu können. Auch der echte ABBA Fan macht da keine Ausnahme. Ebenso wie alle anderen Menschen mussten aber auch die Fans der legendäre Schwedenband eine entbehrungsreiche Zeit durchmachen. Nun aber, mit zunehmender Öffnung des öffentlichen Lebens erhellen sich die Gemüter, denn 2022 wird das ABBA Jahr.
So sind es superfrohe Aussichten, mit denen ABBA Maniacs, also die eingefleischten Fans und Freunde der Supertruppe, in das Jahr 2022 eintreten werden.

ABBA GOLD – The Concert Show ist zurück
Vieles hat sich verändert, einige Konstanten sind aus dem täglichen Leben verschwunden. Aber eine Konstante bleibt – das ist klar: Nach langer Zeit werden die zahllosen Fans der schwedischen Ausnahmeband das einzigartige Feeling der unvergessenen ABBA-Songs wieder originalgetreu erleben können. Dafür sorgt die grandiose Live-Show „ABBA GOLD – The Concert Show“!

Ein wahrhaft Goldenes Jubiläum
Das Jahr 2022 ist auch deswegen ein besonderes Jahr für alle ABBA Fans, weil es nun genau 50 Jahre her ist, dass aus den Köpfen Agnetha, Benni, Björn und Anna-Frid der Corpus ABBA wurde. Jene Pop-Einheit, die mit ihren pop-klugen, so eingängig wie einzigartigen Songs fortan die Musikwelt auf den Kopf stellen und dominieren sollten. Der Spirit dieses Jubiläums wird in der nächstjährigen Bühnenshow von ABBA GOLD – The Concert Show unweigerlich mitschwingen.

Die Krönung – Das Comeback – Voyage
Aber die Krönung von alldem ist zweifelsohne die sensationelle Nachricht, dass sich kurz vor dem Jahr 2022 die Original ABBA wiedervereinigt haben.
Gerüchte gab es alle Jahrzehnte immer wieder, horrende Geldsummen standen im Raum, Hoffnung wurde geschürt, aber wirklich erwartet hatte es dennoch keiner. Diese Reunion nun ist nahezu so spektakulär wie die einstmals ebenfalls ewig erwartete Rückkehr der Beatles, nur mit dem Unterschied, dass im Gegensatz zu den Fab Four die Band ABBA sich nun wirklich nach fast 40 Jahren wieder vereinigt haben.
Die neue Platte mit neuen Songs (!) wurde am 5. November veröffentlich und trägt den Titel „Voyage“.

ABBA GOLD – The Concert Show - der Mythos lebt
Die Kultband ABBA ist längst ein Mythos der Pop- und Rockgeschichte. Mit ihrer Mischung aus eingängigen und zugleich raffinierten Melodien, die unmittelbar ins Ohr gehen, war und ist die Band auch heute noch absolut stilprägend. Ihre Musik bildete den „Sound für Generationen“. Mit den neuen Songs aus dem Jahre 2021 wird diesem Sound nun eine weitere Generation hinzugefügt.
ABBA GOLD – The Concert Show nimmt den Ball auf und wird musikalisch ABBA 2021 in ihr Programm mit aufnehmen.

Die Karriere der ABBA´s wie man damals sagte, war ein Traum in Gold.
Was sich im April 1974 beim „Grand Prix Eurovision de la Chanson“ in Brighton ereignete, war für ABBA alles andere als ein „Waterloo“. Mit ihrem Sieg katapultierten sie sich weltweit an die Spitze der Charts. Bald erfasste ein wahres ABBA-Fieber den gesamten Globus. Über 375 Millionen verkaufte Tonträger weltweit sowie in mehr als 20 Ländern 124-mal Platz 1 in den jeweiligen Single-Charts und 78-mal Platz 1 in den Album-Charts sprechen eine deutliche Sprache. Mit „ABBA GOLD – The Concert Show“ wird dieser Mythos perfekt zu neuem Leben erweckt –überwältigend, bewegend, mitreißend und unvergesslich. Dass die Superhits, mit denen ABBA die Discos in den 1970er- und 1980er-Jahren dominierte, heute wie damals das Publikum mitreißt, ist bei „ABBA GOLD – The Concert Show“ Abend für Abend hautnah mitzuerleben.

So sorgen die Macher von „ABBA GOLD – The Concert Show“ unter der Ägide des Produzenten Werner Leonard, seines Zeichens Gründungsmitglied des Palast Orchesters mit seinem Sänger Max Raabe sowie bis Oktober 2013 künstlerischer Leiter und Produzent von „ABBA MANIA“, für wahre Begeisterungsstürme beim Publikum.

ABBA GOLD – The Concert Show - die perfekte Show
Wenn Glamour-Pop und Ohrwürmer aus der Glitzerwelt so perfekt wie bei „ABBA GOLD“ auf die Bühne gebracht werden, erfährt die legendäre Popband tatsächlich eine Wiederauferstehung. Denn nicht nur musikalisch ist „ABBA GOLD - The Concert Show“ ein eindrucksvolles Revival, auch die Performance lässt nichts zu wünschen übrig: Mit den aktuellsten technischen Mitteln wird das original ABBA-Feeling im „Hier und Jetzt” präsentiert. Von den Originalkostümen bis hin zum schwedischen Akzent der bewunderten Vorbilder – jedes noch so kleine Detail ist authentisch ABBA. Bereichert wird die Original-Show durch die bühnentechnischen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts: Neben den Welthits im Unplugged-Gewand sorgen eine Video-Show mit Live-Kameras sowie eine moderne Retro-Licht-Show für ein wahrhaft „goldenes“ Konzerterlebnis.

Superhits wie „Waterloo“, „Money, Money, Money“, „Thank you for the music“, „Mamma Mia“, „SOS“, „Super Trouper”, „Dancing Queen“, „Chiquitita” oder „Fernando” lässt „ABBA GOLD – The Concert Show“ die ABBA-Glitzerwelt auf Plateauschuhen wieder auferstehen.

„ABBA GOLD – The Concert Show: #HereWeGoAgain!“

Tickets: bis 78.90 €

ALSDORFBAD KREUZNACHBERLINDÜRENEBERBACH / BADENECHTERNACHERFURTEUSKIRCHENFULDAGRAZHÜCKELHOVENINGOLSTADTINNSBRUCKKÖLNLEIPZIGLINZMERZIG - SAARMÖNCHENGLADBACHNÜRTINGENPADERBORNSTUTTGARTVALLENDARWIEN
PAW Patrol Live! Das große Rennen
30.07.2022 - 22.10.2022

PAW Patrol Live! Das große Rennen

2022 auf Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz:
PAW Patrol Live!

Die Animationsserie PAW Patrol von Nickelodeon und Spin Master lässt seit einigen Jahren die Herzen von Kindern auf der ganzen Welt höherschlagen. In Deutschland ist sie seit 2016 bei SUPER RTL zu sehen und hat sich hierzulande zur erfolgreichsten TV-Serie für Kinder im Vorschulalter entwickelt. Angeführt von ihrem Freund und Lehrer Ryder, bewältigen die mutigen Hundewelpen Chase, Marshall, Rocky, Tracker, Skye, Rubble, Zuma und Everest darin als PAW Patrol gemeinsam die verschiedensten Aufgaben zum Wohle der Sicherheit der Bewohner der „Abenteuerbucht“.

Im März 2020 feierte die erfolgreiche TV-Serie ihre Deutschland-Premiere als große Live-Show in Kiel – allerdings musste die Tour, die in den Folgemonaten noch durch 13 weitere Städte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Norwegen hätte gehen sollen, danach Coronavirus-bedingt um rund ein Jahr verschoben werden. Nun macht das Virus auch den ab April 2021 geplanten Ausweichterminen einen Strich durch die Rechnung und eine erneute Verlegung unumgänglich. Am 30. Juli 2022 geht es nun aber endlich weiter – dann stürzen sich die cleveren Helfer auf vier Pfoten erneut in der energiegeladenen Bühnen-Produktion PAW Patrol Live! „Das große Rennen“ mutig in ein actiongeladenes Abenteuer voller Musik und jeder Menge Spaß: Am Tag des großen Rennens, das alljährlich zwischen der Abenteuerbucht und der Nachbarstadt stattfindet, wird ausgerechnet Abenteuerbuchts Bürgermeisterin Gutherz vermisst – ein klarer Fall für die PAW Patrol. Sofort machen sich die niedlichen Rettungshunde auf die Suche, um das Rätsel des Verschwindens der Bürgermeisterin mit Hilfe des Publikums zu lösen.

„Kein Einsatz zu groß, keine Pfote zu klein!“ – unter diesem Motto vereint PAW Patrol Live! Mut und Teamgeist mit Musik und Humor. Gemeinsam ist den süßen Welpen keine Mission zu schwer: Wenn es darum geht, anderen zu helfen, meistern sie dank ihrer unterschiedlichen Fähigkeiten, ihrer coolen Fahrzeuge und ihres Spezial-Equipments jede Aufgabe.
Mit Hilfe einer innovativen Kostümtechnik, die an die Tradition des japanischen Bunraku-Puppenspiels anknüpft, werden die vierbeinigen Helden bei PAW Patrol Live! „Das große Rennen“ samt ihrer Fahrzeuge und Ausrüstung zum Leben erweckt.
Die rund einstündige Aufführung, die von einer Pause in zwei Akte unterteilt wird, bietet mitreißende Musik und eine ebenso abwechslungs- wie lehrreiche Geschichte, die Kinder auf gelungene Art und Weise an das Theater heranführt. Ein klassisches Bühnenbild, kombiniert mit einer High-Tech-Videowand, lässt kleine und große Besucher direkt in die PAW Patrol-Welt eintauchen und nimmt sie in einem grandiosen Mitmach-Abenteuer mit zu den verschiedenen Schauplätzen der TV-Serie wie die Abenteuerbucht, die PAW Patrol-Zentrale, die Robbeninsel, Yumis Bauernhof oder Jakes Berg. Ein spezielles Video-System ermöglicht es dem Publikum zudem, interaktiv an dem Geschehen auf der Bühne teilzunehmen, gemeinsam mit den Welpen auf die Suche nach Bürgermeisterin Gutherz zu gehen, Spuren zu verfolgen, Rätsel zu lösen und vieles mehr.

Tickets: 35.50 - 91.89 €

BERLINBREMENFRANKFURTHAMBURGHANNOVERLEIPZIGMÜNCHENNÜRNBERGOBERHAUSENSTUTTGARTWIENZÜRICH
Katie Freudenschuss - Einfach Compli-Katie!
21.01.2022 - 16.10.2022

Katie Freudenschuss - Einfach Compli-Katie!

Katie Freudenschuss – „Einfach Compli-Katie!“

Katie Freudenschuss ist zurück mit ihrem zweiten Bühnenprogramm „Einfach Compli-Katie!“.

Inspiriert von einem Tagebuch aus den 50er Jahren entspinnt Katie Freudenschuss mit Verve und feiner Beobachtungsgabe ihre moderne und intelligente Comedy.

Sie spielt und singt stimmgewaltig, schlagfertig und mit großer musikalischer Vielfalt. Emotional und humorvoll improvisiert Katie dabei verbal und am Klavier mit Zuschauern und Situationen und stellt die Frage: War das Leben eigentlich immer schon so kompliziert? Poetisch, berührend, ironisch und absurd - ein Abend über Liebe, Frauengold, 72 Jungfrauen, Melania Trump und Rhesus-Äffchen.

Tickets: 21.90 - 44.55 €

BERLINERFURTHAMBURGKÖLNSCHLESWIG
Kid Francescoli
05.04.2022 - 12.05.2022

Kid Francescoli

In Frankreich füllen Kid Francescoli bereits seit Jahren die größten Clubs mit dem eigenen Sound zwischen Alt-Folk, Dream-Pop, Elektronica und zuweilen stampfenden R'n'B-Beats. Anfang 2020 erschien mit „Lovers“ ein neuer Longplayer, mit welchem Kid Francescoli im April 2021 auf Tour geht und zwischen dem 6. und 16. April in Berlin, Hamburg, Köln und München gastiert.

Eigentlich wollte der aus Marseille stammende Mathieu Hocine, der Kid Francescoli 2002 als Soloprojekt gründete, Profifußballer werden. Er brachte es bis in die Amateurjugend seines Lieblingsvereins Olympique Marseille. Doch weiter ging es nicht, und so besann sich der musikalische Autodidakt auf seine über die Jahre gesammelten Instrumente und begann einen völlig eigenen Sound zu kreieren. Diesem Projekt gab er den Namen Kid Francescoli – eine letzte Referenz an den Fußball und den ehemaligen Olympique-Fußballstar Enzo Francescoli.

Über die Jahre entwickelte sich Kid Francescoli immer weiter. Ab 2013 komplementierte die aus New York stammende Sängerin Julia Minkin das Projekt. Dass Hocine zu der Zeit in Julia Minkin gewissermaßen den „missing link“ fand, zeigt sich, sobald man die Musik hört: Es ist diese perfekt passende Harmonie beider Stimmen. Er mit einem sehr dunklen Timbre, sie luftig und hell. Durch diesen Kontrast entsteht eine Spannung, die jeden Song trägt. Die Einflüsse reichen von französischen Kollegen wie Air und M83 über Lee Hazlewood, Ennio Morricone und Nancy Sinatra bis hin zu Kendrick Lamar oder Drake.

Für das aktuelle Album „Lovers“ realisierte Mathieu Hocine Kollaborationen mit verschiedenen Sängerinnen und eine stärkere Rückkehr zum Dream-Pop; schließlich ist es, wie der Titel schon verrät, eine Platte über Liebende geworden. Wie außergewöhnlich intensiv die Songs gerade in der Konzertsituation wirken, kann im April 2021 im Rahmen von vier Deutschlandkonzerten in Berlin, Hamburg, Köln und München erlebt werden.

Tickets: 21.40 - 29.12 €

BERLINESCH ALZETTE / LUXEMBURGHAMBURGKÖLNMÜNCHENWIEN
Ralf Schmitz - das neue Programm: SCHMITZEFREI
28.01.2022 - 02.04.2023

Ralf Schmitz - das neue Programm: SCHMITZEFREI

„Auf der Bühne zu stehen ist für mich wie Urlaub!
Euer Lachen ist meine Paella-Pfanne, euer Applaus mein Infinity-Pool!
Freizeit ist dagegen … puuh…ja… richtig harte Arbeit!“

Ja, so ist das für Ralf Schmitz: Manchmal muss man eben den längsten Urlaub der Welt für ein paar Wochen unterbrechen, um heftigst ranzuklotzen. Zum Beispiel, um auf einem Flug nach Neuseeland neben einer Reisegruppe betrunkener Hobbits Inspiration für sein neuestes Bühnenprogramm zu sammeln. Uns wiederum helfen Herrn Schmitzens wahnwitzige Urlaubserfahrungen, um für ein paar Stunden unsere knallharte Woche zu vergessen, wenn der elektrisierende Comedy-Rührbesen auf seine unvergleichliche Art und Weise ein Pottpüree aus absurden Figuren, Mini-Sketchen, improvisierten Glanzlichtern und krassen Parodien zaubert.
Und dabei eine gnadenlose Pointe an die nächste reiht, bis wir leergelacht, aber herrlich erfrischt und innerlich braungebrannt von unserem brillanten Kurztrip ans Ende menschlicher Logik in die Realität zurückkehren und uns sagen: „Das war endlich mal eine willkommene Pause im gnadenlosen Uhrwerk der Zeit, so wie damals in der Schule, yeah, hitzefrei!“

Genau deshalb heißt Ralfs neues Programm ja auch SCHMITZEFREI!
Der freundliche Schuldirektor des Irrsinns erlässt uns hiermit für ein paar kostbare Stunden den Alltagsstress: Egal, ob Ralf davon erzählt, wie er ausgerechnet beim Abenteuer-Rafting-Trip am Amazonas auf die unglaublich nervige Bedienung seiner Supermarkt-Käsetheke traf. Oder bei einer kleinen Dia-Show die größten „Fails“ persönlicher und weltweiter Urlaubsfotografie präsentiert. Und die unfassbaren Szenen nachspielt, die sich ergaben, als er einen geeigneten Catsitter für seine vierpfotige Mitbewohnerin Hildegard einstellen wollte.

Ein Abend mit Ralf ist sooo viel erholsamer als sämtliches Hardcore-Globetrotteln!
Wir werden aus dem befreienden Lachen nicht mehr herauskommen, wenn Herr Schmitz uns mit seiner unglaublichen Schlagfertigkeit und grandiosen Improvisationsfähigkeit mitreis(s)t: Herzlich willkommen bei SCHMITZEFREI.

Tickets: bis 130.40 €

ALSDORFAURICHBAMBERGBASEL / SCHWEIZBERGHEIMBERLINBIELEFELDBOCHUMBONN / BEUELBRAUNSCHWEIGBREMENDINSLAKENDORTMUNDDRESDENDÜRENDÜSSELDORFERFURTEUSKIRCHENFRANKFURTGÖTTINGENGRAZGUMMERSBACHHAMBURGHANNOVERHEMERINGOLSTADTJENAKIELKOBLENZKÖLNKREFELDLANGENFELDLEIPZIGLEVERKUSENLIMBURGLINGEN (EMS)LINZMAGDEBURGMANNHEIMMÖNCHENGLADBACH (WICKRATH)MÜLHEIM AN DER RUHRMÜNCHENMÜNSTERNEUSSOBERHAUSENOLDENBURGOLSBERGOSNABRÜCKPASSAUPFORZHEIMRATINGENREGENSBURGREUTLINGENSAARBRÜCKENSIEGBURGSIEGENSTUTTGARTTRIERVECHTAWIENWOLFSBURGZÜRICHZÜRICH / SCHWEIZZWICKAU
OTTO - Live
02.04.2022 - 27.11.2022

OTTO - Live

Otto verschiebt seine für Herbst geplante Live-Tournee aufgrund der aktuellen Situation.
Die für September bis November 2021 geplante Herbsttournee mit dem neuen Programm „OTTO - Live“ startet nun genau ein Jahr später, im September 2022.

„Ich würde so viel lieber jetzt schon auf Tournee gehen – allein schon, um die Wartezeit auf die nächste Tour zu verkürzen, aber es geht leider nicht“, sagt Otto.

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Es werden mehr Shows sein als ursprünglich geplant. Für diesen Herbst waren insgesamt 40 Termine in 37 Städten angesetzt. Nun werden es – ein Jahr später – ganze 42 Shows in 39 Städten
Wenigstens ein kleiner Trost für die Fans – und auch für Otto. „Ich komme dann später, dafür dann aber öfter, ok?“ Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.



Zur PERSON:
Wenn es ein Mensch geschafft hat, dass sein Vorname reicht, um ihn vorzustellen, hat er es weit gebracht. Wenn es auch noch der eigene Vorname ist, und nicht ein künstlicher, wie Loriot oder Campino, hat er´s noch weiter gebracht. Wenn es außerdem kein Spitzname ist, wie Bully oder Birne , und keine Verniedlichung, wie Calli, Wowi, Litti oder gar Naddel, ist er beinah am Ziel. Fehlt bloß noch, dass es sich um einen durchaus gebräuchlichen Vornamen handelt: Otto hießen immerhin vier deutsche Kaiser und mindestens ebenso viele deutsche Erfinder wie Otto Lilienthal, der schon fliegen konnte, bevor es Flughäfen gab, Otto von Guericke, der die Luftpumpe erfand, noch bevor es Fahrradpannen gab, und natürlich Otto von Bismarck, der den Hering salonfähig machte.

Otto hat immerhin das feuchte Lispeln gesellschaftsfähig gemacht – seine Stimme ist selbst dann unverkennbar, wenn er sie einem gelbes Faultier wie Sid oder einem grünen Monster wie dem Grinch leihweise überlässt. Gut möglich, dass Otto demnächst wieder persönlich auf der Leinwand erscheinen wird. Eine Verfilmung der TV-Serie Catweazle ist in Planung. Mal schauen, ob Otto einen der drei mit auf Tournee nimmt – der Ottifant ist sowieso dabei.

Zur SACHE:
Natürlich gibt es auch Kritik. Die Süddeutsche Zeitung ist besonders streng: Otto Waalkes hat viel Unheil angerichtet. Er ist beispielsweise verantwortlich dafür, dass es eine ganze Generation von Deutschen mit Mitschülern zu tun hatte, die sich ausschließlich in jenem, von Waalkes geprägten, charakterischen Hüpfschritt durch die Welt bewegten und dazu in regelmäßigen Abständen ohne erkennbaren Anlass ein kehliges „Hahaaa!“ ausstießen.

Neuesten Rundfragen zufolge denken mehr als die Hälfte der Befragten im deutschlachenden Raum beim Namen Otto zunächst an einen anderen Otto. Den Beweis liefert das folgende Protokoll:

- Wer ist das? Er ist blond, steht live auf der Bühne und macht Ticktack?
- Weiß ich nicht.
- Ist doch ganz einfach: Otto!
- Otto? Der macht doch nicht Ticktack!
- Das hab ich auch nur gesagt, um die Frage etwas schwieriger zu machen...

Der Rest stellte bei Nennung des Namens übrigens das Denken ein und fing an zu lachen: Dieser Otto wurde nämlich nicht nur als Waalkes sondern auch als Komiker geboren. Dafür hat er im letzten Jahr das Bundesverdienstkreuz bekommen. Ob einem nach dieser Ehrung noch etwas zu wünschen übrig bleibt? Otto Waalkes bekennt: „Den Literatur-Nobelpreis würde ich gern noch gewinnen – schon um meinen alten Deutschlehrer zu ärgern.“

Tickets: bis 165.00 €

AUGSBURGAURICHBADEN-BADENBAMBERGBASEL / SCHWEIZBERLINBIELEFELDBOZENBRAUNSCHWEIGBREGENZBREMENBREMERHAVENCHEMNITZCOTTBUSDORTMUNDDRESDENDÜSSELDORFEMDENERFURTESCH-SUR-ALZETTE (LUXEMBOURG)ESSENFLENSBURGFRANKFURTFREIBURGFULDAGERAGÖPPINGENGÖTTINGENGRAZHALLE / SAALEHAMBURGHANNOVERHILDESHEIMHOF / SAALEILSENBURGINNSBRUCKJENAKARLSRUHEKASSELKEMPTENKIELKOBLENZKÖLNLANDSHUTLEIPZIGLEMGOLINGEN (EMS)LINZLÜBECKMAGDEBURGMANNHEIMMÜNCHENMÜNSTERNEUBRANDENBURGNÜRNBERGOBERHAUSENOLDENBURGOSNABRÜCKRAVENSBURGREUTLINGENRIESAROSTOCKSAARBRÜCKENSALZBURGSIEGENSTUTTGARTSUHLTRIERULMVILLACHWETZLARWIENWIENER NEUSTADTWOLFSBURGWÜRZBURG
Teddy
11.02.2022 - 23.10.2022

Teddy

Die Teddy Show
Neues Programm

"Teddy" Teclebrhan kommt ab Februar 2020 wieder auf große Tour mit einem neuen Programm. Nach seiner kleinen intimen Clubtour geht es weiter auf den größeren Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Was Teddy sich dafür alles überlegt wird noch nicht verraten, aber es wird garantiert wieder eine große Show werden mit der ein oder anderen Überraschung. Keiner vereint wie Teddy Comedy, Musik, Tanz und Schauspielerei zu einem einzigartigen und manchmal auch sehr verrücktem Erlebnis.

Ab Dienstag 28. Mai 2019 startet auch seine eigene Fernsehsendung 1:30 bei Pro 7.

Tickets: bis 111.50 €

AACHENASCHAFFENBURGBAMBERGBASEL / SCHWEIZBAYREUTHBERLINBIELEFELDBOCHUMBREMENDÜSSELDORFESSENFRANKFURT / UNTERLIEDERBACHFREIBURGFULDAGRAZHAMBURGHANNOVERHEILBRONNILSHOFENINGOLSTADTKARLSRUHEKEMPTENKOBLENZKÖLNMANNHEIMMÜNCHENMÜNSTERNEU-ULMNÜRNBERGOFFENBURGPFORZHEIMRAVENSBURGREGENSBURGREUTLINGENSAARBRÜCKENSALZBURGSIEGENSTUTTGARTWETZLARWIENWÜRZBURGZÜRICH / SCHWEIZ

Ad