Frischer Obstsalat

Südfrüchte mit Ingwer und Minze

published: 17.06.2009

Ingwer, Minze und Limette verleihen den restlichen Früchten eine spezielle Note  (Foto: Public Address) Ingwer, Minze und Limette verleihen den restlichen Früchten eine spezielle Note (Foto: Public Address)

Im Sommer schreit der Körper förmlich nach frischen, vitaminreichen und vor allem leichten Snacks. Und einmal ehrlich: Im kühlenden Schatten mächtiger Bäume einen saftigen Obstsalat zu genießen, klingt tatsächlich recht verlockend, oder? Für Bäume und Schatten müsst ihr selbst sorgen, das Rezept für den perfekten Obstsalat kennt die Techniker Krankenkasse.

Zutaten für vier Personen:
1 Stück Ingwer
1 Limette
1 TL flüssigen Honig
6 Minzblättchen
1 reife Mango
1 reife Papaya
1 Baby-Ananas
1 Sternfrucht (Karambole) zur Dekoration

Und so wirds gemacht:
Schält und reibt den Ingwer und wascht die Limetten heiß ab. dann reibt von ihrer Schale etwa einen TL fein ab und presst den Limettensaft aus. Drei EL des Saftes mit der Schale, dem Ingwer und Honig glatt verrühren. Wascht nun die Minzblättchen und schneidet zwei davon in kleine Streifen.

Schält anschließend die Mango und schneidet das Fruchtfleisch in breiten Streifen vom Stein. Die Papaya muss längs halbiert, die schwarzen Kerne sollten mit einem Löffel entfernt und dann geschält werden. Nun entfernt die Schale von der Ananas und zerteilt das gesamte Obst in mundgerechte Stücke.

Zum Schluss vermengt ihr die Früchte mit der Limetten-Ingwer-Soße und den Minzstreifen. Schmeckt den Salat mit dem restlichen Limettensaft ab und stellt ihn dann kühl. Vorm Servieren wascht die Sternfrucht und schneidet sie in fingerdicke Scheiben. Gariert den Salat mit den Sternen und den restlichen Minzblättchen. Guten Appetit!

[TK]

Noch Hunger?

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung