Die "Ess-Kult-Tour" besteht insgesamt aus sechs Stationen rund um das Thema Ernährung bei denen Jugendliche interaktiv ausprobieren und dazu lernen können (Logo: BMELV)Bei der Zubereitung von Kaffee entsteht in geringen Mengen Furan (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson berät Unikosmos-Userin Claudia (Foto: Public Address)Wusstest du, dass Äpfel der Familie der Rosengewächse angehören? (Foto: Public Address)Kondome sind bei den Deutschen das zweitbeliebteste Verhütungsmittel, sie kommen gleich nach der Pille (Foto: Public Address)Sind bei Lebensmitteln aus Japan gesundheitliche Bedenken angebracht? (Foto: Public Address)Vor der Periode sind Frauen oft gereizt oder ängstlich, das ist ganz normal. Bei zu starken Symptomen sollte allerdings vorsichtshalber ein Arzt aufgesucht werden (Foto: Public Address)

Neue Studie

Machen Blaubeeren schlank?

published: 18.04.2011

Polyphenole aus Blaubeeren sollen vor Fettleibigkeit schützen (Foto: Public Address) Polyphenole aus Blaubeeren sollen vor Fettleibigkeit schützen (Foto: Public Address)

Sekundäre Pflanzenstoffe aus Blaubeeren hemmen möglicherweise die Bildung von Fettzellen und schützen so vor Fettleibigkeit. Diesen Schluss legen Experimente mit Gewebekulturen von Mäusen nahe, die Shiwani Moghe von der Texas Woman's University (TWU) in Denton durchführte.

Der Fettanteil im Gewebe, das der höchsten Dosis Blaubeerextrakt ausgesetzt gewesen sei, liege um 73 Prozent niedriger als in den Kontrollproben, so die Forscherin. Sie berichtete über die Ergebnisse auf dem Jahrestreffen der American Society for Nutrition. Besonders wirksam seien Polyphenole, die unter anderem einen antioxidativen Effekt hätten.

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung