Bei den Maya spielten auch die Könige Kautschukball (Foto: Public Address)Ein kleiner Espresso zwischendurch macht nicht nur wach - zu viel Koffein kann auch Halluzinationen verursachen (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson antwortet in den Scoolz-Foren auch auf deine Fragen (Foto: Public Address)TK-Expertin Dr. Karin Anderson überlegt, was hinter der nervösen Angewohnheit des Unikosmos-Users stecken könnte (Foto: Public Address)Reis gibt es in vielen Formen und Farben (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson antwortet in den Scoolz-Foren auch auf deine Fragen (Foto: Public Address)Die Schutzimpfungen vor der Reise werden von der Techniker Krankenkasse bezahlt  (Foto: Techniker Krankenkasse)

Rezept-Tipp

Erdbeer-Stachelbeer-Marmelade mit Vanille

published: 27.07.2011

Selbst gemachte Marmelade schmeckt nicht nur lecker, sondern stellt auch ein willkommenes Mitbringsel für Freunde dar (Foto: Public Address) Selbst gemachte Marmelade schmeckt nicht nur lecker, sondern stellt auch ein willkommenes Mitbringsel für Freunde dar (Foto: Public Address)

Marmelade ist pappsüß und voller Konservierungsstoffe? Von wegen! Wenn sie gut gemacht ist, erweckt diese Zubereitung die frischen Früchte der Saison mit vollem Aroma und vielen Vitaminen erst richtig zum Leben. Zum Frühstück auf dem Brötchen oder zum Dessert in Quark oder Joghurt ist so ein Mus einfach super-lecker. Die Techniker Krankenkasse empfiehlt Erdbeer-Stachelbeer-Marmelade mit Vanille.

Weniger Zucker – mehr Geschmack!

Konfitüre zuhause einzukochen, ist einfacher als du denkst. Selber den Kochlöffel zu schwingen, hat über den Retro-Appeal hinaus unschlagbare Vorteile: Zum einen kannst du den Zuckeranteil nach Wahl reduzieren. Je nachdem, ob du Gelierzucker 1:1, 2:1 oder 3:1 kaufst, benötigst du die gleiche, die doppelte oder die dreifache Menge an Früchten im Verhältnis zum Gelierzucker. Unikosmos verwendet drei Teile Obst auf einen Teil Zucker.

Der Geschmack von Erdbeeren und Stachelbeeren harmoniert hervorragend (Foto: Public Address)Der Geschmack von Erdbeeren und Stachelbeeren harmoniert hervorragend (Foto: Public Address)

Zum anderen kannst du, wenn du Marmelade selbst herstellst, dein Lieblingsobst verwenden. Und außerdem hast du freie Auswahl unter weiteren Geschmack gebenden Zutaten. Vanille, Zimt oder auch frische Kräuter wie Minze oder Zitronenmelisse verleihen deinem selbst gemachten Brotaufstrich dann die besondere Note.

Das Mus muss einen Namen haben...

Obwohl man umgangssprachlich alle süßen, fruchtigen Brotaufstriche Marmelade nennt, bezeichnet dieses Wort laut EU-Verordnung vor allem Eingemachtes auf Zitrusfrüchten. Konfitüre dagegen hat sich im Handel als Hauptbegriff für eine streichfähige Zubereitung aus Zucker und Früchten jeglicher Art durchgesetzt. Gelee wiederum bezieht sich auf ein Mus aus eingedicktem Fruchtsaft, der nicht aus der ganzen Frucht hergestellt wurde. Und Fruchtaufstriche enthalten meist weniger Süßungsmittel und einen höheren Obstanteil und sind daher gesünder. Da aber auch sie noch reichlich Zucker enthalten, sollte man die Leckerei nicht in rauen Mengen verzehren.

Fit-Früchte

Die beliebten süßen Erdbeeren enthalten direkt vom Feld die enorme Menge von 65 Milligramm Vitamin C pro 100 Gramm, von denen sich leider ein Teil während des Kochprozesses verflüchtigt. Doch das Obst weist noch mehr gesunde Inhaltsstoffe auf: Die sekundären Pflanzenstoffe Ferula- und Ellagsäure sollen sogar Krebs vorbeugen. Die aromatischen roten Früchte schmecken Jung und Alt. Wir peppen sie in unserem Rezept mit der sanften Vanille und der würzigen Stachelbeere auf.

Nächste Seite

Seite: 1 | 2

Noch Hunger?

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung