Uniliga

"League of Legends": News

published: 15.10.2020

Hier erfährst du alle Neuigkeiten zu "League of Legends" (Bild: Uniliga) Hier erfährst du alle Neuigkeiten zu "League of Legends" (Bild: Uniliga)

In diesem Blog hält dich die Uniliga bei "League of Legends" auf dem Laufenden. Die Uniliga ist eine eSports-Liga, die von Studierenden organisiert wird. Sie richtet sich an alle eingeschriebenen Studentinnen und Studenten in Deutschland. Die Techniker Krankenkasse ist ihr Gesundheitspartner.



Das Team von "Sayna" hat die Uniliga Rivals gewonnen (Bild: Uniliga)Das Team von "Sayna" hat die Uniliga Rivals gewonnen (Bild: Uniliga)

15.10.2020

Team Sayna gewinnt die Uniliga Rivals


Am Samstag, 10. Oktober 2020, fanden die Uniliga Rivals in "League of Legends" statt. Mareike "Sayna" hat sich nicht nur strategisch auf den Draft vorbereitet, sondern mit ihrem Team auch den Sieg nach Hause geholt. Das Player-Spotlight von "Sayna" findest du hier. Bereits zum zweiten Mal gewann "Sayna" die Uniliga Rivals und sicherte sich und ihrem Team damit nicht nur TK-Goodie-Bags, sondern auch für jeden Riot Points im Wert von 10 Euro.

Was sind die Uniliga Rivals?


Bei den Uniliga Rivals treten vier Teams, bestehend aus Studierenden unterschiedlicher Universitäten, gegeneinander an. Im normalen Spielbetrieb muss ein Team immer aus Studierenden einer Universität bestehen. Dies ist bei den Rivals anders. Aus dem Spielerpool der Sommerseason 2020 wurden vier Kapitäne von den Uniliga-Admins und Castern ausgewählt: Mareike "Sayna" von den ESUG Ultimate Five Feeder aus Göttingen, Georg "Taewang" vom viermaligen Hochschulmeister KIT SC White aus Karlsruhe, Dennis "Fapsi" von den Baltic Kiel Krabben und Julian "Ray" von Düsseldorf Gaming.

Diese Teams spielten um den Sieg (Bild: Uniliga)Diese Teams spielten um den Sieg (Bild: Uniliga)


Gruppenphase

In der Gruppenphase gewann Team Sayna gegen Team Fapsi und Team Ray. Nur gegen das Team von "Taewang", das ebenfalls zwei Siege in der Gruppenphase erzielte, verlor Team Sayna. Da sich Team Fapsi und Team Ray nur jeweils einen Sieg erspielen konnten, schafften es die Teams von "Sayna" und "Taewang" ins Finale.

Finale

Im Best-of-3 wurde das große Finale zwischen den Teams von "Sayna" und "Taewang" ausgetragen. Schon früh holte sich das Team von "Sayna" das First Blood auf "Taewang" und bereits nach acht Minuten lag das Team von "Sayna" mit 7:1 Kills vorne. Team Sayna ließ dem Team von "Taewang" auf keiner Lane eine Chance und gewann das erste Game nach rund 22 Minuten.

Im zweiten Match machte sich vor allem der Pick von "Sayna" auf "GentlemanHero" bezahlt, der bereits nach zwölf Minuten mit vier Kills und mehr als 30 Farm vor seinem Kontrahenten "Youca1" lag. Mit vielen einzelnen Picks und chaotischen Teamfights ging das Team von "Sayna" erneut in Führung. "Taewang" und sein Team hatten erneut keine Chance. Nach 20 Minuten wurde das Spiel von Team "Sayna" mit einem Dancing Herald siegreich beendet.

Uniliga Rivals WS2020 | Highlights


TK-HealthCarry

Den TK-HealthCarry sicherte sich allerdings ein ganz anderer Spieler: "KatataFisch" aus dem Team von "Fapsi", der eigentlich bei den Münsteraner ButcherBoois spielt. Mit 155.569 Healing in drei Games konnten nicht nur die anderen Rivals-Teilnehmer nicht mithalten, sondern er übertraf damit auch den alten TK-HealthCarry "striker" um fast das Doppelte. "KatataFisch" freut sich nicht nur über eine TK-Goodie-Bag, sondern bekommt ebenfalls noch 20 Euro Riot Points. Herzlichen Glückwunsch!

"KatataFisch" aus dem Team Fapsi sicherte sich den TK-HealthCarry (Bild: Uniliga)"KatataFisch" aus dem Team Fapsi sicherte sich den TK-HealthCarry (Bild: Uniliga)




Am 10. Oktober 2020 finden die Uniliga-Winter-Rivals 2020 in "League of Legends" statt (Bild: Uniliga)Am 10. Oktober 2020 finden die Uniliga-Winter-Rivals 2020 in "League of Legends" statt (Bild: Uniliga)

07.10.2020

Die Uniliga-"League of Legends"-Rivals sind zurück


Am Samstag, 10. Oktober 2020, finden die Uniliga-Winter-Rivals 2020 in "League of Legends" statt. Teilnehmen können alle SpielerInnen, die in der 1. "League of Legends"-Uniliga der Sommer-Season 2020 teilgenommen haben. Am 7. Oktober findet die Draft-Phase statt, bei der sich die vier Teamcaptains ihre Teams zusammenstellen. Am Samstag, 10. Oktober, treten dann die Captains mit ihren gedrafteten Teams in der Kluft der Beschwörer gegeneinander an. Übertragen wird das Ganze auf dem Uniliga-Twitch-Kanal.

Uniliga Rivals 2020 | Highlights und Memes


Die Draft-Phase

Die von der Techniker Krankenkasse (TK) präsentierte Draft-Phase startet mit dem ersten Captain. In der Draft-Phase sucht sich jeder Captain im Uhrzeigersinn einen Spieler für sein Team. Dabei wählt der Captain aus dem Spielerpool einen Spieler für eine offene Position in seinem Team. Der letzte Captain jeder Draft-Runde darf doppelt wählen und startet somit die Runde entgegen dem Uhrzeigersinn erneut. Die Draft-Phase läuft solange, bis jeder Captain fünf Spieler in seinem Team hat. Die Draft-Phase findet am 7. Oktober ab 19.00 Uhr live auf dem Uniliga-Twitch-Kanal statt.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Draft-Regeln

Ein Spieler kann in der Draft-Phase nicht doppelt gepickt werden. Ebenso muss der Captain immer seine Main Role einnehmen und bei der Spielerwahl die Rollen seines Teams füllen. Deswegen gelten keine Flexpicks! Aus jedem Team der 1. Liga können maximal zwei Spieler in den Uniliga-Rivals mitspielen. In jedes Rival-Team darf jedoch nicht mehr als ein Spieler jeder Vereinigung gewählt werden (inklusive dem Captain).

Uniliga Rivals | Interview Blooper/Outtakes


Das Turnier

Das Turnier wird im Round-Robin-Best-of-1-Format ausgespielt. Alle Teams werden so jeweils einmal gegeneinander antreten. Daraus entsteht eine Wertung aus der die zwei besten Teams in das Rivals-Finale einziehen. Im Best-of-3-Finale spielen die verbleibenden zwei Teams dann um die Vorherrschaft in den Uniliga-Winter-Rivals 2020.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Der TK-HealthCarry

Im Rahmen der Uniliga-Rivals kürt die Uniliga zum zweiten Mal den TK-HealthCarry. Der TK-HealthCarry wird der Spieler/die Spielerin mit dem höchsten Heilungswert in der Uniliga-Rivals-Gruppenphase. Dabei ist es egal, ob man sich durch Lifesteal selbst am Leben hält oder als Support seine Mitspieler vor dem Tode bewahrt. Aber nicht nur der HealthCarry bekommt einen Preis, sondern auch das Gewinnerteam erhält Preise, die von der Techniker Krankenkasse zur Verfügung gestellt werden.



"League of "Legends": KIT SC White ist Hochschulmeister der Sommer-Season 2020 (Foto: Uniliga)"League of "Legends": KIT SC White ist Hochschulmeister der Sommer-Season 2020 (Foto: Uniliga)

02.10.2020

"League of Legends"-Finale


Am Samstag, 12. September 2020, fand das "League of Legends"-Finale offline im Saturn Xperion in Köln statt. Nicht nur die Uniliga und deren Spieler waren vor Ort, sondern auch die Techniker Krankenkasse (TK). Mit einem Stand vor den Spielerräume machte der Gesundheitspartner der Uniliga auf sich aufmerksam.

Die Techniker Krankenkasse beim "League of Legends"-Finale der Uniliga (4 Bilder)

Die Techniker Krankenkasse beim "League of Legends"-Finale der Uniliga
Die Techniker Krankenkasse beim "League of Legends"-Finale der Uniliga
Die Techniker Krankenkasse beim "League of Legends"-Finale der Uniliga
Die Techniker Krankenkasse beim "League of Legends"-Finale der Uniliga



Bereits zum vierten Mal trafen Die Bremer Brüder und der KIT SC White aus Karlsruhe in einem Offline-Finale aufeinander. Während die Karlsruher sich drei Titel in Folge sichern konnten, gingen die Bremer bisher leer aus.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Im ersten Match setzte sich das Team aus Karlsruhe durch und ging damit 1:0 in der Best-of-5-Series in Führung. Aber Bremen ließ das nicht auf sich sitzen und glich im anschließenden Match direkt auf 1:1 aus. Bevor es ins nächste Match ging, konnten die Zuschauer bei dem Kahoot Quiz der TK ihr Wissen unter Beweis stellen. Via App beantworteten die Zuschauer nicht nur Fragen rund um das Thema Gesundheit, sondern auch zum Thema Uniliga. Der glückliche Sieger erhielt ein Goodie Bag der TK.
 

Twitch
UniligaGG

UniligaGG
League of Legends: Kahoot Quiz
23.09.2020


Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Inhalte von Twitch auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitch übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Im dritten Match machten es die Bremer den Karlsruhern zwar nicht leicht und gewannen auch das Early Game, aber Karlsruhe gelang das Comeback und gewann das dritte Match. Die Bremer Brüder gaben jedoch nicht auf. Sie machten sich bereit für den Angriff in Match vier und waren damit erfolgreich. Erneut kam es zum Ausgleich zwischen Bremen und Karlsruhe, womit es ins fünfte und entscheidende Match ging. Der KIT SC White machte hier kurzen Prozess und überrannte die Bremer. Nach rund 25 Minuten beendeten die Karlsruher das Spiel und holten sich nicht nur den vierten Titel in Folge. KIT SC White wurde zudem neuer Rekordmeister der Uniliga.

Uniliga Finale Sommer 2020 | Aftermovie




Im Uniliga-Finale von "League of Legends" heißt es u.a. "Striker" (l.) gegen "Phil" (Foto: Uniliga)Im Uniliga-Finale von "League of Legends" heißt es u.a. "Striker" (l.) gegen "Phil" (Foto: Uniliga)

04.09.2020

Das "League of Legends"-Finale findet offline statt


Trotz Corona möchte dir die Uniliga ein spannendes Offline-Finale nicht vorenthalten. Daher hat sie etwas ganz Besonderes geplant: Die Uniliga trägt das "League of Legends"-Finale zum ersten Mal im Saturn Xperion in Köln aus – und die Techniker Krankenkasse ist auch vor Ort!

Was 2015 als StudiCup für das Spiel "League of Legends" begann, entwickelte sich über die Jahre zu einer der umfangreichsten Hochschulmeisterschaften der Uniliga. Mittlerweile kämpfen bereits über 200 Hochschulteams in vier Ligen um den Titel des "League of Legends"-Hochschulmeisters.

Normalerweise wird das Finale der Sommerseason auf der Gamescom ausgetragen, was dieses Jahr leider nicht möglich ist. Um den Teilnehmern, Zuschauern und Fans dennoch das Spektakel eines spannendes Offline-Finales zu liefern, wird das "League of Legends"-Finale am 12. September 2020 im neugebauten Saturn Xperion in Köln ausgetragen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Finalisten

Ganz nach dem Motto: "Same procedure as every year” treffen erneut Die Bremer Brüder und der KIT SC White aufeinander. Bereits zum vierten Mal in Folge stehen sich die Teams gegenüber. Bisher setzte sich jedes Mal der KIT SC White durch und holte so drei Titel in Folge.

Dieses Jahr könnte jedoch alles anders sein. Ohne Niederlage und mit zwei 3:0-Siegen in den Play-offs erreichten die Karlsruher leicht den Einzug ins Finale. Doch diese Saison gehen auch Die Bremer Brüder ohne Niederlage aus der Gruppenphase hervor. Im Halbfinale kamen die Bremer Jungs zwar noch ins Schwitzen, als die UED Wolves ihnen alles abverlangten. Nachdem Die Bremer Brüder mit 2:0 in der Series in Führung gingen, holten sich die UED Wolves die nächsten beiden Matches. Es kam zum letzten und entscheidenden Spiel in der Series. Den Bremer Brüdern gelang der letzte Sieg und damit der Einzug ins Finale.

Werden sich Die Bremer Brüder den Titel diesmal sichern? Oder kann sich KIT SC White mit dem vierten Titel in Folge erneut die Krone als bestes "League of Legends"-Hochschulteam Deutschlands aufsetzen?
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Sei dabei!

Das Finale wird am 12. September 2020 ab 12.00 Uhr im Saturn Xperion ausgetragen. Für alle, die nicht nach Köln kommen können, übertragt die Uniliga die Partie wie immer auf ihrem Twitch-Kanal. Wir hoffen auf spannende Partien und laden jeden herzlichst nach Köln zum Vorbeischauen ein. Bitte beachte unbedingt die vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregelungen. Alle Informationen dazu kannst du vor Ort oder hier nachlesen.

Save the Date

Was?
"League of Legends Sommer 2020"- Finale
Bremen vs. Karlsruhe

Wo?
Saturn Xperion
Saturn Hansaring, Hansaring 97

Wann?
12. September 2020 - ab 12.00 Uhr

Format
Best of 5

Uniliga LoL Sommerseason 2020 FINALE | TEASER




"League of Legends": Das Halbfinale der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

11.08.2020

Das Halbfinale


Das Halbfinale der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

Die Bremer Brüder vs. UED Wolves

Im Best-of-5 wurde das Halbfinale ausgetragen. Im Spiel zwischen Dortmund und Bremen gingen die Dortmunder mit einem 2:0 in der Series zunächst in Führung. Damit spielten sie um den Matchpoint. Aber Die Bremer Brüder kamen in den nächsten beiden Matches zurück und glichen auf ein 2:2 aus. Es ging ins fünfte und letzte Match der Series. Bremen gelang der Sieg im letzten Match des Abends und damit der Reverse Sweep. Damit ziehen Die Bremer Brüder zum vierten Mal in Folge ins Finale ein.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


KIT SC White vs. AIX eSports Schwer

Im Halbfinale traf der amtierende Hochschulmeister auf das Aachener Team AIX eSports Schwer. Die Karlsruher ließen sich nicht einen Sieg nehmen und entschieden das Best-of-5 mit einem deutlichen 3:0-Sieg für sich. Damit ziehen sie ebenfalls zum vierten Mal in Folge ins Finale ein und haben Chance auf den vierten Titel in Folge.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Das Viertelfinale der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

04.08.2020

Das Viertelfinale


Das Viertelfinale der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

Hanover Hounds vs. Die Bremer Brüder

Im Best-of-5 wurde das Viertelfinale ausgetragen. Das erste Match entschieden die Bremer deutlich für sich. Allerdings kamen die Hannoveraner im zweiten Match zurück und machten es den Bremern schwer. Doch durch einen letzten entscheidenden Teamfight gelangten Die Bremer Brüder in die Base und gewannen auch das zweite Match – Matchpunkt! Mit zwei aufeinanderfolgenden Aces überrannten die Bremer die Hanover Hounds im letzten Match. Sie gewannen die Series und zogen damit erneut ins Halbfinale ein.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Play-off-Teilnehmer

Nicht nur Die Bremer Brüder schafften den Halbfinaleinzug. Im Halbfinale treffen die Bremer auf die UED Wolves. Münster musste sich gegen den amtierenden Hochschulmeister KIT SC White geschlagen geben. Im Halbfinale treffen die Karlsruher auf AIX eSports Schwer, die sich gegen Düsseldorf durchsetzten.

Die Highlights vom Viertelfinale:

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Viertelfinale


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der neunte und letzte Spieltag der Gruppenphase der Uniliga-Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

247.07.2020

Der neunte Spieltag


Die neunte und letzte Woche der Gruppenphase der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

Hanover Hounds (3-4-1) vs. 1. Esport Verein Darmstadt (3-2-3)

In einem turbulenten ersten Match setzten sich zunächst die Hannoveraner durch. Allerdings erspielten sich die Darmstädter im zweiten Match immer wieder Vorteile und holten sich den Sieg. Damit trennten sich die Teams mit einem Unentschieden am letzten Spieltag der Gruppenphase. Durch das Unentschieden sicherten sich die Hanover Hounds den vierten und somit letzten Play-off-Platz. Die Darmstädter hingegen müssen sich in der Relegation beweisen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


MUE ButcherBoois (5-1-2) vs. Siegen Bisons (1-2-5)

Die Münsteraner hatten den Play-off-Platz schon sicher und zeigten im Match gegen die Siegen Bisons auch, dass sie diesen verdient haben. Mit fünf Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen beenden sie die Gruppenphase auf dem vierten Tabellenplatz. In die Relegation hingegen müssen die Siegen Bisons, die die Gruppenphase auf dem achten Tabellenplatz abschlossen.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 9


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der achte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der achte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

17.07.2020

Der achte Spieltag


Die achte Woche der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

KIT SC White (6-1-0) vs. DG Ruby (4-1-2)

Die Karlsruher machen weiterhin Jagd auf den vierten Titel in Folge und lassen sich nicht von der Tabellenspitze stoßen. Auch gegen den Newcomer Düsseldorf Gaming Ruby dominierten sie in beiden Matches. Die Karlsruher ließen den Düsseldorfern keine Chance und gewannen beide Matches. Doch auch die Düsseldorfer haben noch eine Chance, in die Play-offs zu kommen, da sie derzeit auf dem dritten Tabellenplatz stehen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


EVD Academy (0-0-7) vs. 1. ECF Black (2-1-4)

Die Darmstädter des EVD Academy-Teams warten immer noch vergeblich auf den ersten Sieg der Season. Im ersten Match erzielte der Frankfurter "FireKeeperSoul" sogar einen Pentakill mit seinem Garen. Auch das zweite Match dominierten die Frankfurter und holten damit den Sieg nach Hause. Dennoch muss der 1. ECF Black in die Relegation. EVD Academy steigt direkt in die zweite Liga ab.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 8


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der siebte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der siebte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

10.07.2020

Der siebte Spieltag


Die siebte Woche der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

AIX eSports Schwer (4-2-0) vs. eSports Cologne Black (1-3-2)

Im ersten Match des Abends dominierten überraschend die Kölner. Sie nahmen einen Aachener nach dem anderen aus dem Spiel und kämpften sich langsam, aber sicher zur gegnerischen Base. AIX eSports Schwer versuchte dagegenzuhalten, scheiterte allerdings immer wieder. Die Kölner zerstörten den Nexus und gewannen das erste Match.

Das zweite Match zwischen Köln und Aachen verlief ganz anders. Diesmal dominierten die Aachener und erspielten sich einen großen Vorteil. Nach rund 30 Minuten hatten sie über 20 Kills mehr als die Kölner und gewannen damit das zweite Match. Die Teams trennen sich also mit einem Unentschieden.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


UED Eclipse (4-2-0) vs. UED Storm (1-0-5)

In Dortmund kam es zum Derby zwischen UED Eclipse und UED Storm. UED Eclipse war der Favorit, da das Team derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz steht, während UED Storm auf dem vorletzten Tabellenplatz vorzufinden ist. Im ersten Match setzten sich die Eclipse-Spieler durch und entschieden das Match für sich.

Im zweiten Spiel hingegen blieb es lange ausgeglichen. UED Storm konnte immer ein bisschen Hoffnung auf ein Comeback haben. Beide Teams pushten weit nach vorne, aber Eclipse setzte sich wieder durch und gewann auch das zweite Match.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 7


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der sechste Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der sechste Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

01.07.2020

Der sechste Spieltag


Die sechste Woche der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

Siegen Bisons (0-1-4) vs. ESUG Göttingen Five Feeder (1-2-2)

Im ersten Match dominierten die Göttinger. Sie erspielten sich einen ersten kleinen Goldvorteil, da die Kills sehr ausgeglichen waren. Die Siegener schafften es zwar, den Drachen zu stehlen, aber Göttingen ließ ihnen keine Chance, stürmte die Base und gewann das erste Match. Im zweiten Match dominierten jedoch die Siegener. Mehr als doppelt so viele Kills gingen auf ihr Konto. Nachdem sich die Teams im Jungle einen letzten Fight lieferten, rissen die Siegener die Base ein. Damit trennen sich Göttingen und Siegen mit einem Unentschieden.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Racoons Gießen (0-0-5) vs. Lokomotive Mannheim (2-2-2)

Das erste Match zwischen den Racoons Gießen und der Lokomotive Mannheim blieb zunächst ausgeglichen. Allerdings nahm die Lokomotive langsam, aber sicher Fahrt auf und überfuhr die Gießener. Auch im zweiten Match ließen die Mannheimer den Racoons Gießen keine Chance. Damit gewann die Lokomotive Mannheim auch das zweite Match. Damit warten die Gießener immer noch auf den ersten Sieg in der Season.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 6


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der fünfte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der fünfte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

25.06.2020

Der fünfte Spieltag


Die fünfte Woche der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

AIX eSports Schwer (3-1-0) vs. 1. ECF Black (1-0-3)

Im ersten Match holten sich die Aachener einen Spieler nach dem anderen auf den Lanes ab und erspielten sich die ersten Vorteile. Insgesamt fielen nur sehr wenige Kills, aber AIX eSports Schwer dominierte das Spiel. In einem letzten Fight nahm das Team die Frankfurter aus dem Spiel und stürmte deren Nexus. Auch im zweiten Match ließen die ersten Kills lange auf sich warten, aber mit dem Herald Steal und einem Ace erspielte Aachen sich wieder Vorteile. AIX eSports Schwer gewann auch das zweite Match und steht damit derzeit auf dem vierten Tabellenplatz. Die Frankfurter hingegen nähern sich dem Tabellenende und stehen auf dem siebten Platz.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Hanover Hounds (3-2-0) vs. AIX eSports Falsch (0-3-2)

Das zweite Aachener Team, welches durch die Nicht-Teilnahme von den Engines Stuttgart nachrückte, wartet immer noch auf den ersten Sieg der Season. Die Aachener versuchten immer wieder zu engagen, wurden aber von den Hannoveranern in den Teamfights dominiert. Das erste Match ging eindeutig an die Hanover Hounds. Im zweiten Match jedoch erspielten sich zunächst die Aachener einen kleinen Vorteil. Aber Hannover ließ nichts unversucht und kämpfte sich wieder ran. Das zweite Match ging letztendlich ebenfalls an die Hannoveraner, wodurch sie den zweiten Tabellenplatz halten. AIX eSports Falsch hingegen steht derzeit auf dem siebten Tabellenplatz der zweiten Gruppe.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 5


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der vierte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der vierte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

18.06.2020

Der vierte Spieltag


Die vierte Woche der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.

UED Eclipse (1-2-0) vs. Düsseldorf Gaming Ruby (1-1-1)

Im ersten Match trafen die Dortmunder von UED Eclipse auf den Newcomer Düsseldorf Gaming Ruby. Zunächst hielten die Düsseldorfer gut gegen die Push-Versuche der Dortmunder stand, allerdings erspielte sich UED immer wieder Vorteile. Dadurch gewann das Team nicht nur das erste Match, sondern auch das zweite. Damit steht UED Eclipse derzeit auf dem vierten und Düsseldorf auf dem sechsten Tabellenplatz.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


ESUG Ultimate Five Feeder (1-1-2) vs. Die Bremer Brüder (3-1-0)

Das erste Match dominierten die Göttinger und zeigten sich von einer ganz anderen Seite als die Spieltage zuvor. Sie ließen den Bremern keine Chance und gewannen das erste Match. Im zweiten Match wechselte der Bremer "Reval" von der Toplane auf seine Main Position in die Midlane. "Kamon" kam für "Activebean" und ging auf die Toplane. Mit dem Spieler- und Lanewechsel schafften die Bremer das Comeback und entschieden das zweite Match für sich. Mit einem Unentschieden trennten sich die beiden Teams. Die Bremer Brüder stehen aktuell auf dem zweiten, ESUG auf dem fünften Tabellenplatz.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 4


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der dritte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der dritte Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

05.06.2020

Der dritte Spieltag


Die dritte Woche der Uniliga-Saison in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights des dritte Spieltag haben wir hier für dich zusammengefasst.

UED Storm (0-0-3) vs. Lokomotive Mannheim (1-1-1)

Die Dortmunder konnten bisher noch keines ihrer Matches gewinnen. Auch gegen die Lokomotive Mannheim taten sie sich schwer. Zwar kamen sie immer wieder zurück, aber es reichte nie zum Sieg. Beide Matches sicherte sich Lokomotive Mannheim und überfuhr damit UED Storm. Damit steht Dortmund aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz, während sich die Mannheimer mit einem Sieg, einer Niederlage und einem Unentschieden auf dem sechsten Tabellenplatz befinden.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


EVD Academy (0-0-3) vs. Baltic Kiel Krabben (2-1-0)

Im ersten Match ließen die Kieler nichts anbrennen und gaben nicht einen Kill an das Darmstädter Team ab. Mit 19:0 Kills gewannen sie das erste Match. Im zweiten Match versuchten die Darmstädter immer wieder, etwas gegen das Kieler Team zu machen, scheiterten aber. Baltic Kiel Krabben setzte sich erneut durch und gewann auch das zweite Match. Damit sicherten sich die Norddeutschen den dritten Tabellenplatz, während EVD Academy weiterhin auf dem siebten Tabellenplatz steht.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 3


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Der zweite Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Der zweite Uniliga-Spieltag der Sommer-Season hat stattgefunden (Bild: Uniliga)

27.05.2020

Der zweite Spieltag


Die zweite Woche der Uniliga-Seasons in "League of Legends" ist gespielt. Die Highlights des zweiten Spieltages haben wir hier für dich zusammengefasst.

Baltic Kiel Krabben (1-1-0) vs. ESUG Ultimate Five Feeders (1-0-1)

Die Underdogs der letzten Season, die Kieler Krabben, starten in dieser Season wieder durch. Im ersten Match setzten sie die Göttinger unter Druck und erzielten den ersten Sieg des Abends. Auch das zweite Match dominierten die Kieler und gingen mit ihrem ersten 2:0-Sieg nach Hause. Damit stehen die Baltic Kiel Krabben aktuell auf dem dritten Tabellenplatz, während ESUG derzeit auf dem vierten Platz steht.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Hanover Hounds (2-0-0) vs. Racoons Gießen (0-0-1)

Im zweiten Match des Abends trafen Hannover und Gießen aufeinander. Im ersten Match blieben die Hanover Hounds zu lange in der Base und wurden noch einmal zurückgedrängt. Dennoch schafften die Gießener kein Comeback und wurden von den Hannoveranern überrannt. Auch im zweiten Match erzielten die Hanover Hounds einen Sieg und stehen damit aktuell auf dem ersten Tabellenplatz.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 2


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



"League of Legends": Die ersten Uniliga-Matches der neuen Season haben stattgefunden (Bild: Uniliga)"League of Legends": Die ersten Uniliga-Matches der neuen Season haben stattgefunden (Bild: Uniliga)

22.05.2020

Der erste Spieltag


Die ersten Matches der frischen Uniliga-Saison sind gespielt. In "League of Legends" fand der erste Spieltag statt. Die Highlights haben wir hier für dich zusammengefasst.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Bremer Brüder vs. Siegen Bisons

Die ewigen Zweitplatzierten Bremer Bieber haben sich in "Die Bremer Brüder" umbenannt. Sie gerieten im ersten Match gegen die Siegen Bisons ganz schön ins Schwitzen. Ein Pentakill der Siegener warf das Bremer Team zurück, doch ihm gelang das Comeback. Die Bremer gewannen das erste Match. Im zweiten Match gab es die Rache: "Reval” auf Cassiopeia erzielte ebenfalls einen Pentakill und führte die Brüder gegen die Siegen Bisons zum Sieg. 

KIT SC White vs. 1. Esport Verein Darmstadt

Als nächstes traf der amtierende Hochschulmeister KIT SC White auf den 1. Esport Verein Darmstadt. Zwar erzielten die Darmstädter wesentlich mehr Kills, aber Karlsruhe ließ sich nicht zurückdrängen und erkämpfte sich den Sieg.  Mit der gleichen Champions-Auswahl auf Seiten der Karlsruher ging es ins zweite Match. Fiora nicht zu bannen, erwies sich als schwerwiegender Fehler der Darmstädter. Der KIT SC zeigte seine Dominanz und entschied auch das zweite Spiel für sich.

Uniliga LoL Sommerseason 2020 | Spieltag 1


Hier findest du die Tabelle und alle weiteren Infos zur "League of Legends"-Sommer-Season der Uniliga.



18.05.2020

Alles, was du zum Seasonstart wissen musst


In der Uniliga sind die Gruppen für die 1. Liga in "League of Legends" gezogen worden. Wie spannend die Gruppen werden und wie die Chancen für den amtierenden Hochschulmeister, KIT SC White, stehen, fasst die Uniliga hier für dich zusammen. Falls du die Gruppenauslosung verpasst hast und sie dir noch einmal anschauen willst, findest du hier das VoD:
 

Twitch
UniligaGG

UniligaGG
Uniliga LoL - Gruppenziehung 1. Liga
05.05.2020


Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Inhalte von Twitch auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitch übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


In dieser Season wurden erstmalig Pre-Seeds eingeführt, damit Karlsruhe und Bremen in unterschiedlichen Gruppen starten, da diese Teams in den letzten drei Seasons im Finale standen. Im ersten Los-Topf waren alle Teams, die es in der letzten Season in die Playoffs geschafft hatten - also Hannover, Göttingen, Kiel, Darmstadt und Münster. Das sechste Team, die Stuttgarter, konnten kein Team stellen und nehmen deshalb nicht an der Uniliga teil. Im zweiten Los-Topf befinden sich die Erstliga-Teams aus der letzten Season, die den Spot halten konnten, also UED Storm, UED Eclipse, Gießen, AIX eSports Schwer und EVD Academy. Der letzte Los-Topf versammelt die Aufsteiger: Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Mannheim, AIX eSports Falsch und Siegen.  
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Gruppe 1

Als Erste wurden die Bremer Bieber in Gruppe 1 gelost. Zu ihnen kamen die ESUG Ultimate Five Feeders, die allerdings in dieser Season ohne "keule" antreten müssen. Dieser wechselte die Universität und spielt nun bei den Hannoveranern mit. Die MUE Butcherboois erhalten mit "Glupanda" ein ADC Upgrade und möchten damit in der ersten Gruppe ganz oben stehen. Außerdem gelangten aus dem ersten Los-Topf noch die Baltic Kieler Krabben in die erste Gruppe. Nachdem sie in der letzten Season alle überraschten, wollen sie in diesem Sommer verstärkt angreifen. AIX eSports Schwer war ebenfalls eine der Überraschungen der letzten Season. Das Team muss sich jetzt erneut beweisen. Als letztes Team aus dem zweiten Los-Topf gelangte EVD Academy in die erste Gruppe. Mit einem neuen Roster möchte das zweite Darmstädter Team angreifen. Aus dem letzten Los-Topf, den Aufsteigern, wurde als Erstes eSports Cologne Black in die erste Gruppe gezogen. Nachdem die Mannschaft schon einmal in der 1. Liga vertreten war, will sie die Liga jetzt wieder aufwirbeln. Nachdem der Aufstieg gelang, befinden die Siegen Bisons sich nun in die 1. Liga und müssen sich in der ersten Gruppe beweisen. Als letztem Team gelang den Frankfurtern nach jahrelangen Versuchen der Aufstieg. Sie wurden in die erste Gruppe gelost.   

Uniliga Caster Spotlight | Felix "Scorto"


Gruppe 2

In Gruppe 2 machte KIT SC White den Anfang. Die Hannover Hounds folgten ihnen. Mit dem altbekannten Göttinger "keule", der die Universität wechselte, wollen sie die Karlsruher in der Gruppenphase schlagen. Als nächstes durfte der Lokalrivale von Karlsruhe in die zweite Gruppe, der 1. Esport Verein Darmstadt. Die Uniliga und ihre Community sind gespannt, ob "Stuii" auch dieses Mal immer wieder die Mitte runter rennen wird. Aus dem zweiten Los-Topf gelangte als erstes Team UED Storm in die zweite Gruppe. Mit nur einer kleinen Veränderung im Roster will es sich in dieser Season einen Platz in den Playoffs sichern. Die Racoons Gießen wurden ebenfalls in die zweite Gruppe gelost. Zudem erhielt Dortmunds zweites Team, UED Eclipse, einen Platz in der zweiten Gruppe, weshalb das interne Dortmunder Duell vorprogrammiert ist. Auch AIX eSports Falsch gelangte in die zweite Gruppe. Nachdem die Stuttgarter ihre Teilnahme absagten, rutschten die Aachener nach. Der Aufsteiger der Sommerseason, Düsseldorf Gaming Ruby, ist nicht nur in der 1. "League of Legends"-Liga, sondern außerdem in den 1. Ligen von "Rocket League" und "Counter-Strike" vertreten. Wie stark Düsseldorf Gaming Ruby wirklich ist, muss die Mannschaft in der zweiten Gruppe unter Beweis stellen. Als letztes blieb das altbekannte Team Lokomotive Mannheim übrig, das in die zweite Gruppe gelost wurde. Nachdem die Mannheimer eine Season in der 2. Liga verbrachten, wollen sie sich nun ihren Platz in der 1. Liga wieder sichern. 
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Uniliga freut sich auf eine spannende Gruppenphase. Schalte immer dienstags ab 19.30 Uhr auf dem Twitch-Kanal der Uniliga ein!

Autor: Uniliga

Autor: Uniliga

Seit 2014 ist die Uniliga die Anlaufstelle für Hochschul-eSport in Deutschland und bildet hierzulande das Fundament für Amateur-eSport. Mehr als 2.500 aktive Spieler in über 250 Teams von mehr als 80 Universitäten sind derzeit in der Uniliga organisiert. Als Gesundheitspartner steht die Techniker Krankenkasse den Teams und Spielern mit gesundheitsfördernden Maßnahmen zur Seite. Die Uniliga deckt mit Ligen für "League of Legends", "Counter-Strike:GO", "Overwatch", "Hearthstone", "Rocket League" und "Rainbow Six: Siege" unterschiedliche Facetten des eSports ab. Mehr Informationen zur Uniliga findest du auf uniliga.gg.

Mehr

"League of Legends": News
"Rocket League": News
"Rocket League" im Spotlight

Links

Uniliga im Web
Uniliga auf Twitch
Techniker Krankenkasse im Web
Uniliga bei Discord
eSports bei der Techniker Krankenkasse
Uniliga auf YouTube

ID||UC7ka6ESXFX3qPTcIm_s1SmQ
YouTube

Uniliga (376 Videos)

Die von Studierenden organisierte Uniliga bietet eSports-Wettbewerbe für Studierende aus Deutschland.

29.903 Aufrufe 29.903 Aufrufe

359 Abonnenten 359 Abonnenten

0 Kommentare 0 Kommentare

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung