Schnell gemacht und lecker: Bruschetta mit Haselnüssen, Ziegenkäse und Weintrauben. Schau dir das Video-Rezept der Techniker an! (Foto: Die Techniker(TK)) Schnell gemacht und lecker: Bruschetta mit Haselnüssen, Ziegenkäse und Weintrauben. Schau dir das Video-Rezept der Techniker an! (Foto: Die Techniker(TK))
Redaktionelle Anzeige
Video-Rezept

Bruschetta mit Haselnüssen, Ziegenkäse und Weintrauben

Eine schnell und einfach zubereitete Vorspeise, die dank der Haselnüsse reich an Vitamin E und wegen der Weintrauben reich an Vitamin C ist. Schau dir hier das Video-Rezept zu Bruschetta mit Haselnüssen, Ziegenkäse und Weintrauben der Die Techniker (TK) an!

Bruschetta mit Haselnüssen, Ziegenkäse und Weintrauben

Die Techniker | Datenschutzhinweis


Für 4 Portionen:

30 g Haselnusskerne
4 Halme Schnittlauch (ca. 5 g)
70 g rote Trauben
2 EL Olivenöl
4 Scheiben Ciabatta (ca. 120 g)
1 Knoblauchzehe (ca. 5 g)
100 g Ziegenfrischkäse

Utensilien:

Brett, Messer, Pfanne

Zubereitung:

1. Haselnusskerne grob hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Trauben waschen, trocken tupfen und halbieren.


TK-Gesundheits­Coach
TK-Gesundheits­Coach

Besonders in der Zeit des Coronavirus ist es wichtig, dass du deine Gesundheit aktiv unterstützt



2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Ciabatta darin goldbraun rösten. Knoblauch schälen und Brotscheiben damit einreiben. Anschließend mit Frischkäse bestreichen. Trauben und Haselnusskerne zufügen. Bruschetta mit Schnittlauch garnieren.

[TK]

Video-RezeptBruschetta mit HaselnüssenZiegenkäse und WeintraubenDie TechnikerTKTechniker KrankenkasseRezept

Keine Lust auf Fertigessen? Mal was Neues ausprobieren? Klick dich durch unsere Rezepte! Egal, ob du allergisch gegen Milchprodukte bist, dein Besuch nur vegan isst oder deine Küche keinen Backofen hat, bei uns bekommst du die passenden Essensvorschläge. Wir wünschen dir viel Spaß beim Kochen, Backen und Zubereiten.