Sieh dir das Videorezept der Techniker zu Rotbarschpäckchen mit Kräuterkruste an! (Foto: Die Techniker) Sieh dir das Videorezept der Techniker zu Rotbarschpäckchen mit Kräuterkruste an! (Foto: Die Techniker)
Redaktionelle Anzeige
Video-Rezept

Rotbarsch-Päckchen mit Kräuterkruste

Dieses Gericht liefert dank des Rotbarschfilets reichlich gesunde Omega-3-Fettsäuren: Diese Fettsäuren wirken sich positiv auf die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems aus. Denn sie senken den Triglyzerid- und den Cholesterinspiegel im Blut. Sieh dir das Video-Rezept zu Rotbarschpäckchen mit Kräuterkruste der Die Techniker (TK) an!

Zubereitungszeit:

Ca. 20 Minuten

Wartezeit:

Ca. 20 Minuten

Für 4 Portionen:

500 Gramm Süßkartoffeln
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote (ca. 10 Gramm)
1 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß
3 Esslöffel Olivenöl (ca. 30 Milliliter)
Salz
1 Bund Petersilie (ca. 50 Gramm)
1 Bio-Zitrone (ca. 150 Gramm)
60 Gramm Cashewkerne
20 Milliliter Weißwein, trocken
Meersalz
600 Gramm Rotbarschfilet

Rotbarschpäckchen mit Kräuterkruste

Die Techniker | Datenschutzhinweis


Utensilien:

Brett, Messer, Standmixer, Sieb, 4 Gläser (à ca. 300 Milliliter)

Zubereitung:

1. Backofen vorheizen (E-Herd: 140°C / Umluft: 120°C). Süßkartoffeln schälen und in 1x1 Zentimeter große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili waschen, längs halbieren, entkernen und klein schneiden. Süßkartoffeln in einer Schüssel mit Knoblauch, Chili, Paprikapulver und zwei Esslöffel Olivenöl mischen und salzen.

2. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Cashews hacken und mit ¾ Petersilie, Zitronensaft, Weißwein und Meersalz vermengen.




3. Fisch waschen, trocken tupfen und in vier Portionen teilen. Pergamentpapier in der Mitte falten, auf einem Backblech auslegen und dünn mit einem Esslöffel Öl bestreichen. ¼ Süßkartoffeln und ein Filetstück mittig auf jedes Papier verteilen. Die Cashew-Petersilien-Mischung auf die Filets geben. Anschließend Papier über dem Fisch zu einem Päckchen zusammenfalten und mit Küchengarn fixieren. Alles ca. 15 Minuten im Ofen backen und anschließend mit restlicher Petersilie garnieren.


TK-Gesundheits­Coach
TK-Gesundheits­Coach

Besonders in der Zeit des Coronavirus ist es wichtig, dass du deine Gesundheit aktiv unterstützt



Tipp:

Dazu passt ein bunter Blattsalat als Beilage.

[TK]

FischgesundleckerRotbarschVideo-RezeptRotbarschpäckchenKräuterkrusteFisch aus dem OfenHauptgericht

Keine Lust auf Fertigessen? Mal was Neues ausprobieren? Klick dich durch unsere Rezepte! Egal, ob du allergisch gegen Milchprodukte bist, dein Besuch nur vegan isst oder deine Küche keinen Backofen hat, bei uns bekommst du die passenden Essensvorschläge. Wir wünschen dir viel Spaß beim Kochen, Backen und Zubereiten.